Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 45.

  • Benutzer-Avatarbild

    @pätzi Info zu der Workweise von Ibrance in Verbindung mit einem Säurereduzierte den Mittel findest du bei Wikipedia - Palbociclib _ ganz unten -ABC Ibrance Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels. Da dann auf Seite 7 ganz unten.

  • Benutzer-Avatarbild

    @pätzi mir wurde gesagt das ich auf keinen Fall einen Protonenpumpenhemmer nehmen darf da da die Wirkung von Ibrance herrunter gesetzt wird. Steht auch im Beipackzettel. Ich hab mir mit natürlichen Mitteln beholfen, Natron, Mandeln, Bananen, Haferflocken und viel Wasser trinken verdünnt die Magensäure. Am schlimmsten war es bei mir immer Nachts deshalb wird jetzt am Abend 3 Stunden vor dem Schlafen gehen nichts mehr gegessen.

  • Benutzer-Avatarbild

    @erdmännchen, Karin wegen der Müdigkeit haben mir Vitamin B12 Spritzen sehr gut geholfen. Man fühlt sich fitter und wacher. Kann man ohne Rezept in der Apotheke kaufen und habe es mir 2 Mal die Woche 6 Wochen lang gespritzt. Das war im Januar und mir geht's immer noch sehr gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Super @pätzi

  • Benutzer-Avatarbild

    @Sternchen ich war in der Klinik Maximilian in Scheidegg, kann ich dir empfehlen mit den Kids. Ich war dort mit meiner Tochter vor 4Jahren und sie schwärmt immer noch davon.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @pätzi, ich bin jetzt im Zyklus 13 von Ibrance, mein letzter Zyklus dann ist die Medikamenteneinnahme in der Studie beendet. Der letzte Zyklus war von den Nebenwirkungen her gesehen der Beste, ich hatte kaum welche. Ich glaube der Körper gewöhnt sich im Laufe der Zeit daran. Letzte Woche hatte ich ein MRT da ich ziemliche Probleme mit meiner Hüfte habe und teilweise kaum laufen kann. Ich brauche ne OP um den Hüftkopf zu runden, aber keine Metastasen. Meine Tumormarker sind unter der Ibranc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Schmerz von dem du redest kenne ich sehr gut, hab ihn seit meiner Chemotherapie letztes Jahr. Linderung hat mir ein Vitamin B Komplex gebracht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab mittlerweile meine 4. Spritze intus und außer ein bisschen mehr Gelenksschmerzen in der ersten Woche nach Injektion habe ich nichts an Nebenwirkungen. Die allererste Spritze war aber ganz schön heftig ich hatte sehr große Probleme mit der Psyche aber auch nur ne Woche lang und von Spritze zu Spritze wurde es besser.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei mir lagen zwischen letzter Chemo und 1. Bestrahlung 14 Wochen und 2 OP's.

  • Benutzer-Avatarbild

    Von Carmen zu Carmen, die Daumen sind gedrückt. LG Luzine (Carmen)

  • Benutzer-Avatarbild

    @Sternchen76 Ich habe noch 2 Zyklen vor mir, nach 13 Zyklen ist die Medikamenten Einnahme beendet. Dann folgt noch ein Abschluss Gespräch mit Professor Buchholz und von da an muß ich wohl 1/2 jährlich für 2 Jahre in die Klinik zur Blutabnahme. Ich Versuche mich aus diesen Hintergrund gesprochen rauszuhalten aber irgendwie will mir immer jeder seine Meinung zu irgendeiner Sache oder Person erzählen. Ich bin aber nur einen Tag in der Woche im Büro sonst bin ich jeden Tag an zwei verschiedenen Schu…

  • Benutzer-Avatarbild

    @pätzi schön das Du fragst. Ich bin mittlerweile im 11. Zyklus in der zweiten Woche, das ist immer die Woche mit den meisten Nebenwirkungen und hänge deshalb dementsprechend etwas in den Seilen. Jenden Tag beim Aufstehen überlege ich ob ich zu Arzt gehe und mich krankschreiben lasse ich mache es aber nicht und gehe in die Arbeit. Nach der Arbeit liegt ich dann zwei Stunden auf dem Sofa und schlafe bevor ich zu irgend etwas fähig bin. Noch zwei Tage dann sollte es wieder besser werden. Wie klappt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja kannst du, ich war vor 2Zyklen zur Tetanus Impfung und mir wurde im Krankenhaus gesagt das nichts dagegen spricht. Allerdings war ich 1 Tag KO und ziemlich platt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei Tam wird keine Knochendichte Messung vorgenommen da es sich sogar Knochenschonend verhält. Du wirst dafür höchstwahrscheinlich keine Überweisung bekommen. Bei Aromatasehemmer und Zoladex führen zu einem Abbau der Knochendichte und selbst da bekommen viele keine Überweisung. Grundsätzlich würde ich jeder Frau ab 40 empfehlen die Knochendichte messen zu lassen. Mein Arzt meinte nur als ich ihn darauf ansprach, ja das können sie machen ist nicht schlecht, obwohl ich Zoladex zu Tam bekomme. Mein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ibrance mit Tamoxifen?

    Luzine - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    @penelope Studie ist für rein Hormon abhängige Tumore mit hohem Rückfall Risiko. Es müssen nach Chemo noch ein Rest Tumor vorhanden sein und ein Lymphknoten Befall. Allerdings ist der Einschluß schon abgeschlossen. Erste Ergebnisse sollen Ende 2019 zu erwarten sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Physiotherapie Die Übungen von Liebscher und Bracht sind sehr zu empfehlen findet ihr auf YouTube. Die haben für all Bereiche des Körpers passende Übungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    @pätzi ja,ich bin in der Penélope Studie. In der Studie soll bei Patienten mit hohem Rückfall Risiko beobachtet werden, dass wenn man Palbociclib in der Kombination mit der AHT vor der Entstehung von Metastasen nimmt, es ggfs gar nicht zu diesen kommt. Mir wurde erklärt, um so eher Palbociclib zu Einsatz kommt um so größer die Wahrscheinlichkeit das die Tumorzellen eventuell sogar ausgehungert werden können.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Biene Du beantragst so schnell wie möglich eine Haushaltshilfe bei der Krankenkasse, steht dir zu und suchst dir sofort jemanden der dir hilft. Der Krankenkasse mußt du ja nicht sagen das die Hilfe putzt. Ich habe einen sehr fürsorglichen Mann der wirklich viel gemacht hat, zwar nicht so wie ich es getan hätte aber so wie es ihm möglich war. Meine Tochter war aber auch schon 10, und meine Kusine kam einmal Wöchentlich zum putzen. Ich hatte viel Unterstützung und trotzdem war es noch anstrengend…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Merlin 170Pepe Hallo Margarete, vielleicht ist es aber auch ganz harmlos. Ich habe seit der Ibrance Einnahme große Probleme mit meinem linken Bein, Po, Oberschenkel und Leiste Schmerzen sehr, habe es mittlerweile einigermaßen im Griff 1x die Woche Physiotherapie und gezielte Dehnungsübungen. Und wenn es zu sehr schmerzt eine Etoricoxib, ist für den Magen schonend und eine Tablette wirkt 2Tage lang. Mir hat meine Osteopathin es so erklärt das Ibrance die ATH verstärkt und dadurch alles austrockn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ibrance mit Tamoxifen?

    Luzine - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    @deena3 nach der Ibrance Einnahme folgenden 7 Tage Ibrance Pause in der du Tamoxifen ganz normal weiter nimmst. Dein Onkologe hat doch sicher eine Vertretung an die du dich wenden kannst. Wann hast du denn deinen nächsten Termin zur Blutabnahme? Wenn deine Blutwerte passen bekommst du ein neues Rezept für Ibrance. Bei mir findet die Blutabnahme immer nach der Woche Ibrance Pause statt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich werde in der Studie von Prof Buchholz in Regensburg betreut und zum Thema Mistel meinte er: kann man machen zum Leber stärken, aber nicht mit Chemo oder Ibrance in Kombination.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ibrance mit Tamoxifen?

    Luzine - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    -Einnahme Zeit ist egal, man kann Ibrance mit Tamoxifen zusammen nehmen oder auch getrennt von einander.Die Empfehlung beides zusammen zu nehmen ist damit man kein Medikament vergisst. -Die Empfehlung 600 cal, kommt daher das man keine Probleme mit dem Magen bekommt oder um Übelkeit zu verhindern. Jeder reagiert aber unterschiedlich, es können aber auch schon 300 cal. ausreichend sein, einfach ausprobieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    @grimmy78 Ich nehme Kurkuma mit schwarzem Pfeffer, achte beim Kauf darauf das keine weiteren Zusatzstoffe enthalten sind, Preis Leistung ist für mich auch ein weiterer Aspekt. Deshalb wird der Hersteller auch je nach Angebotslagen von Amazon gewechselt. @pätzi die Medikamenten Einnahme läuft 13 Zyklen also 13 Monate, im Moment bin ich in Zyklus 9. Wie es nach dem letzten Zyklus weiter geht, werde ich Mal beim nächsten Studien Termin erfragen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ibrance mit Tamoxifen?

    Luzine - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Sorry bin gerade im Urlaub deshalb nur ne kurze Rückmeldung. Ich habe zu Beginn der Studie ein Informationsblatt erhalten was ich zu tun und zu lassen habe. Da ich Tamoxifen abends einnehme wurde mir mitgeteilt das ich das Studienmedikament dan dazu nehmen soll. Ich habe es nicht hinterfragt. Am Donnerstag habe ich wieder Studien Termin dann werde ich Mal Nachfragen zwecks Kalorien und Einnahme.

  • Benutzer-Avatarbild

    @margarete Bei Ibrance als Studienmedikament in der Penélope Studie werden keine Bildgebendeverfahren angewandt. Ich habe die ganz normale Nachsorge alle 3Monate, dazu Zoladex im gleichen Rhythmus. Mammographie und Sono alle 5Monate, Alle 21 Tage Termin in der Klinik zur Blutentnahme, Blutdruck, Gewichtskontrolle und Beantwortung eines Fragenkatalogs. Dort bekomme ich dann auch das Ibrance. LG Carmen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ibrance mit Tamoxifen?

    Luzine - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Ich nehme beides zum Abendessen ein so halten sich die Nebenwirkungen in Grenzen und ich verschlafe einiges davon. Mir wurde gesagt das Ich Tamoxifen und Ibrance zur gleichen Zeit einennehm muss. Mit ca 600 Kalorien und im Anschluss 2Stunden nichts essen.

  • Benutzer-Avatarbild

    @grimmi78 zum Seelen wurde mir gesagt es sollte einen Blutwert von 170 nicht übersteigen da in Studien (Allerdings mit Prostata Karzinom Patienten) in USA festgestellt wurde das das Krebswachstum wieder angeregt wurde und steigende Tumormarker zu Folge hatte. Ich nehme Ibrance ja im Rahmen einer Studie und werde von einem Prof. betreut der selbst am Metastierten Krebs erkrankt ist. Und hat mir die Einnahme von Kurkuma erlaubt. Kurkuma ist ein natürlicher Entzündungshemmer so wie rote Zwiebeln, K…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich nehme Tamoxifen, Zoladex und Ibrance. Hitzewallungen hab ich seit ich viel Sport mache so gut wie gar nicht mehr, ich schlafe auch sehr gut. Ich arbeite als Sozialpädagogin an 4 verschiedenen Schulen in der Flüchtlingsintegration, hab viel Trubel und Konflikte Situation mit denen ich mich auseinander setzen muss das klappt sehr gut nur wenn ich dann im Büro meine Protokolle und Berichte schreiben muss kann ich mich nicht konzentrieren und sitze ewig für so ein Schriftstück.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @ Merlin 1707Pepe, Wichtig wäre es den Stuhl untersuchen zulassen, herauszufinden woher der Durchfall kommt.Die ganzen Hausmittelchen bekämpfen ja leider nicht die Ursachen. Ich drücke dir die Daumen dass es bald besser wird. @pätzi ich hatte auch ne Erkältung und die war genauso schnell wieder weg wie vor der Einnahme von Ibrance. Ich arbeite jetzt ja wieder und ich bin überrascht wie gut es läuft, ich habe mir vorher nicht vorstellen können wie es klappen soll mit den ganzen Nebenwirkung…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Merlin 1707Pepe, ich hatte so ab Zyklus 2 sehr breiigen Stuhl und ab und zu Durchfall. Mit Flohsamen würde es leider nicht besser und mit mit einer vom Hausarzt verschrieben Hefekur auch nicht. Bei meiner Schilddrüsen Kontrolle hab ich von meinem Leid der Endokrinologin erzählt, die daraufhin den Stuhl kontrollieren ließ. Einige Werte passten nicht und ich hab gezielte Medikation erhalten und jetzt ist alles wieder gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Pätzi,meine Tumor war ein G3 Ki67 60% Er8 PR12 also rein Hormon-abhängig 2,7cm mit Metastase in einem Lymphknoten. Ich hatte ein halbes Jahr eine Neoadjuvante Chemo bei der der Tumor kaum geschrumpft ist. Die Studie dauert für den Patienten 13 Monate mit Medikamenten Einnahme. Die Studie läuft schon seit 3Jahren und wurde im Oktober17 geschlossen. D.h. das es wahrscheinlich so Ende des Jahres erste Ergebnisse aus der Penélope Studie geben wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Margarete, ich nehme Ibrance jetzt seit 7 Monaten mit Tamoxifen und Zoladex im Rahmen der Penélope Studie. Ich habe keine Metastasen aber ein sehr hohes Rückfallrisiko. In der der Studie soll untersucht werden, Ibrance Kurative zu geben um Metastasen Bildung zu verhindern. Lg

  • Benutzer-Avatarbild

    @Merlin ich hatte diese Müdigkeit bis jetzt in jedem Zyklus, kommt immer nach einer Woche der Einnahme und dauert so ca. 4 bis 5 Tage. Außer in diesem Zyklus, dieses Mal waren es nur zwei Tage. Ich habe mir auch schon des öfteren überlegt zum Arzt zu gehen aber nie getan. Sind halt so typische Nebenwirkungen von Ibrance. Mein betreuender Prof meinte irgendwann gewöhnt sich der Körper an Ibrance und dann wäre die Müdigkeit Geschichte. Ich mache Sport und bewege mich sehr viel und dann ist es meis…

  • Benutzer-Avatarbild

    @FriederikeH Versuche doch mit deinem Arbeitgeber zu reden das du einen festen freien Tag hast. Bei uns im Unternehmen gibt es eigentlich nur eine 5Tage Woche, auf Antrag von mir habe ich jetzt eine 4Tage Woche und immer Montags meinen festen freien Tag. Meine Arbeitszeit habe ich etwas reduziert und so klappt es ganz gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebes Nordlicht, willkommen bei uns. Leider habe ich auch keine Lösung parat, mir geht's wie dir mit den Augen und das momentane Wetter macht's noch schlimmer. Ich nehme morgens und abends Gelartige Augentropfen und tagsüber behelfe ich mir mit einem Augenspray. Allerdings hilft das alle immer nur kurz so 1bis 2Stunden maximal und es lindert nur die Beschwerden.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Isi666 ich befinde mich gerade im 6. Zyklus Ibrance und meine Lykos sind bei 4000, Aussage meines Profs der die Studie begleitet. "Super jetzt hat sich ihr Körper wohl an den Wirkstoff gewöhnt" @gipfelstürmer Ich habe auch gerade massiv mit Durchfall und Magenschmerzen zu kämpfen und glaube fast das ich eine Laktose Unverträglichkeit entwickelt habe. Ibrance enthält auch Laktose und in der Woche der Pause ist alles normal.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielen lieben Dank für die vielen Glückwünsche Bin überwältigt das mir soviele gratulieren Ich hatte einen sehr schönen Tag auch wenn ich Tags zuvor noch schnell eine Bänderriss OP hinter mich bringen mußte Liebe Grüße aus Bayern Luzine

  • Benutzer-Avatarbild

    Port spülen- wie oft? oder gar nicht?

    Luzine - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Ich wußte auch nicht was ich machen soll, ich bekam die Empfehlung ihn 2Jahre drinnen zu lassen, wegen meines hohen Rückfall Risikos. Nach Abschluss der Behandlung bekam ich eine Portthrombose somit muste er raus. Mir war nicht bewusst das durch die Einnahme von Tamoxifen das Thrombose Risiko deutlich erhöht ist und der Port ansich ja schon ein Risiko dafür ist. Im Moment muss ich noch Gerinnungshemmer nehmen und im Januar zum Facharzt zum Venen Check.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann es eigentlich sein das der Körper sich an Ibrance gewöhnt? Ich befinde mich ja grad im 3. Zyklus und hab kaum Nebenwirkungen und meine Leukozyten sind auch wieder im Normbereich. Kein Vergleich mit den ersten beiden Zyklen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bekomme Zoladex alle 3Monate als Depotspritze und soll es 2Jahre lang bekommen.