Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 297.

  • Benutzer-Avatarbild

    Körpergeruch - Hilfe

    Sissel - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    @uese @Wangi Kein Problem, ich wollte nur nicht, dass @uese auf eine Antwort des Threaderstellers wartet. Ist ja nix mehr passiert seit 2015. Was Geruch etc. angeht, da kann ich nur berichten, dass z.B. meine Freundin meinte, sich selber nach einigen Chemos nicht mehr "riechen zu moegen". Ihre Familie fand das damals Unsinn. Scheint wohl eine persoenliche, individuelle Einschaetzung gewesen zu sein, keine Ahnung. Ich selbst habe auch keinerlei Veraenderung bemerkt. Mich hat ueberhaupt gar nichts…

  • Benutzer-Avatarbild

    Körpergeruch - Hilfe

    Sissel - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    @uese Dir ist schon klar, dass du mit deinen beiden Postings gut ueber 3 Jahre quasi zu spaet bist? Der Threadersteller hat im Juli 2015 ein (1) Mal sein Problem gepostet und seit dem kam nichts mehr. Man weiss also nicht, was draus geworden ist. Reg dich nicht ueber ungelegte Eier auf, oder hast du etwa aehnliche Erfahrungen gemacht? Gruesse Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Bevor ihr mir die Daumen drückt...

    Sissel - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    @Jule66 Oh Mist Tut mir so leid, dass er es nicht geschafft hat. Schlimm, sich von einem lieben Tier verabschieden zu muessen. Kann ich nachvollziehen. Dir alles Gute fuer den Termin. Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben ohne Dich

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Zitat: „​Am 25.10. bekommt sie die erste Injektion mit Stelara“ @mausi69 Hej Mausi, ach so, ich dachte, sie haette bereits Ustekinomab (Stelara) bekommen und die Nebenwirkungen kaemen daher. Daher seinerzeit die Telefonnummer, die ich dir mitgeteilt hatte bei Rueckfragen. Dann bekommt sie es also am 25.10. zum ersten Mal? Gruss Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    @Wangi Tillykke med fødselsdagen Mach es dir nett an deinem Ehrentag und feier schøn! Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Aspirin

    Sissel - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    @Jule66 Aspirin Protect 100 mg (Bayer AG) ist “gecoatet” (ummantelt), also magensaftresistent. ASS ist ja bekannt fuer kleine Magenblutungen, daher empfiehlt sich bei Dauermedikation die Magenschutz-Version. Das Präparat gibt es aber auch von anderen Herstellerin, man sollte nur in der Apotheke sagen: ASS 100 magensaftresitent. Es gibt durchaus Preisunterschiede Grüsse Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    aok-gesundheitspartner.de/impe…inklusive_der_anlagen.pdf Quelle: Berlin.de/Soziales/Themen/Verträge @Wolle2 Siehe obiger Link, §1 Abs. (5) Selbstverständlich sind im Sozialgesetzbuch XI (§75 abs. 1 und 2) Pflegeleistungen wie z.B. die Rasur und Nagelpflege vorgesehen. Und werden natürlich auch durch das Pflegepersonal erledigt. Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben ohne Dich

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von dagehtnochwas: „Obwohl ich mir da auch keinen Reim drauf machen kann.“ @mausi69 @dagehtnochwas Ich schon. >> Bei bis zu 50 Prozent der Morbus-Crohn-Patienten treten zudem extraintestinale Manifestationen auf. Am häufigsten sind hierbei die Gelenke betroffen; es kann zu Arthralgien und Arthritiden kommen. << Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Morbus_Crohn Da liegt der Gedanke an Arcoxia nahe (Etoricoxib ist ein Arzneistoff, der als Schmerzmittel aus der Klasse der COX-2-Hemmer (Nicht-steroid…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Silland: „Pilzsuche erfolgreich beendet.“ @Silland Chapeau! Ich kenne mich mit Pilzen nicht besonders aus, obwohl hier in meinem "sehr naturnahen" Garten auch welche wachsen. Ich laß die dann aber stehen, sieht schön aus und bevor noch jemand zu Tode kommt … Du hast übrigens eine PN. Gute Nacht Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Silland: „Weißt du wie ich meine??“ @Silland Ja, weiß ich. Ich da so meine eigenen Erfahrungen gemacht nach dem Tod meiner Mutter. Ich war sehr jung, als sie starb. Viel, viel jünger als Du. Daher kann ich ziemlich gut verstehen, was Dich antreibt. Es muß möglichst alles irgendwie so aufrecht erhalten werden wie zuvor, obwohl die wichtigste Person fehlt … Zitat von Silland: „Es ist nun einfach so und da muss man doch das Beste machen.“ Stimmt, nun ist es einfach so. Und das Beste dr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Silland: „Ich weiß nicht an was es liegt, aber ich finde die Situation nicht so belastend.“ @Silland Na, dann ist ja alles okay. Einige User - u.a. auch ich - haben dann wohl Deine Schilderungen falsch verstanden oder interpretiert. Für mich klang vieles nach sehr schwerer Arbeit, all zu vieler Arbeit, zu wenig Hilfe/Unterstützung, Überforderung etc.. Aber offenbar ist es nicht an dem und Du nimmst die Herausforderungen gerne an. Dann ist ja alles gut und man muß sich keine Gedanken ma…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben ohne Dich

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von mausi69: „Montag dann zu ihrem Spezialisten und ich hoffe das er ihr richtig helfen kann.“ @mausi69 Wie bereits gesagt, ich kenne Ustekinomab von der Primärindikation: Psoriasis vulgaris. 2016 dann Zulassung für Morbus Crohn. Habe Dir einen Artikel angehängt, denn Du Deiner Tochter evtl. mal ausdrucken kannst, wenn mal wieder so ein Notfall ist (was wir nicht hoffen wollen) und sie an "Ahnungslose" gerät. Nun ja, es wundert mich wirklich sehr, daß der OA der Gastroenterologie nichts zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben ohne Dich

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von mausi69: „nur die Notaufnahme. Dort kennt sich niemand mit dem neuem Medikament Stelara aus.“ @mausi69 Na sauber, Du hast ne PN mit ´ner Telefonnummer. Dort könnten die Ärzte der Notaufnahme anrufen und nachfragen. Grüsse Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von dieterz: „Aber egal - die Werte sind toll!!!!!“ @dieterz Gratulation Habe es gerade gelesen. Und super auch, daß diesmal das Verfahren (Abbott) mit angegeben war beim CA125. Hat ja schon mal zu Verunsicherung geführt von wegen Siemens/Abbott. Grüsse Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben auf der schiefen Ebene

    Sissel - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Zitat von Tanne: „vielen Dank für deine Aufklärung.“ @Tanne Da nich für. Manche sehen das lockerer mit Maske und Schutzbrille. Ich bin allerdings allergisch gegen Alles und Jedes, u.a. auch Staub. Da ist das nötig. Ich kenne einen Gärtner, der sich beim Baumschnitt einen kleineren Ast ins Auge gerammt hat. Er fand die Schutzbrille unnötig Fazit: Hornhaut kaputt, OPs etc. und warten auf eine Spenderhornhaut. Die hat er vor knapp 2 Jahren in Kiel implantiert bekommen, aber das mit dem "wieder etwa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Silland: „Wieso?“ @Silland Vorab: mein tiefes Mitgefühl zum allzu frühen Tod Deines Papas. Ich wünsche Dir, daß Du nach der Beisetzung etwas zur Ruhe kommst und auch ein wenig an dich selbst denken kannst. Mir ging es allerdings genau so wie @Helmut. Ich ging ebenfalls davon aus, daß ein aktiver landwirtschaftlicher Betrieb zu managen sei. Du hast hier und da mal scheibchenweise von Dingen berichtet, und was Du nun diesbezüglich alles noch lernen und wuppen mußt. Insofern finde ich @He…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben auf der schiefen Ebene

    Sissel - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Zitat von Tanne: „deine Bemerkung zu den gesundheitsgefährdenden Stoffen, Stäuben ... würde mich auch interessieren, kann doch immer noch schaden oder?!?“ @Tanne Ich hatte seinerzeit @dagehtnochwas mal geraten, sich so ne Mund/Nase-Maske ausm Baumarkt zu besorgen, z.B. fürs Abreissen von alten Tapeten. Da liegen manchmal mehrere Schichten übereinander und wenn es ganz doof läuft, dann kommt auch gleich der Putz noch mit runter, in mehr oder weniger großen Stücken. Das staubt wie Hölle. Da ist so…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Letti Zu Deiner Information br.de/themen/ratgeber/inhalt/g…tenzen-mrsa-esbl-100.html Du kannst im Artikel auch die unterstrichenen Textstellen anklicken, diese führen zu weiteren Links zum Thema. Wissen seine Ärzte, daß er eine Flugreise plant? Grüsse Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben auf der schiefen Ebene

    Sissel - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Zitat von dagehtnochwas: „Bei der Renovierung ist ein weiterer Vorteil einer finalen Erkrankung zutage getreten, ich muss mich um gesundheitsgefährdende Stoffe, Stäube etc nicht kümmern - immer rein damit...“ Nun, dazu hatte ich Dir an anderer Stelle was getippert Und ja, so ne Jauchegrube, das wär was. Nacht, Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben auf der schiefen Ebene

    Sissel - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hej DGNW guckst Du auch hier: rp-online.de/nrw/staedte/kevel…verschuettet_aid-32166055 und hier des Rätsels Lösung: rp-online.de/nrw/staedte/kevel…-in-kevelaer_aid-32188335 Braucht ja auch kein Mensch, sowas … Cheers, Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Käthe: „Ich meine, bei mir stand auf der Rechnung irgendwas von Thomosynthese.“ Hej @Käthe aerzteblatt.de/archiv/187405/B…-Tomosynthese-ante-portas Anbei ein Link zu einem Artikel im Dt. Ärzteblatt aus 2017 zum Thema Tomosynthese. Ich wußte von meiner Schwester (Diagnose Jan/2018), daß ihr Brustzentrum bzw. die Radiologie (im Rheinland) gerade neulich solch ein (sauteures) Gerät angeschafft hat. Als ich hier in DK in die Klinik zitiert wurde, um den Screening-Befund näher untersuchen z…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Anhe Tillykke med dagen! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    @Käthe Kennst Du dieses relativ neue Verfahren? Tomosynthese. mammadiagnostik-marburg.de/pat…adiagnostik/tomosynthese/ Ich wurde vor 2 Wochen in einer Klinik hier Dänemark mit solch einem Gerät nachuntersucht, nachdem im normalen 2-Jahres-Screening Verdachtsmomente aufgetaucht waren. Die Brust wird lange nicht mehr so derbe eingequetscht, es ist sehr gut auszuhalten. Kein Vergleich zur normalen Mammographie. Aber vielleicht kennst Du das verfahren ja auch bereits? Grüsse Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von Wolle2: „Das war mir nicht bekannt, danke für die Erklärung.“ @Wolle2 Mir auch nicht, aber Zitat von Sissel: „täglich 2 Liter Most, in der Ernte 4 Liter für männliche Arbeiter, weibliche die Hälfte.“ darauf muß man erst mal rumdenken, täglich 4 l für Männer, Frauen die Hälfte, während der Erntezeit, und ich geh mal davon aus, daß damit vergorener Most gemeint ist (alkfrei war damals wohl eher nicht erhältlich ). Na, herzlichen Dank, ich wäre damals wohl eher der wirtschaftliche Totalau…

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Hei @heidilara Zitat von heidilara: „also most ist bei uns ein alkoholisches, meist eher saures getränk, das in mengen genossen stark abführend wirkt“ So kenn ich das eher auch, aber wahrscheinlich gibt es inzwischen auch alkoholfreie Varianten, die @Wolle2 meinte. Kleiner Auszug zur Geschichte des Most aus Wikipedia de.wikipedia.org/wiki/Most_(Getränk) >> Bekannt war der Most historischen Zeugnissen zufolge schon bei den Kelten, die den Obstwein jedoch vor allem zur Verdauungsförderung tranke…

  • Benutzer-Avatarbild

    @mohnblume79 Herzlichen Glückwunsch! Es ist Deine/eure private/persönliche Entscheidung und Du mußt dich für nichts rechtfertigen oder erklären. Bei Interesse, guck mal hier www1.wdr.de/mediathek/video/se…chaftsministerin-100.html Die junge Frau hat unter Chemo ihr Kind ausgetragen, es ist gesund und ihr geht es wohl auch gut. Viele Grüße Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von Wolle2: „die Pflege - Leitung schickte mir einen Präsentkorb,“ @Wolle2 Könntest Du z.B. an Deine aktuellen Pfleger/Innen verteilen, mal drüber nachgedacht? Wenn die Leute schon so grottenschlecht bezahlt werden für ihre Arbeit von deiner Pflegefirma XYZ, da wäre das doch mal ein kleines generöses Goodie Anscheinend geben die ihr Geld lieber für Präsentkörbe aus. Zitat von RESI: „ich liebe übrigens Avocados mit Öl, Pfeffer, Salz, Zitrone“ @RESI Genau Avocado mit einer Vinaigrette drin…

  • Benutzer-Avatarbild

    Abschied von Paiova

    Sissel - - Kondolenzstrang

    Beitrag

    Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht! (aus Pipi Langstrumpf, Astrid Lindgren) Mein Mitgefühl gilt den Kindern, der Familie und den Freunden. Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    @dagehtnochwas "Schattenmorellen"

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von HeikesFreundin: „So-und jetzt vor den Spiegel, Dir selbst ins Gesicht sehen und Dir das so lange selbst aufsagen, bis es auch die letzte Deiner Zellen begriffen hat!!!“ Sorry @HeikesFreundin wozu soll das denn gut sein? Watt soll der Rudi denn tagelang vorm Spiegel stehen? Und welche Zelle soll denn sowas begreifen? @RudiHH Hei Rudi, ich schreib nicht oft bei Dir/euch, aber ich verfolge ab und an euren Weg. Ich verstehe Dich total, ich hätte die gleichen Ängste, die gleichen Sorgen, di…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Jule66 Hei Jule, alles Gute zu Deinem Geburtstag, lass Dich ordentlich feiern! Und Danke, daß Du hier unermüdlich weiterhilfst Auf das Leben Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, ich wollte euch gerne noch über den Ausgang des Verfahrens/das Urteil informieren. Details siehe Link. rp-online.de/nrw/panorama/bott…ahre-in-haft_aid-23830841 Neben der Haftstrafe gilt ein lebenslanges Berufsverbot, ich hoffe, die Behörden halten das dann auch im Auge. Jeder möge sich selbst sein Urteil bilden, für mich hat u.a. das Behördenversagen durch mangelnde Kontrollen etc. diesen Skandal erst möglich gemacht. Schönes Wochenende dennoch Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Heike @glaube39 liebe Heidrun @harti269 vielen herzlichen Dank ebenfalls für eure lieben Grüße zum Geburtstag. Ich sende euch einen Topf feinen weißen Sand, ein Stück blitzblauen Himmel, eine dicke Tüte Wind und eine Brise frischer, salziger Luft von der Nordsee aus dem heute wieder sonnigen Dänemark Moin og vi snakkes Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Mädchen und ein "Knabe" @Anhe @Jule66 @J.F. @The Witch @mausi69 @Angi0612 @dagehtnochwas Danke für die lieben Grüsse und Wünsche zum Geburtstag. Habe mich sehr drüber gefreut, aber mit der 6 vorm Komma muß ich mich noch "anfreunden Nach einer superlangen Zeit mit Bombenwetter hier oben scheint nun der typische dänische Sommer zu übernehmen. Aber irgendwas ist ja immer Liebe Genesungsgrüße noch an Geli @RidingGeli. Menschenskinder, habe gerade mal wieder quergelesen. Ich wünsche Dir alles L…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Jule66 liebe @RidingGeli ​ihr habe mir so gut geholfen, da wollte ich euch kurz Feedback geben. ​Nach der OP, die meine Schwester gut überstanden hatte, folgte die Bestrahlung (16 mal). Letzte Woche Montag war die letzte. Hat auch gut geklappt, bißchen müde oder erschöpft war sie und die Haut ist bräunlich verfärbt und es juckt (habt ihr evtl. einen Tipp gegen das Jucken auf der bestrahlten Brust?). Aber alles nicht dramatisch. Der Gyn. hat ihr nun Letrozol verschrieben, mit der Einnahme …

  • Benutzer-Avatarbild

    @Jen86 Ja, das ist Bad Oexen. badoexen.de/ Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Abschied von ulrikes

    Sissel - - Kondolenzstrang

    Beitrag

    "Wie schön muß es erst im Himmel sein, wenn er von außen schon so schön aussieht." (aus: Pipi Langstrumpf, Astrid Lindgren) Mein Mitgefühl gilt der Familie. Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Julia, ​allem voran, erstmal Formalitäten. Gibt es denn überhaupt eine Möglichkeit für die von Dir betreute junge Dame mittels Visum in den Schengen-Raum bzw. in die EU einzureisen? Hat sie ein Visum, das sie berechtigt in D einzureisen und sich ggf. behandeln zu lassen? Ich fürchte, dass die Behandlungskosten hier in D selbst gezahlt werden müssen. Bitte kontaktiere dazu die Ausländerbehörde in deiner Stadt für genaue Informationen. Grüsse ​Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @RidingGeli tillykke med dagen din Knus og klem Sissel

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie gut diagnostizieren Radiologen?

    Sissel - - Austausch

    Beitrag

    Hej @Mondsichel >> Wie gut diagnostizieren Radiologen? << wer soll Dir - um Gottes Willen - diese Frage hier bitte beantworten? Ich schlage vor, Deine Frage an die drg.de/ zu richten. Grüsse Sissel