Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 920.

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @MortalKombat, Noch ein Maikind...! Ich Wünsche Dir einen wunderschönen Tag ohne Stress mit vielen schönen Erlebnissen und Zeit für Blicke auf die kleinen Freuden. Hier strahlt die Sonne und ich schick sie zu Dir weiter - alles Liebe und Gute für Dich und dass es immer weiter bergauf geht mit der Kraft und allem was der Krankheit Paroli bietet. LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Rezidiv nach nur 6 Monaten

    RESI - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Liebe Andrea, wie schade! Aber ich denke dass Du wunderschöne Momente dort hattest und hoffe dass Du davon zehrst. Vielleicht wandern ein paar bunte Farben ja zu Dir nach Hause und setzen dort freudige Akzente. Ich finde es einfach gut wie klar Du Entscheidungen getroffen hast. Das lässt dann bald Raum genug für Dich und Du hast Zeit

  • Benutzer-Avatarbild

    ...bei mir einmal im Jahr.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rezidiv nach nur 6 Monaten

    RESI - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Liebe Andrea, übergibt Du Dein Geschäft in die Hände von Familie oder Freunde oder wird es aufgelöst? Du wirst Wissen, was für Dich am besten ist...

  • Benutzer-Avatarbild

    Rezidiv nach nur 6 Monaten

    RESI - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Liebe @Paiova Du mutige Frau! Dann wünsche ich Dir dass Du viel Lebensqualität findest! Berichte gerne von Deinen Unternehmungen. Ich lese Dich gerne und drück Dich vorsichtig virtuell. Alles Liebe und Gute

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    RESI - - Austausch

    Beitrag

    "Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden". Aus Rudis Pfad: Der obige ist einer meiner liebsten. Um obwohl ich ihn schon so lange kenne müsste ich ihn jede freie Minute wie ein Mantra vor mich hinsagen. Manchmal könnte ich was ändern, aber es fehlt einfach (noch?) der Mut. Manchmal fehlt mir die Gelassenheit und ich versuche nicht änderbares zu erzwingen. Ich liege gerade mit einer Mandelentzü…

  • Benutzer-Avatarbild

    @deena3 da kann ich Dich verstehen, das zehrt an den Kräften. Woher kommt das Übergeben genau? Man kann doch sicher gegensteuern. Hilft Dir Ingwertee? Schwer zu helfen, wenn ich die Ursache nicht kenne. Du solltest Deine Ärzte so lange nerven bis sie helfen. Am besten nicht nur einen. Mir ging es bei der Chemo total schlecht, mein Chemoarzt liess sich verleugnen, war wochenlang nicht da. Meine Gym und mein Rheumatologe haben verständnislos gefragt, warum ich nicht zu Ihnen gekommen bin. Tja - wa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Tipi, Sowohl die Chemopraxis als auch die jetzige Tagesklinik in der ich die Nachsorge mache (dort gibt es einmal in der Woche eine Sprechstunde dafür) wird von einem Gynäkologen geführt, der eine Zusatzqualifikation Onkologie hat. Ich hätte auch zu einem reinen Onkologen gehen können. Hier übernehmen die Brustkrebspatientinnen wohl meist die Onkogyns. Wenn Du Dich gut aufgehoben fühlst, warum solltest Du wechseln? Im Brustzentrum war ich nur zur OP. Ansonsten hatte ich damit nichts zu tun…

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    RESI - - Austausch

    Beitrag

    Den Spruch hänge ich mir heute an den Spiegel. Ich muss eine Entscheidung treffen und mich unbeliebt machen. Da tut er gut. Und Ihr habt Recht: was ändert es wenn Ihr eine Woche wie das Kaninchen vor der Schlange erstarrt. Gaaaanz langsam komme ich auch dahin ein ganz kleines bisschen gelassener zu werden, das Leben ist schön! Auch wenn man auf einen Befund warten musd. Noch ein Spruch dazu: "Die Lebensspanne ist die gleiche - egal ob man sie lachend oder weinend verbringt..." Dann doch lieber m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Tipi: schön dass es Dir so gut geht! Bei mir fällt die Frauenätztin unter Vorsorge. Die Onkogyn macht neuerdings die Nachsorge, nachdem die Frauenätztin das nicht mehr wollte. Meine Entscheidungen waren ihr zu langsam, meine Fragen zu viel. Irgendwie fühlte sie sich in Sachen Bisphosphonaten ausgetrixt. Ich habe es bis heute nicht verstanden aber muss ihren onkologischen Rausschmiss akzeptieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Juchhu! Das muss gefeiert werden. Ich freue mich sehr dass alles gut gegangen ist. Ich weiss noch: ich war am letzten Strahlentag sogar etwas wehmütig. Schliesslich hatte ich eine intensive Zeit dort verbracht und es bedeutete auch die letzte Fahrt mit "meinem" Taxifahrer. Aber das kümmern um die AHB (2 Widersprüche...) hat dann abgelenkt und das kurieren der Verbrennungen. Die gelangweilte Ärztin habe ich nicht vermisst und die -sorry - dumme und faule Sozialtante auch nicht...aber die ganzen n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Rezidiv nach nur 6 Monaten

    RESI - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Liebe Paiova, Ich fühle mit Dir. Hart und sicher ein Gefühl des Kapitulierens. Aber ich glaube das ist es nicht. Ein neuer Abschnitt beginnt. Für mich wird es irgendwann heissen mein Haus aufzugeben. Ich werde traurig sein, soviel Energie Kraft und Freude war damit verknüpft. Aber das Leben hat auch anderes bereit. Ich kann mir ganz gut den Plan B ausmalen. Die sonnigen Stunden die es danach geben kann. Wichtig finde ich dass Du das alles jetzt organisierst und steuerst. Ich hoffe dass es nicht …

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    RESI - - Austausch

    Beitrag

    Wunderschönes Bild Anhe! Schade - ich hätte gar nicht registriert dass Du auf der Insel bist. Das nächste Mal machen wir wieder ein kleines Forentreffen Im Moment ist es so schön hier! Ich war am Niederrhein in Urlaub, auch da war die Mainatur einfach nur schön. Und ich durfte es dann an der Ostsee noch mal erleben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    RESI - - Austausch

    Beitrag

    Ich wünsche Euch gute Ergebnisse!

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine Bitte:-)

    RESI - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Es ist doch richtig, dass man angemeldet sein muss um das zu lesen, oder? Falls jemand Sorge hat, dass das unter falsche Augen kommt

  • Benutzer-Avatarbild

    @Käthe - auch hier noch mal alles gute zum Geburtstag! Ich hoffe Du weisst schon wie es heute läuft damit Du Dich entspannen kannst!

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Käthe - der Geburtstag ist da und damit hoffentlich auch das Ende der Bestrahlung. Ich hatte einen Tag länger, weil ein Bestrahlungsgerät kaputt war. Ich hoffe es kommt alles so wie Du es Dir wünscht und heute ist Schluss! Der Tag ist jedenfalls Deiner und Du machst was schönes draus - und wenn es nur ein Besuch in einem schönen Cafe auf der Terrasse ist wo Du den Mai geniessen kannst. Lustig, dass Du auch ein Maikind bist! Die haben ja bekanntlich Kampfgeist und das Herz auf der Zunge. I…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Kati81 - Respekt, dass Du das angehst! Dann wünsche ich Dir dass es so kommt wie Du es Dir wünschst.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für den Tipp mit den Eiswürfeln. Ich werde mir Säfte und Himbeeren und Ananas einfrieren. Auf das einfache bin ich gar nicht gekommen... @Käthe - Freunde von mir haben am Strand bei uns an der Ostsee gefeiert. War total schön. Und als ich noch in Düsseldorf gewöhnt habe war ich bei einer Hochzeit am Rhein. Man könnte einen Strandabschnitt mieten. Auch im Volksgarten habe ich schon Hochzeiten gesehen - dort habe ich mal gewöhnt. 2015 am 15.5. hat meine Schwägerin auf einem Schiff in der Näh…

  • Benutzer-Avatarbild

    Jo - so ein Muffin nehme ich auch! Aber heute noch nicht. Ich war gerade bei meiner Hausärztin. Ich habe eine eitrige Mandelentzündung. Im Bett liegen ist zwar das einzige das geht. Aber Kopf Hals und alle Knochen tun weh. Ich weiss ich jammere auf hohem Niveau. Aber Schmerzen habe ich einfach so satt... Ich werde sicher abnehmen denn schlucken tut weh. Gleich gibt es ein paar köstliche Haferflocken mit heissem Wasser und Bananen. Normalerweise lieber mit Yoghurt, aber das soll wegen der Antibio…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Käthe, ich kann Deinen Ärger verstehen. Die scheinen ja völlig zu verdrängen wie wichtig der Abschluss der Therapie an Deinem Geburtstag ist. Ich hoffe dass es doch noch eine Liebe Freundin und Deinen Freund zieht mit Dir zu feiern. Was die Bekleidung zur Hochzeit angeht: Du musst Dich wohlfühlen! Schwarz nicht gewünscht? Ich finde schwarz und blau passen. Du trägst einfach irgendwas in der blauen Farbe an Deinem Kleid. Du bist nicht die Hauptperson. Daher mach was Du willst. Schon merkwür…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Jule66 - kannst Du nicht gleich bei der versendenden Praxis nachfragen? Mir ging es beim Erstbefund auch so. Anderthalb Wochen warten. Und das schlimme: der Arzt gab schriftlich zu mir eins auswischen zu wollen, weil ich seinen Rat 2 Jahre vorher nicht befolgt hatte! Ich hatte mich beschwert. Es gibt sie also leider wirklich: die arroganten empathielosen Halbgötter in Weiss. Ich hoffe dass Du schnell zu Deinem Ergebnis kommst und an verständnisvolle Ärzte gerätst.

  • Benutzer-Avatarbild

    @PrimKnochenMets Hast Du keinen Psychoonkologen? Ich war zum Teil jede Woche dort! Psychologen können Dir helfen Deine Schleife der Gedanken zu durchbrechen. Scheint mir dringend nötig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebes Nordlicht - auch ein Stier und Mai Kind! Schön jetzt Geburtstag zu haben - nicht? Herzlichen Glückwunsch und Dir alles gute für das neue Lebensjahr. Resi

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Caroline, Interessanter Gedanke, dass wir unsere Lieben aufs Sterben vorbereiten können. Allerdings würde ich das meiner Tochter gerne ersparen. Ein grossrs Vorbild ist mit über 80 Jahren gestorben und hat mehr als 60 Jahre mit Krebs gelebt und Metas aller Art bekämpft. Ihr wurde öfter gesagt sie hätte nicht mehr lange. Ich glaube dass die Ärzte das nicht voraussagen können weil jeder Mensch anders ist. Jeder hat eine andere Konstitution. Mein Vater starb plötzlich mit 68 ohne Krebs zu hab…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke

    RESI - - Rezeption und Lounge

    Beitrag

    Für Eure lieben Wünsche. Ich hatte einen wunderbaren Tag mit lieben Menschen, gutem Essen, Spielen draussen....und Euren lieben Gedanken und Wünschen! Wieder ein Tag auf der Haben Seite.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tamoxifen und Strahlentherapie

    RESI - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Ich habe einen EndoPredict Test gemacht. Der sagte bei mir würde eine Chemo Sinn machen. Die Krankenkasse hat den Test bezahlt. Das hat mich dann doch überzeugt eine Chemo zu machen auf die ich liebend gerne verzichtet hätte. Meine Diagnose war im Dezember 2014.

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe MoKo! Das Bild ist sehr schön. Ich male und zeichne auch und finde das sooo entspannend. Ich gehe gerne zum Aktzeichnen. Das habe ich während der Therapie wieder angefangen, bin aber noch nicht so frei wie früher. Leider habe ich viel zu wenig Zeit. Toll dass Du Deine Bilder zeigen kannst! Euch allen hier einen schönen Maitag. Ich werde meinen Geburtstag wohl draussen im Apfelgarten feiern können. Das wäre so schön!

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie lange musst Du warten? Ich denke an Dich! Ich hoffe Du kannst Dich ablenken. Die Ärzte sind bei Dir sicher sehr vorsichtig. Das erlebe ich auch immer. Und ich kann Deine Sorge so gut verstehen! Ich drück Dich virtuell.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei mir lief es ähnlich bis die Bestrahlung wegen Verbrennungen dritten Grades abgebrochen werden musste. Das war dann ein ziemlicher Aufwand mit Fotos machen, Bericht schreiben etc. Ich weiss nicht mehr an welche offizielle Stelle (im Gesundheitsministerium oder Amt für Strahlenschutz) das alles gemeldet werden musste. Ich glaube diesen Aufwand scheuen die Kliniken, deshalb zieht man so lange es geht durch. Meine Brust wurde hart und ich hatte von 2015 bis heute Lymphdrainage. Das hat sehr geho…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich mache Urlaub am Niederrhein und habe Dir Claudi gestern von der Nordbrücke zugewunken... Ich habe meine Linsen austauschen lassen. Meine Netzhaut würde "geflickt" - ich kann Dir die Klinik in Mülheim a.d.Ruhr empfehlen. Essen soll auch nicht schlecht sein, da würde ich vor 30 Jahren behandelt, soll aber auch heute noch gut sein. Mein Augenarzt hatte die Reihenfolge Mülheim, Duisburg, Essen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Finja ich hoffe Du kannst Dir ein paar Ruheinseln schaffen die Dir Kraft geben. Warum meint Dir Ärztin dass Du wieder ins Krankenhaus müsstest? Was Würde dort gemacht? Oder würde man Dich nur ruhigstellen wollen? Hat it Deinem AG alle gut geklappt? Alles gute für Dich!

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Katzenmama wir alle wissen wie sich das anfühlt und stehen Dir gedanklich bei! Alles liebe und gute. Gib Entwarnung wenn Du Bescheid weist

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich schaue hier nicht so oft rein...allen Geburtstagskindern der letzten Zeit aber einfach mal hier alles gute! Der Geburtstagsthread ist auch ein Mutmach Thread. Jedes gefeierte Jahr ist ein Jahr dass der Krankheit Paroli bietet und ein Geschenk. Ich darf jetzt bald schon den 4. Geburtstag nach der Diagnose feiern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Sylvia, Ich finde es unglaublich wie Dein AG mit Dir umgeht! Dabei dachte ich dass schon meiner mies ist! Allerdings schützt das deutsche Behindertenrecht scheinbar besser. Könntest Du denn mit einer Invaliedenrente überhaupt leben? Ich müsste dann mein Haus verkaufen, hätte viel weniger Geld und später eine niedrigere Rente. Meine Versicherung greift auch erst dann, wenn ich weniger als 3 Stunden am Tag arbeiten kann. Das ist berufsspezifisch. Ich wünsche Dir von Herzen, dass sich alles g…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wolle2 on Air

    RESI - - Austausch

    Beitrag

    Lieber Wolfgang - ich denke an Dich. Am WE war ich bei meiner Nichte. Sie ist bei einem Pflegedienst der eine "WG" von 2 bis 4 Leuten betreut. Alle in einer ähnlichen Situation wie Du. Den Pflegedienst würde ich Dir gerne schicken. Ich habe von Dir erzählt. Alles Liebe und Gute.

  • Benutzer-Avatarbild

    Misteltherapie

    RESI - - Austausch

    Beitrag

    ...ich muss sie nicht selbst bezahlen. Auch die ganzen Spritzen, Nadeln etc. nicht. Obwohl ich in der Heilungsbewährung bin und nicht palliativ behandelt werden. Meine Krankenkasse bezahlt auch Homöopathie und Osteopathie. Ich bin gesetzlich versichert. Ich hatte ja schon mal angefangen aber der Aufwand war mir in der Situation in der ich da war zu gross. Jetzt ist einiges abgearbeitet und ich denke wieder drüber nach. Ich werde mich in Ruhe mit allem beschäftigen was hier an für und wieder gesc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Cafe Klönschnack

    RESI - - Austausch

    Beitrag

    Scharfe Messer sind klasse. Zum Glück machen Sie glatte Schnitte die gut heilen... Ich hoffe es tut schon weniger weh. Muss Du nähen lassen oder reicht ein Fest gelebtes Pflaster? Hier steht Müsli und Kräutertee auf dem Tisch. Zum Frühstück gehören jetzt auch Blutdruck Tabletten.... Ich hasse die vielen Medikamente aber wenn es denn hilft gesund zu bleiben. Ich fühle mich so verletzlich und abhängig. Zur Pflege der Schleimhöute kann ich Ölziehen empfehlen. Gutes Sonnenblumenöl - davon einen Essl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @Finja gute Besserung. Bleib bitte einen Tag im Bett. Du kannst doch Autogenes Training. Bau Dir heute immer wieder einen heilenden Satz ein. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht. Vor Montag liegt noch der Sonntag! Da bitte auch Ruhe. Und nach dem Montag Kurier Dich ordentlich aus! Du schaffst das! Da bin ich sicher - Pflege Dich und bleibe ruhig.