Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 114.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei mir wurde nicht gespült. Die Onkologin sagte ganz ehrlich, dass das der derzeitige Stand sei. Bei neueren Erkenntnissen würde die Praxis neu entscheiden. Außer der Chemopraxis hatte bei mir niemand etwas am Port zu suchen. Für Kontrastmittel beim MRT wurde er nicht genutzt. Wie lange drin lassen, ist eine sehr individuelle Entscheidung. Von gleich raus bis 5 Jahre habe ich alles kennengelernt. Niemand kann dir allerdings garantieren, dass er bei einer erneuten Erkrankung nach 5 Jahren noch f…

  • Benutzer-Avatarbild

    Übrigens, das Bild muss nicht biometrisch sein. Ich habe aus einem netten Portait den passenden Ausschnitt genommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Darum musst du dich normalerweise gar nicht kümmern. Bei mir hat das der Sozialdienst des Brustzentrums erledigt. Eine Mitarbeiterin des Sozialdienstes kam zu mir ans Krankenbett und hat ein paar Daten erfragt. Ich musste nur unterschreiben. Das BZ hat die Befunde beigefügt. Außer dem Brustkrebs solltest du auch alles angeben, was du evtl. sonst noch hast und die behandelnden Ärzte (z.B. Hausarzt, Orthopäde, etc.). Das Versorgungsamt wendet sich dann an die entsprechenden Ärzte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Finja, vielleicht brauchst du ein paar Tage Abstand. Auch wenn wir alle BK haben, heißt das nicht automatisch, dass wir alle gleich denken, fühlen und handeln. Dazu kommt noch, dass man Geschriebenes verschieden interpretieren kann, besonders wenn man den Gesprächspartner nicht persönlich kennt. Es wäre schade, wenn du dich komplett zurückziehen würdest.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Finja Unsere Antworten haben sich überschnitten. Einen bereits geclippten Tumor erneut gestanzt?

  • Benutzer-Avatarbild

    @Finja Ich lese regelmäßig mit, habe aber im Moment weder Zeit noch Kraft, auf alle Beiträge einzugehen. Ich bewundere, wie ruhig und bedacht du die neuesten Entwicklungen meisterst. @die Belle Ich freue mich mit dir über die kleinen Fortschritte. Du eroberst dir Stück für Stück ein wenig Selbstständigkeit zurück. @RESI So direkt hat es mir noch keiner gesagt, aber auch ich spüre wenig Verständnis vom Arbeitgeber und einigen Kollegen. Ich wünsche dir eine schöne Zeit in Weimar. Ich war lange nic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch meine Daumen sind gedrückt. Weiß jemand Genaueres zu den Konditionen in Essen? Die Studie ist ja wohl beendet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Mutmachthread

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Auch ich habe heute dein Buch (zumindest Teil 1) gelesen und bin tief bewegt. Ich hatte zwar keinen TN, aber meine Prognose war/ist auch nicht die Günstigste. 3 Jahre nach ED habe ich geschafft und mich in den letzten Tagen sehr über eine Kollegin aufgeregt, die meinen GdB von 90 scheinbar als Witz ansieht. In den kommenden Tagen werde ich überlegen müssen, wie ich damit umgehe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Prognoserechner?

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Dann gäbe es noch diesen: predict.nhs.uk/predict_v1.2.html Mit dem Suchbegriff breast cancer calculator findest du sicher noch einiges.

  • Benutzer-Avatarbild

    Prognoserechner?

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Doch, das geht über Breast Cancer Tools: lifemath.net/cancer/breastcancer/therapy/index.php

  • Benutzer-Avatarbild

    Prognoserechner?

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    War es dieser hier? lifemath.net/cancer/breastcancer/condsurv/index.php

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @'Finja, ich hatte im anderen Thread schon gelesen, dass sich dein Verdacht bestätigt hat. Du wirst auch die erneute Behandlung gut überstehen, da bin ich mir sicher. Auch wirst du die Mastektomie wunschgemäß durchsetzten. Ich (einseitige Mastektomie, danach Aufbau mit Eigengewebe) hatte fürs Krankenhaus vorn knöpfbare Teile mit. Wurde vorwiegend online fündig. Da auch ich allein lebe, kann ich dir versichern, dass man auch allein klarkommt. Manches muß einfach ein wenig liegen bleiben, Fe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @'Gitta, auch in der Brust kannst du ein Lymphödem bekommen. Ich hatte nur ganz am Anfang Probleme mit dem Arm und der Hand, jetzt in der Brust. Da meine Onkologin sehr schnell Lymphdrainage verschrieben hat, ist das im Griff. Leider trifft man immer wieder auf medizinisches Personal, welches vom Lymphödem bzw. der Gefahr, das sich eines bilden könnten null Ahnung hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    @die Belle Auch hier sind alle verfügbaren Daumen für die anstehende OP gedrückt!

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch ich heiße dich trotz des negativen Anlasses herzlich willkommen. Ich weiß nicht, inwieweit du bereits mit Infobroschüren versorgt bist. Die liegen ja in vielen Praxen rum. Trotzdem hier ein Download- bzw. Bestelllink krebshilfe.de/informieren/uebe…ategorie/fuer-betroffene/, wo du dich erst einmal mit verschiedenen Begriffen, Behandlungsoptionen, etc. vertraut machen kannst. Krebsinformationsdienst.de ist auch eine gute Anlaufstelle. Wenn du dann eine konkrete Tumorformel hast, verstehst du …

  • Benutzer-Avatarbild

    @die Belle so ein Mist! Löchere die Ärzte mit Fragen zu allen möglichen Behandlungsansätzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Finetuning nach Diep Flap

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Das Finetuning ist mittlerweile gemacht. Noch sind nicht alle Wunden verheilt. Sieht soweit gut aus, aber ob beim Lipofilling später noch einmal nachgelegt werden muss, kann erst nach ca. 3 Monaten beurteilt werden. Die rekonstruierte Brustwarze ist erst einmal größer, soll aber noch schrumpfen. Kleine Anekdote am Rande: Ich musste zur Amtsärztin, die die Notwendigkeit der OP bestätigen sollte. Der OP-Bericht des Diep Flap lag ihr vor und sie hatte sich angeblich informiert. Im Verlaufe der Unte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn ihr seriöse Adressen habt, wo man die Perücke zum Spenden schicken kann, dann bitte hier bzw. in einem separaten Thread posten. Da würden sich sicher einige beteiligen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe meine noch, weil ich es auch nicht so recht wusste. Irgendjemand meinte mal, diese Kunsthaarperücken wären ohnehin nicht langlebig konzipiert. Verkaufen wäre mir persönlich wohl zu viel Aufwand, da ich denke, dass man wenig dafür bekommt. Spenden würde für mich in Frage kommen, habe mich jedoch diesbezüglich noch nicht informiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Jule66 alles Gute zu eurer Hochzeit. Ich hoffe, ihr habt ein wunderschönes Fest und lasst euch ordentlich feiern.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Finja Ich bin am Mittwoch entlassen worden. Eine Drainage musste ich mitnehmen, die ich dann morgen ziehen lassen werde. Schaut alles soweit gut aus. Nun muss ich abwarten, wie es nach der Wundheilung aussieht. Ich drücke dir die Daumen, dass du deine prophylaktische Mastektomie bewilligt bekommst. @allgaeu65 Ich finde es immer wieder klasse zu lesen, wie du jeden Tag genießt. @Sylvia Implantataustausch? Was wird unternommen, damit das neue Implantat nicht auch wieder verrutscht? @'All Schönen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch von mir mal wieder ein kurzes Hallo. Bin gerade im Krankenhaus wegen des Finetunings nach Diep Flap. Morgen wird die Brustwarzenrekonstruktion "enthüllt". Ich bin schon gespannt, wie es aussieht. Dann darf ich hoffentlich nach Hause - wahrscheinlich noch mit einer Drainage. @Baumschwester Auch ich hatte Einmalwaschlappen eingepackt. Habe nach der OP erst mal welche bekommen, jetzt nutze ich meine. Zur Versorgung mit den speziellen BHs kommt in den meisten Kliniken eine Vertreterin des koope…

  • Benutzer-Avatarbild

    Leider kann ich dir zur Kombi nichts sagen, würde die Ärzte aber zum Thema Risiko einer erneuten Kapselfibrose löchern. Vielleicht kannst du die OP ein wenig verschieben und dir bis dahin genügend Eigenfett anfuttern?

  • Benutzer-Avatarbild

    Finetuning nach Diep Flap

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Vielen Dank, liebe @Jule66, ich bin in Berlin und hatte ein Vorgespräch: 3 Chirurgen und 4 Meinungen, wie es einer der 3 so schön formulierte. Das eine dog ear ist klar, dass es gemacht wird, andere Seite soweit okay. Von Absaugen war da allerdings nicht die Rede. Bei der Brustwarzen- bzw. Vorhofrekonstruktion hieß es dann, ich müsse entscheiden, was ich wie wolle, ohne das die Vor- und Nachteile von Star Flap, Nipple Sharing, etc. so richtig klar waren. Die Gegenseite werde ich wohl anpassen la…

  • Benutzer-Avatarbild

    Finetuning nach Diep Flap

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Bei mir steht demnächst das Finetuning nach dem Diep Flap an. Mich würde interessieren, was ihr wie habt machen lassen, also welche Methode der Brustwarzenrekonstruktion, mit Tattoo oder ohne, und ob ihr die gesunde Seite angleichen lassen habt, etc. Gab es bei euch noch Narbenkorrekturen? Freue mich über eure Erfahrungen, gern auch per PN, falls ihr die Details nicht so öffentlich machen möchtet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachsorge und Prävention

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    @Minouche Auch mir tut es sehr leid, dass du dich erneut mit diesem Mist befassen musst. Ich drücke dir die Daumen für das Staging.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachsorge und Prävention

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Bitte mach dir nicht allzu viele Gedanken über "Zwecks Ausschluß Rezidiv". Deine Ärztin muss sich ggf. gegenüber der Kasse verantworten, warum sie weitere Untersuchungen veranlasst. Solche Aussagen sowie bei anderen Untersuchungen "Ausschluß von Metastasen" wirst du noch öfter bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Aquabella71 Mir wurde vor dem Diep Flap etwas von 4-6 Wochen gesagt. So steht es auch in deren Infoblatt. Ich war nur 5 Wochen krank. Wenn es keine Komplikationen gibt und es dein Arbeitsplatz zulässt, benötigst du evtl. nicht so lange. Als Lehrerin kann ich Stehen und Sitzen ganz gut abwechseln. Sehr konsequent bin ich allerdings gewesen, was das Tragen von schwere Taschen betrifft Gute Besserung an @RESI, schön, dass es bei @sonne72 Entwarnung gab. @Minouche, auch meine Daumen sind gedrückt. …

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch ich wünsche dir alles Gute, liebe Jule!

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Jule66, nach so vielen Jahren nun diese Nachricht. Gut, dass du nicht locker gelassen hast und nach einem Weg für die Untersuchung gesucht hast. Lass es erst einmal sacken und gehe dann die anstehenden OPs an.

  • Benutzer-Avatarbild

    @allgaeu65 Deine Unternehmungen/Reisen klingen immer klasse! Ich war heute bei meiner Orthopädin, ohne Termin, in der Hoffnung, vor ihrem 3wöchigen Urlaub noch ein Massagerezept zu bekommen. Telefonisch hieß es gestern, Termin erst nach dem Urlaub möglich. Innerhalb von 2 1/2 Stunden Arztgespräch, Röntgen, Weiterfahrt zum telefonisch vereinbarten MRT inkl. Auswertung. Das war mal sehr effektiv! Nix dramatisches und das gewünschte Rezept hatte ich auch sofort in der Tasche.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Jule66 Mir geht es gut und ich warte sehnsüchtig auf das Fine-Tuning des Diep Flaps. Die OP-Besprechung erfolgt Ende März und dann muss ich sehen, wann ich einen Termin bekomme bzw. wann es bei mir zeitlich sinnvoll ist. Derzeit tanke ich Kraft für das zweite Schulhalbjahr.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich habe mich ewig nicht mehr gemeldet, auch wenn ich regelmäßig mitgelesen habe. Zu Zometa kann ich nichts beitragen. @sonne72 hat ihre OP hoffentlich gut überstanden. Ich habe einen Beitrag zur Lymphtransplantation gesehen und wollte den Link hier teilen für alle Lymphödem Geplagten : ardmediathek.de/tv/rbb-PRAXIS/…31656&documentId=40043094 Das ist für besonders schlimme Fälle sicher eine Option. Der interviewte Arzt hat meinen Diep Flap gemacht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tipps für Haarwuchs nach Chemo

    wildflower - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Geduld, gesunde Ernährung und ein mildes Shampoo sowie eine Babyhaarbürste sind wohl am erfolgreichsten. Ich denke auch, wenn man Perücke und Kopfbedeckungen weglässt, wenn es die Temperatur und das eigene Wohlbefinden zulässt, hilft das ungemein!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zur Statistik: Kopf in den Ofen und Füße in den Kühlschrank, dann ist die Durchschnittstemperatur normal. Die Wartezeit ist von Ort zu Ort sicher unterschiedlich und wie schon geschrieben wurde, hängt bei einigen Patientinnen ja die Therapieentscheidung davon ab. Ich habe zwar immer mitgelesen, aber in letzter Zeit nichts geschrieben. Ich kriege nicht mehr alles zusammen, habe aber Drachenkopf im tollen Outfit und toller Frisur bewundert, mich über den Hauskauf von Conny mitgefreut, von OP, gute…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist eine gute Frage. Ich habe im Gegensatz zu vielen hier keine kleinen Kinder zu versorgen, kein Haus, keinen Garten. Trotzdem bin ich nach der Arbeit oft ziemlich platt. Das Schwimmen ist für mich ein guter Ausgleich, Walken mache ich in Begleitung und kann mich dabei nett unterhalten. Wassergymnastik wird dann für 10 Wochen teilweise das Schwimmen ersetzen. Eine Yogaeinheit kann man mit YouTube leicht einbauen. Im Studio wird es schon schwieriger. Das ultimative Fitnessstudio für meine Be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte vorhin schon einen recht langen Beitrag zum Thema Sport geschrieben und mich offensichtlich beim Abschicken verklickt. Deshalb jetzt in verkürzter Form: Ich gehe jetzt seit 2 Wochen wieder arbeiten.,Wegen des Diep Flaps mache ich derzeit keinen Sport. Demnächst wieder 2-3x die Woche Schwimmen, 1xWalken, Fitnessstudio suche ich mir dann ein neues. Hoffentlich geht bald auch wieder Yoga, im Studio und mit YouTube (Yoga with Adriene). Ab Januar VHS Wassergymnastik. Habe ein kleines Trampo…

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch ich bedanke mich bei @Jule66 für die Informationen zum Augsburger Kongress. @Mamiki: Was für ein schönes Profilfoto mit toller Frisur.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei mir war es ganz einfallslos ein großer Kasten Merci. Nachdem ich mal in der Weihnachtszeit bei einer Ärztin in einem Regal Massen an Süßkram und Präsentkörbe gesehen habe, halte ich so etwas nicht für sinnvoll. In meiner Onkologie habe ich in der Vorweihnachtszeit erlebt, dass die Chemoapotheken (dort waren 4 Zulieferer) Riesenplatten mit Häppchen für Ärzte und Schwestern/Pfleger anliefern ließen sowie andere Präsente. Ich drücke alle verfügbaren Daumen für Mammo, Gewebeuntersuchung, letzte …

  • Benutzer-Avatarbild

    Das sind doch erfreuliche Nachrichten.