Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 819.

  • Benutzer-Avatarbild

    Pleurodese ja oder nein

    The Witch - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hallo @Solweig, auch hier noch einmal herzlich willkommen. ​Ich habe eine Pleurodese nach der OP bekommen - und danach war von der Lunge her alles gut. Die nachfolgende Chemotherapie hat das nicht beeinträchtigt. Deine Fitness wird durch die Ergüsse beeinträchtigt, nicht durch die Pleurodese. Durch die Pleurodese wird nicht die Ausdehnung der Lunge als solches beeinträchtigt (wie vom Erguss, der eben Platz einnimmt), sondern die Beweglichkeit bei der Ausdehnung. Und die kann man notfalls trainie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und herzlich Willkommen

    The Witch - - Herzlich willkommen!

    Beitrag

    Hallo @Solweig, ​auch von mir als zuständiger Moderatorin für den Lungenkrebs-Bereich (den du ja bereits gefunden hast), ein herzliches Willkommen bei uns im Krebs-Infozentrum. Ich hoffe, du bekommst den gewünschten Input von uns. Auf ein gutes Miteinander!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @Sassi, herzlich willkommen hier bei uns im Krebs-Infozentrum. ​Dass du ziemlich durch den Wind bist, können alle hier gut verstehen. Ich hoffe, dass du mit unserer Hilfe deine Fragen und Gedanken ein wenig sortieren kannst - du wirst sicher Unterstützung von anderen Usern hier erhalten. Auf ein gutes Miteinander! ​Deine Mutter sollte auf jeden Fall in einem zertifizierten Lungenkrebszentrum behandelt werden. Wenn du mit Bethanien das in Moers meinst: das ist in der Tat zertifiziert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Heidrun, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir alles Liebe, Gute und Schöne. Lass dich gebührend feiern!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, bei mir hat auch alles nach Metall geschmeckt - ekelhaft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Sabine, Zitat von Mulli: „Kennt sich jemand mit Cisplatin aus? Muss ich davon ausgehen, dass ich bei dieser Chemo genauso reagiere wie bei Carboplatin, da ja beide platinhaltig sind?“ ich habe eben mal die auf die Schnelle erreichbare Literatur ein wenig quergelesen - allergische Reaktionen treten wohl bei Carboplatin deutlich häufiger auf als bei Cisplatin. Übelkeit und Erbrechen sind bei Cisplatin in der Tat schlimmer - das war vor Jahren der Grund, warum man verstärkt zu Carboplatin geg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    The Witch - - Austausch

    Beitrag

    Liebe Ulrike - meine Daumen sind auch gedrückt!

  • Benutzer-Avatarbild

    Abschied von Victoria - Redangel1975

    The Witch - - Kondolenzstrang

    Beitrag

    Ein stiller letzter Gruß, The Witch

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und herzlich Willkommen

    The Witch - - Herzlich willkommen!

    Beitrag

    Und der @EntenMama natürlich auch ein herzliches Willkommen seitens des Teams hier. Für den Brustkrebsbereich ist unsere @Anhe zuständig, die dich sicher auch noch begrüßen wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und herzlich Willkommen

    The Witch - - Herzlich willkommen!

    Beitrag

    Hallo Romea, als Moderatorin des Lungenkrebs-Bereiches heiße ich dich ganz herzlich willkommen hier bei uns im Krebs-Infozentrum. Ich hoffe, dass du vom regen Austausch hier profitieren kannst. Auf ein gutes Miteinander! Zitat von Romea: „davon 4 stationär mit Cis Platin und Vinorelbin(es war die Hölle für mich)“ Zitat von Romea: „Duch die Nebenwrkungen der Chemo,bekam ich vor 6 Wochen eine Lungenembolie“ Exakt das habe ich auch hinter mir - die Hölle mit Cisplatin und Vinorelbin, danach fette L…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Sissel: „Und dass der Mann am Ende nicht mit Hilfe juristischer Spitzfindigkeiten mit einer quasi Alibi-Strafe davon kommt.“ ​Leider ist ja genau das zu befürchten, da man - nach dem, was ich mitbekommen habe - eine mögliche Körperverletzung nicht wird nachweisen können.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Silland: „Was sind Atropien?“ ​Es handelt sich um Atropin - das ist ein Medikament gegen die Nebenwirkungen des Irinotecans.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo doka, auch von mir die allerbesten Glückwünsche zu deinem Geburtstag - lass dich ordentlich feiern!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr Lieben, ​die Keine-Reha-für-Rentner-Geschichte ist auch Unfug. Es muss lediglich eine Chance bestehen, dass durch eine Reha das Befinden (und sei es das psychische) gebessert werden kann oder dass Pflegebedürftigkeit verhindert oder hinausgezögert wird. Die Begründungen sollte man allerdings nie ohne die behandelnden Ärzte schreiben. Und die sollten sich Mühe geben. ​Und es ist richtig, dass viele Anträge zunächst einmal abgelehnt werden; das ist aber bei Erwerbstätigen nicht anders - da mus…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von marie999: „es ist so, dass ich zwischenzeitlich palliativ bin und Gemcitabine hauptsächlich adjuvant angewendet wir, also sprich solange man davon ausgeht es könnte Heilung versprechen.“ Hallo Marie, wer immer dir das erzählt hat - aber das ist Unfug. Gemzar ist zugelassen Zitat von Arzneimittelinformation Gemzar: „ zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Adenokarzinom des Pankreas.​“ Das beschreibt genau die palliative Situation.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch von mir die allerbesten Glückwünsche zum Geburtstag, Claudia. Lass dich gebührend feiern!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @Rose70, als Moderatorin des Lungenkrebs-Bereiches heißt ich dich ganz herzlich willkommen bei uns im Krebs-Infozentrum. Vielleicht magst du auch im Bereich für selbst Erkrankte einen eigenen Strang aufmachen, in dem du von dir und deinem "Werdegang" berichtest? Ansonsten wünsche ich dir, dass du auf deine Fragen hinreichend Antworten bekommst. Auf ein gutes Miteinander!

  • Benutzer-Avatarbild

    Lungen OP in Coswig Sachsen

    The Witch - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hm ... ich dachte eigentlich, dass ich das oben verständlich erklärt hätte. Vielleicht zum Vergleich: "N1" hätte bedeutet, dass nur tumornahe Lymphknoten in der gleichen Lungenhälfte befallen gewesen wären. "N3" hätte bedeutet, dass auch Lymphknoten auf der anderen Körperseite und/oder oberhalb des Schlüsselbeines befallen gewesen wären. "N2" heißt letzlich, dass nicht nur Lymphknoten in der Lunge (auf der gleichen Seite wie der Tumor), sondern auch schon welche außerhalb befallen sind. ​(Lymphk…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Momo: „Hat einer hier Erfahrung mit Taubheit als Nebenwirkung ??“ Das ist eine bekannte Nebenwirkung von Cisplatin. Zitat von Momo: „Gerade das ist hier so eine sache mit dem aus der Hüfte kommen! ! (...) Manchmal schafft sie es nicht pünktlich zum Hausarzt für die krankmeldung, das zieht ihr die Krankenkasse direkt vom Krankengeld ab“ ​Sorry, aber dann ist ihr wirklich nicht zu helfen. Urlaub machen geht, aber sich um Existenzwichtiges kümmern nicht? Was sagt denn der Lebensgefährte d…

  • Benutzer-Avatarbild

    MRT - Kontrastmittel

    The Witch - - Austausch

    Beitrag

    Hallo @ElSue, das Bewertungsverfahren ist seitens der EMA abgeschlossen: CHMP bestätigt Einschränkungen bei der Anwendung von linearen gadoliniumhaltigen Kontrastmitteln: Empfehlungen schließen die wissenschaftliche Bewertung zur Gadolinium-Ablagerung im Gehirn und anderen Geweben ab. ​(Ich habe die entsprechende - deutschsprachige - Mitteilung des BfArM verlinkt, unten auf der Seite findet sich ein Link direkt zur EMA.)

  • Benutzer-Avatarbild

    Lungen OP in Coswig Sachsen

    The Witch - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Was meinst du mit "Klartext", @hanjo1945 ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Lungen OP in Coswig Sachsen

    The Witch - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Ja, weiß ich. Ich wollte das nur nochmal klarstellen, weil aus Heidruns Post hervorging, dass das offenbar falsch verstanden werden kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lungen OP in Coswig Sachsen

    The Witch - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hallo zusammen, nur zur Klarstellung: Zitat von harti269: „Wegen deiner 2 Lymphknoten würde ich mir nicht so viele Gedanken machen, wurden die auch entfernt?“ ​"N2" heißt nicht, dass zwei Lymphknoten befallen sind, sondern dass Lymphknoten im Mediastinum befallen sind, das heißt im Raum zwischen den beiden Lungenflügeln, oder unterhalb des Hauptbronchienabzweigs Richtung Zwerchfell (aber auf der gleichen Seite wie der befallene Lungenflügel).

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Momo: „Ambrock ist ja auch ihr Arbeitgeber“ ​Genau deshalb hatte ich das vorgeschlagen - da geht vielleicht was außerhalb der "offiziellen" Wege. ​Aber egal wie - deine Tochter muss aus dem Quark kommen, das sind Sachen, die ihr niemand abnehmen kann. Sonst steht sie demnächst komplett ohne Absicherung und Krankenkasse da.

  • Benutzer-Avatarbild

    In eurem Fall wäre der Sozialdienst in Ambrock ein geeigneter Ansprechpartner. ​Rentenantrag, falls deine Tochter auch in Hemer wohnt: hemer.de/rathaus/buergerservice/produkte/produkte/pr47.php ​ALG-I-Antrag auf Nahtlosigkeit: Agentur für Arbeit Iserlohn

  • Benutzer-Avatarbild

    Lungen OP in Coswig Sachsen

    The Witch - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hallo @hanjo1945, ​als Moderatorin des Lungenkrebsbereiches heiße ich dich herzlich willkommen bei uns im Krebs-Infozentrum. Auf ein gutes Miteinander! ​Ich wünsche dir, dass du mit deiner Entscheidung, auf eine Chemotherapie zu verzichten, auf Dauer richtig liegst - und drücke dir die Daumen dafür! Welche Tumorformel hattest du?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Gina 58: „deine Tochter hat Anspruch auf ALG 1, wenn sie Krankengeld ausgeschöpft hat.“ Zitat von Momo: „Höre gerade, das sie ja 18 Monate krank gemacht hat, deshalb kein ALG 1“ ​Das ist nicht ganz so einfach. Der ALG-I-Anspruch nach Aussteuerung durch die Krankenkasse besteht grundsätzlich nach § 145 SGB III - das ist der sogenannte "Nahtlosigkeitsparagraph". Voraussetzung dafür ist, dass a) der Arbeitnehmer "allein deshalb nicht arbeitslos ist, weil sie wegen einer mehr als sechsmona…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe doka, das freut mich sehr für euch!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und herzlich Willkommen

    The Witch - - Herzlich willkommen!

    Beitrag

    Hallo @Marlene, als zuständige Moderatorin des Lungenkrebs-Bereiches möchte ich dich auch ganz herzlich bei uns willkommen heißen. Anhe hat dir ja bereits das Wichtigste geschrieben, insbesondere, wo du Infos zu Tagrisso bekommst. Ich hoffe, du fühlst dich so wohl bei uns wie es dir eben möglich ist. Auf ein gutes Miteinander!

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Wangi - zu deinem Geburtstag das Allerliebste, - beste und -schönste von mir. Lass dich gewaltig feiern!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und herzlich Willkommen

    The Witch - - Herzlich willkommen!

    Beitrag

    Allen Neuen auch von mir ein herzliches Willkommen. @Giti - dir gilt dies ganz besonders in meiner Eigenschaft als zuständige Moderatorin für den Lungenkrebs-Bereich. Auf ein gutes Miteinander!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Tinka66: „Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich schlechter gestellt bin, wenn sie das Verfahren eben nicht gleich durchführen.“ Hallo Tinka, ​wie kommst du darauf? Durch die Wiedereingliederung ändert sich ja eben nichts an deinem bisherigen Status. Und wenn sich herausstellt, dass du es eben nicht schaffst, beginnt das Verfahren von vorn. ​Hier übrigens das wohl aktuell noch geltende Rundschreiben des BMI hinsichtlich der begrenzten Dienstfähigkeit: verwaltungsvorschriften-im-in…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @Tinka66, ​ich bin mir nicht sicher, ob dazu viele etwas sagen können. Vor allem: Ohne zu wissen, welches Beamtengesetz für dich gilt (Bund, bestimmtes Bundesland, Kommune) lässt sich dazu auch nicht viel sagen. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass das Hamburger Modell für Beamte nicht gilt, es aber von vielen Dienstherren übernommen wird. So lange du in der Wiedereingliederung bist, bist du weiter arbeitsunfähig geschrieben, d. h. an deinem Einsatz und Gehalt ändert sich erstmal gar nicht…

  • Benutzer-Avatarbild

    4tes KIz Treffen 2018 - Vorschläge

    The Witch - - Austausch

    Beitrag

    Wenn ihr die zählt, setze ich auch einen dazu: (Auch wenn ich nicht wirklich so weit planen kann.) (( @Caschi - schön, von dir zu lesen. Bist du so einigermaßen ok?))

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und herzlich Willkommen

    The Witch - - Herzlich willkommen!

    Beitrag

    Hallo @Netti - stellvertretend für unseren Moderator @Helmut des Hirntumor-Bereichs, der sich zur Zeit im Urlaub befindet, heiße ich dich ganz herzlich willkommen hier bei uns im Krebs-Infozentrum. Auch wenn wir nicht allzu viele User mit Hirntumoren haben, stelle ruhig deine Fragen, wenn du welche hast. Auf ein gutes Miteinander!

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuzulassung bei Blasen und Harnleiterkrebs und bei nicht-kleinzelligem Lungenkrebs: Tecentriq Blasen- und Harnleiterkrebs Lungenkrebs

  • Benutzer-Avatarbild

    Blasen- und Harnleiterkrebs

    The Witch - - Informationen

    Beitrag

    ​Tecentriq (Wirkstoff Atezolizumab) zugelassen durch die Europäische Arzneimittelbehörde am 21.09.2017 als Monotherapie zur Behandlung des lokal fortgeschrittenen oder metastasierten Urothelkarzinoms (UC - Blasen- und Harnleiterkrebs) nach vorheriger platinhaltiger Chemotherapie oder bei erwachsenen Patienten, die für eine Behandlung mit Cisplatin als ungeeignet angesehen werden. ZUSAMMENFASSUNG DER MERKMALE DES ARZNEIMITTELS

  • Benutzer-Avatarbild

    Herstellerinformation in Übereinstimmung mit dem BfArM: Erhöhte Mortalität in aktuellen klinischen Studien mit Bendamustin beobachtet bfarm.de/SharedDocs/Risikoinfo…_blob=publicationFile&v=1

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Ratterich, lieber Dieter - auch von mir euch beiden alles, alles Liebe, Gute und Schöne zu euren Geburtstagen. Ich hoffe, man hat euch gebührend gefeiert bzw. wird das noch tun!

  • Benutzer-Avatarbild

    Café "Zur alten Windmühle"

    The Witch - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Hallo Heidrun - da nich für ... ​Mir geht es gesundheitlich ganz gut, ich komme allerdings mit meiner Arbeit langsam an meine Grenzen. Wir führen die elktronische Akte ein und ich bin Trainerin. Zuvor werden alle Arbeitsprozesse auf den Prüfstand gestellt und das ist ein hartes Stück Arbeit. Meine Arbeitstage haben derzeit neun bis zehn Stunden netto und Urlaub musste ich auch canceln. Das geht an die Substanz.