Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 631.

  • Benutzer-Avatarbild

    Pleurodese ja oder nein

    dagehtnochwas - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hallo @Solweig, herzlich willkommen hier im Forum. Zum Glück habe ich mich bisher nicht mit einem Pleuraerguss herumschlagen müssen, insogfern kann ich keine Erfahrung weitergeben. Das Interet weiß ja aber ganz viel und ich fand den folgenden Beitrag sehr interessant, auch wenn das Grundthema eine Pleurakarzinose ist: aerzteblatt.de/archiv/137724/B…mit-malignem-Pleuraerguss Ganz einfach scheint die Frage nicht zu beantworten zu sein und hängt sicherlich auch mit der Erfahrung in deinem behandeln…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Rüdiger, @RudiHH erstmal gute Besserung für deine Venen, scheint ja ein anhängliches Thema zu sein... Du hast mich nicht richtig verstanden als du folgende Absätze schriebst: Zitat von RudiHH: „Ich will das mal an einem beispiel darstellen. Wenn dir jemand sagt das es keine Kirschen gibt aber derjenige steht gerade unter einen Kirschbaum mit reifen früchten und streitet es immer noch ab das das ein Kirschbaum ist. Dann glaubst du ihm weil er es sagt. Also die Seminarleiterin stand genau ne…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Rudi, Zitat von RudiHH: „ Gibs nicht, doch gibt es doch!“ ...und damit möchtest du jetzt genau was aussagen oder dich auf welchen Beitrag beziehen? LG DGNW

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, ich finde ja so manche Aussage von Rüdiger, sagen wir mal provokant. Da Rüdiger eigentlich nie externe Quellen für seine Aussage unterlegt habe ich mal geschaut, was ich so auf die Schnelle finden kann. Zitat von RudiHH: „Einen Onkologen "vom alten Schlag" haben wir auch noch getroffen, seine Meinung es gibt keine Langzeit überlebenden bei BSDK.“ Tatsächlich findet sich in einer Österreichischen Zeitung eine Aussage eine schwedischen Mediziners, der das das genauso definitiv auch sagt - na…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Angela, @Piepenbring Ich freue mich das du die Kraft gefunden hast zu schreiben und du weiter mutig und zuversichtlich voran gehst - auf wenn die Versuchung groß ist einfach "liegen" zu bleiben. Ich gestehe, dass ich und der Schweinehund ohnehin ziemlich beste Freunde sind und es mir auch an guten Tagen manchmal sehr an Antrieb mangelt. Es ist ja nicht so das ich nur doof in der Gegend herumliege, sondern ich auch meine Projekte verfolge, die meistens ein höhere Anziehungskraft haben als e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Sabine, @Mulli das ist ja wirklich übel, ich hoffe das du dich von den Folgen der Carboplatingabe einigermaßen erholt hast. Zu dem Wechsel auf Cisplatin kann ich natürlich nicht sagen, wie es dir persönlich mit dem Medikament ergehen wird - keiner kann das. Wenn der Onkologe meint das ein Wechsel von Carbo- auf Cisplatin unter den gemachten Erfahrung verantwortbar sei, dann würde ich erstmal davon ausgehen, dass er sein Handwerk versteht und der Wechsel unter der gemachten Erfahrung verant…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @doka25, Etwas später aber nicht minder herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und alles gute für das neue Lebensjahr. Lass dich feiern! LG dagehtnochwas

  • Benutzer-Avatarbild

    Die obenverlinkte besteht wohl so derzeit nicht mehr. Informationen der Stadt Bottrop können über folgenden Link abgerufen werden: bottrop.de/soziales/alte-apoth…php#Liste_der_Medikamente LG DGNW

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @mona48 auch von mir die Hoffnung das bald eine zutreffende Diagnose gestellt wird und dann eine Behandlung beginnen kann. Meine allerbesten Wünsche für Waltraud. Und danke das du ihr Ghostwriter bist Lieben Gruß, dagehtnochwas

  • Benutzer-Avatarbild

    MRT Brust

    dagehtnochwas - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hallo Chippendale, das "T" bei "1,5T" bedeutet Tesla und damit wird die magnetische Feldstärke beschrieben bzw. gemessen. Eine MRT (Magnet-Resonanz-Tomograph) erzeugt ein sehr starkes Magnetfeld um die Bilder zu erzeugen. Ein 3Tesla Gerät erzeugt also ein stärkeres Magnetfeld als ein 1,5T Gerät und erzeugt damit bessere Bilder, also hochauflösender und die Untersuchungszeit verkürzt sich zudem. Vielleicht lässt sich die Bildleistung am besten damit vergleichen wenn man am Fernsehen vom altbekann…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @hanjo1945, sicherlich eine gute Entscheidung. Tiere haben ja gleich mehrere gesundheitlich positive Eigenschaften, sie halten auf trab und die bieten auch einfach Freundschaft und Entspannung an. Leider habe ich ja einige Nebenerkrankungen wegen derer ich nicht immer gleich raus kann, wenn es dem Hund beliebt... Liebe @mona48, Ich bin mit entsprechenden Medikamenten eingedeckt, die ich regelmäßig einnehme. Zusätzlich inhaliere ich noch morgens und bei Bedarf auch abends. LG DGNW

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Kerstin, @bezauberndepaula habe gestern zufällig in einem impfkritischen Forum gelesen, dass die Grippeschutzimpfung tatsächlich häufig nur einen geringeren Schutz bietet als man das wohl allgemeinhin unterstellt. Das hängt sicherlich von der Saison und der Durchimpfung ab wie gut letztlich die Impfung wirkt. Das ist jetzt kein Hokuspokus der Impfgegner, sondern das Ergebnis einer Auswertung von Studien durch das anerkannten Cochrane Institutes. cochrane.org/de/CD001269/impfs…en-grippe-bei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    dagehtnochwas - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von RudiHH: „Hat jemand eine Idee?“ Moin Rüdiger, eigentlich bist du doch in der Lage google zu bedienen, oder? Folgendes erscheint mir erstmal probierenswert, da meistens schon im Haushalt vorhanden, Backofenreiniger: frag-mutti.de/rostflecken-auf-laminatboden-entfernen-a50812/ oder dann Ascorbin- oder Oxalsäure, wie hier: gutefrage.net/frage/wie-kann-i…gen-rost-vom-boden-loesen Viel Spaß beim Schrubben LG DGNW

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr Lieben, @Angi0612, @nelida, @Mulli, @Heidi ganz herzlichen Dank für eure Teilnahme. Mein Onkologe ist sicherlich bei den Softskills eine Niete. Eine Mitarbeiterin der Praxis sagte mir am selben Tag,nachdem ich ihr anvertraut hatte das der Herr Professor mir heute auf den Zeiger geht, das dieser auch die MA heute schon auf die Palme getrieben hatte. Wahrscheinlich hatte der Herr Professor einen schlechten Tag - ich würde ihm den Spruch allerdings jederzeit zutrauen, da er sich nicht wirklich …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Ratte, @Laborratte vielen Dank für den Link, ein recht interessanter Vortrag. Ich finde ja das J.R. Fischer etwas märchenonkelhaft spricht und ich den Vortrags-/Präsentationston der Überzeugung etwas vermisse - entwertet aber trotzdem nicht den Inhalt. Ich finde ja das in derartigen Präsentationen immer stark auf das Erreichte abgestellt wird und nicht wirklich deutlich gemacht wird, das nur ein kleiner Kreis von diesen Therapien profitieren. Wenn die Immuntherapie wirkt, dann sind da tolle E…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Angi, @Angi0612 Na da wünsche ich dir gute Besserung und keine lange Leidensphase. LG DGNW

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mulli: „wie geht es Dir denn? Sind Deine Kopfschmerzen besser geworden? Ich hoffe, Du hattest einen schönen erholsamen Urlaub. Meld Dich doch mal, wenn Du Zeit hast! Alles Gute weiterhin!“ Liebe Sabine, @Mulli Vielen Dank für die Nachfrage. Es geht so lala… Der Urlaub in Warnemünde ist doch reichlich verregnet gewesen – zum Glück sind wir mental darauf eingestellt gewesen. Trotzdem sehr schade. Häufig ist es doch sehr ungemütlich gewesen und es hat gestürmt. Zwei Tage konnten wir gar n…

  • Benutzer-Avatarbild

    MRT - Kontrastmittel

    dagehtnochwas - - Austausch

    Beitrag

    Hallo Bruni, @Brynhildr Zitat von Brynhildr: „Was ein PET-CT kostet hab ich noch nicht rausgefunden....“ Dir kann abgeholfen werden , ich habe für ein ambulantes PET-CT im Mai 2015 etwa 1400€ bezahlt (bzw. meine PKV). ...und noch ein allgemeines Plazet hinterher. Sicherlich muss immer Aufwand, Risiko und Nutzen im Verhältnis stehen. Wenn ein MRT bei jemanden eingesetzt wird der mit einiger Sicherheit nicht mehr lange zu leben hat, dann ist eine mögliches längerfristige Nebenwirkung des Kontrastm…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lungen OP in Coswig Sachsen

    dagehtnochwas - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hallo @hanjo1945 auch von mir ein herzliches Willkommen. darf ich nach deiner Tumorformel fragen damit man sich mal ein Bild machen kann wegen RT/CT . LG dagehtnochwas

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Luise, Dann wünsche ich dir eine schnelle Erholung von der OP und lange keine neuen Baustellen. Hoffentlich erholt sich auch dein Herz von den Anstrengungen. Lieben Gruß, dagehtnochwas

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    dagehtnochwas - - Austausch

    Beitrag

    Hallo Horst, @mystica Erstmal danke für das Thema - ich kannte die Variante der Parkerleichterung noch nicht. Wer mehr darüber wissen möchte kann mit "aG-light" mehr zu diesem Thema finden. Obwohl mittlerweile bundesweit anerkannter (oranger) Ausweis, gilt doch nicht überall dasselbe. In Bayern kann damit wohl tatsächlich auf den Behindertenparkplätzen geparkt werden, in anderen Bundesländern dann wieder nicht. Das Argument, dass die Behindertenparkplätze doch alle frei wären und dringend mehr M…

  • Benutzer-Avatarbild

    Diese Achterbahn macht mich fertig!

    dagehtnochwas - - Austausch

    Beitrag

    Mensch Micha, Tut mir wirklich leid mit deiner Mutter. Vielleicht kann man sich wenigstens etwas damit trösten das er sehr schnell gegangen ist, Dad ist ja eigentlich das, was einigermaßen wünschenswert ist. Alles Gute für die schweren Stunden und vielleicht gibt es doch immer ein kleines Licht der Hoffnung bei soviel Dunkel. Lieben Gruß, dagehtnochwas

  • Benutzer-Avatarbild

    Schick, also einfach weiterleben liebe @doka25 LG DGNW

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @Angi0612, liest sich tatsächlich nicht so wirklich gut mit der KRAS Mutation - eher schon krass Hilft ja aber nichts... So lange das bisher keine so deutlichen Auswüchse hatte, bleibt es auch vielleicht in der Zukunft ruhig. Ich meine zu wissen, das so ein Mutationsstatus ja auch nicht ganz schwarz oder weiß ist. Manchmal ist nur ein Teil mutiert bzw das gefundene ist nicht der Treiber, sondern eine ganz andere Ursache liegt vor. Soweit ich verstanden habe ist ja die KRAS-Geschichte nicht…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @BerliNette, auch von mir einen herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die vermehrte Kontrollfreizeit. So lange die Symptome einigermaßen unspezifisch sind, würde ich da keine weitere Untersuchungskaskade lostreten. Dein Mann nimmt noch XALKORI, oder? Das hat als Nebenwirkung eben auch Müdigkeit und irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Nebenwirkungen mit der Therapiezeit eher zunehmen als abnehmen. Vielleicht kommt als Ursache für die Schluckbeschwerden auch das Medikament infrage, w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @Luise, bei der Thematik Darmkrebs kenne ich mich nun wirklich nicht aus und habe auch somit kein Gefühl wieviele Optionen dir noch zu Verfügung stehen. Das es aber natürlich niederschmetternd ist, wenn man gar keine Ruhe von der Krankheit bekommt, kann ich aber gut nachvollziehen, obwohl ich ja sozusagen derzeit auch damit nicht unmittelbar konfrontiert bin. Mit einer Krebserkrankung wäre es immer wünschenswert wenn eine kurative Perspektive besteht und man auf etwas hinarbeiten kann. Bes…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @doka25, für den ersten Abschnitt doch schon mal ein tolles Ergebnis - gratuliere. Der Rest wird doch wohl auch schon werden Lieben Gruß, dagehtnochwas

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mona48: „Leider mußte ich aber feststellen, dass der Tumormarker CEA angestiegen ist. Ich hatte sonst immer so Werte zwischen1,7 bis 2,2 (immer im Referenzbereich von < 2,6) und jetzt ist der Wert 6,4. So einen Wert hatte ich noch nie. Das ist zwar noch nicht so viel ,doch frage ich mich, ob das eine Tendenz zeigt“ Liebe Mona, Ich würde dem Wert erstmal keine weitere Bedeutung beimessen, so lange nicht wenigstens eine weiterer Vergleichswert in zeitlichen Abstand ermittelt wird. Nach 4…

  • Benutzer-Avatarbild

    @harti269 Lieben Heidrun, Ein schönes Ergebnis das du da bekommen hast. Auch wenn das Leben nach der Diagnose nicht mehr so ist wie davor, so haben sich sicherlich alle Mühen gelohnt. Ich wünsche dir ein schönes Leben ohne ohne je wieder ernsthaft mit der Erkrankung in Kontakt zu kommen. Sorge dich nicht, lebe Gesundheit! LG DGNW

  • Benutzer-Avatarbild

    @Laborratte Hi Ratte, Großer Mist das es dich so arg erwischt hat, hoffe das du es bald wieder in Griff bekommst und du den Kopf etwas frei machen kannst. Es ist immer so schwer die richtigen Worte für eine solche Situation zu finden... Versuch den Horizont im Auge zu behalten... Liebe Grüße und gute Besserung dagehtnochwas

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    dagehtnochwas - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von wolfgang46: „@dagehtnochwas Moin, zu einer Arbeits- und Berufsunfähigkeitsversicherung ist besonders bei jungen Menschen unbedingt zu raten. Vorteil, es sind gerade wenn die Rentenversicherung noch nicht zahlt alle möglichen Risiken (Krankheit, Unfall etc.) abgedeckt, bei vergleichsweise geringen Beiträgen. Empfohlener Beginn ist noch vor Schulabschluss...“ Hi @wolfgang46, ich weiß jetzt nicht warum du mich adressierst, die Frage ging von @Bella69 aus, was wir von dem Prdukt halten. Ic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    dagehtnochwas - - Austausch

    Beitrag

    Zitat von Bella69: „Der Beitragsrechner spuckt in meinem Fall (48, NR) bei einer Versicherungssumme von 15.000 € und einer Laufzeit von 10 Jahren den monatlichen Beitrag von 8,61€ aus, bei 20 Jahren und der Versicherunssumme von 85000 € liege ich bei über 64€ Beitrag. Finde ich alles Geldschneiderei, entweder ist die Summe zu niedrig oder der Monatsbeitrag zu hoch. Dumm ist auch, wenn man an einer anderen Krankheit erkrankt, dann hat man nix vom eingezahlte n Geld und hat trotzdem einen finanzie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Waltraud, @waldi5o schön das du die Augen-OP hinter dich gebracht hast. Ich stelle mir das auch etwas brisant vor, wenn man mir ans Auge gehen wollte. Das wird ja allerdings den meisten so gehen und deshalb wird das Procedere wohl entsprechend gewählt sein. Ich kann auch ohne Augen-OP nicht so dolle gucken, deshalb kann ich dir bei deiner Frage nicht weiterhelfen. Sicherlich sollte aber nach ein paar Tagen eine deutliche Besserung eintreten, ansonsten muss der Arzt halt wieder ran. Ich fin…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr Lieben, @Angi0612, @mona48, @Pet1968 und @Heidi vielen, vielen Dank für eure lieben Worte. Bei den Kopfschmerzen werde ich noch eine Weile zuschauen und wenn sich das nicht ändert, dass muss ich halt auf die Suche gehen. Leider kann ich auch beim Auftreten keine Regel oder Umstände erkennen, ein Zusammenhang mit Zykadia ist in der Fachinfo nicht beschrieben, was nicht heißen muss. Dieses Jahr hat sich eine stark Lichtempfindlichkeit der Haut gezeigt, die so auch nicht beschrieben steht - all…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mensch Ratte du Jungspund, Alles Gute zu deinem Geburtstag, dem hoffentlich noch ganz viele Folgen. Ich hoffe jedenfalls ernsthaft das du trotz angespannter Lage kleine Fluchten für dich und deine Familie findest und du diese kleinen Momente voll auskosten kannst. Alles Gute für dich und deine Rattenfamilie LG dagehtnochwas

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Leben auf der schiefen Ebene

    dagehtnochwas - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Liebe @BerliNette, *Piiiiiiiiiiiep* ich lebe noch und den Umständen entsprechend sogar einigermaßen gut. Das CT-Thorax vor 2 Wochen ist unverändert gewesen und das letzte MRT Schädel ebenso. Allerdings habe ich vermehrt Kopfschmerzen, warum, weshalb, wieso - keine Ahnung und erstmal habe ich auch keine Lust danach zu Fahnden. Ich habs meinem Onkologen gesagt und der hat es erstmal abgenickt. Ansonsten verfolge ich meine Projekte und nächste Woche geht es eine Woche nach Warnemünde Luft tanken - …

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Heidi, diesen Schritt hast du nun schon einmal geschafft - mir ist gar nicht klar gewesen, das auch eine Gastroskopie mit angesetzt gewesen ist (finde ich persönlich schlimmer als eine Darmspiegelung, wenn man einmal von der Vorbereitung absieht). Der Darm scheint ja glücklicherweise visuell in Ordnung - das ist schon mal ganz beruhigend. Das noch ein paar Laboruntersuchungen des Stuhls angesetzt sind, finde ich konsequent und gut. Vielleicht hast du dir ja auch irgendwo einen kleinen Fie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Heidi, morgen hast du deine Koloskopie und dazu möchte ich dir alles Gute wünsche. Ich fand das damals ja eher unproblematisch - ich hatte eine gute Schmerzspritze und damit bin ich ausreichend versorgt gewesen. Ich finde eine Kurznarkose da eher überflüssig, zumal man dann noch einige Zeit in der Praxis verbringen muss. Die wirst heute ja schon einigen "Spass" bei der Vorbereitung haben aber dafür hast du morgen dann aber auch schon eine Aussage. Sollte dein Blasenthema noch existent sei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Heidi, Zitat von Heidi: „Er sagte sofort, keine OP. Auf Nachfrage von mir sagte er nur einen Satz: „Du hast Krebs““ ...wie habe ich das zu verstehen? Meint dein Therapeut eine Diagnose bzw. einen Befund ertastet zu haben oder meinte er das in einer grundsätzlichen Art und Weise? Ich finde eine derartige Aussage deines Therapeuten wirklich befremdlich. Solange er das nicht begründen kann ist das einfach Unsinn und Verunsicherung. Bei einem Harnwegsinfekt kann es natürlich auch zu Blutungen…