Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 69.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, wünsche allen die unterwegs sind einen wunderschönen Urlaub ❤️ Lasst es euch gut gehen! @ MoKo... solche Tage sind super ! Dann genieß weiterhin das Wochenende! Hier in München war es heute unerträglich heiß aber morgen soll es wahrscheinlich regnen...wir lassen uns überraschen Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Biene, ich hatte auch EC und Taxol! Meine Haare sind während der wöchentlichen Taxol Chemo wieder vereinzelt gewachsen. Aber nicht so dicht dass man „oben ohne „ gehen konnte. Augenbrauen und Wimpern haben relativ lange durchgehalten...sind erst gegen Ende ausgefallen. Was mich kurzfristig in Panik versetzt hatte,: nachdem meine Wimpern wieder schön nachgewachsen waren sind sie nach 3 Monaten wieder ausgefallen und abgebrochen! ! Würde aber von meiner Ärztin beruhigt, Wimpern fallen wohl a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Moko, oh nein was ist dass denn für eine doofe Sache ! Aber bis jetzt ist es noch nicht sicher dass es eine Nekrose ist , oder? Ich drücke dir natürlich ganz feste die Daumen dass du schnell wieder gesund wirst. Du hast in deinem Profil angegeben dass du 5 Jahre Zometa bekommen sollst... kann dann tatsächlich nach so kurzer Gabe schon eine Nekrose entstehen? Immer diese doofen NW @ Allgaeu: ich wohne im Herzen von Bayern, in München! , und bei uns wird nicht nur zur Wiesn die Tracht ausgep…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Moko, ich hoffe du hast dich wieder erholt vom Zahnarztbesuch und kannst das schöne Wochenende genießen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey Allgäu ihr seid ja richtig ausgebucht mit eurem Verein ! Voll schön dass es immer was zu feiern gibt! Wir in Bayern lieben ja auch unser Tracht ! Wir ziehen auch sehr gerne zu festlichen Anlässen unsere Tracht an! Im September ist die Taufe meiner Kleinen, ich hoffe bis dahin bekomme ich meine „Aua-Brust „ ins Dirndl gequetscht Viel Spaß beim Feiern und allen ein schönes Sonniges Wochenende! lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Lorina, bei mir war zuerst Chemo dann 3 Wochen Pause dann Op und dann nochmal 4 Wochen Erholung bis zur Bestrahlung! Ich habe ja 2 kleine Kids und Haushalt und Kinder ohne Haushaltshilfen oder ähnlichen gewuppt. Mir ging es aber zum Glück nie wirklich schlecht während der Therapie. ABER !!!! wenn alles rum ist fämgt man erst richtig an alles zu realisieren. Man hat nur funktioniert. Alles ohne größere Aussetzer hinter sich zu bringen war oberste Primisse. Ich kann jetzt natürlich nur von m…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Rommika, normalerweise werden die restlichen Tumorzellen ( bei neoadjuvanter Therapie) im rausoperierten Gewebe gefunden. D. h. in der Brust ist aktuell kein Tumor mehr! Und jetzt zur Theorie ( die keiner 100% nachweisen kann): es wird davon ausgegangen, dass wenn der Tumor sichnicht komplett während der Chemo verdünnisiert hat, sich unter Umständen noch Tumorzellen im Körper befinden ! Altuell bekommt man dann nach der Bestrahlung noch eine zusätzliche adjuvante Chemotherapie. Zb in Tabletten…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Moko die Daumen waren heute gedrückt, ich hoffe du hast alles gut überstanden wir hatten auch für Belgien die Daumen gedrückt, aber der bessere Gewinnt Bin schon auf das heute Spiel gespannt ! viel Spaß beim Fußball schauen, einen wunderschönen Abend allen Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    youtube.com/watch?v=UH4FyQ4QTQU&feature=share hier mal das Interview dazu ich hoffe es hat geklappt

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Sanny, es kommt darauf an ob der Resttumor noch invasive ( aktive) Krebszellen hatte. Bei mir war der Rest DCIS ( also KEIN invadives Gewebe) Aber laut Prof. Liedtke sind 2mm Resttumor ein sehr gutes Anschlagen auf die Chemotherapie Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Lorina, ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber wenn die Chemo rum ist hast du den größten Berg was die Therapie betrifft geschafft. Ich hatte während der Bestrahlung überhaupt keine Probleme! Das im Nachhinein ( Post Chemo)noch das ein oder andere Zipperlein kommt kann man aber auch nicht verallgemeinern Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo,Rommika, es ist genau so wie Finja es schreibt! Es gibt auch mal Abweichungen. Ich bin zum Beispiel auch in so einem Nachsorgeprogramm mit 1xJahr MRT. Wurde mir damals im Zentrum für Brust-und Eierstock Krebs geraten. Ich habe zwar keine „ gängige“ Genmutation. Bin aber jung erkrankt und habe TNBC ! lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Belle , ich wünsche dir/ euch auch einen wunderschönen und vorallem erholsamen Urlaub! Lasst es euch gut gehen! @ alle .... ein schönes Wochenende! lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Lorina! Das sind ja super Nachrichten! Ich freu mich für dich! Und wie du schon sagst, bei etlichen musste die Chemo schon mal verschoben werden! Bei mir damals auch um 1 Woche zwecks Blutbild! Gegen Ende wird es halt immer mühsamer...aber der 26. ist ja jetzt in greifbare Nähe! Halte weiter tapfer durch! Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    .... also der Online Shop

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Moko , Danke,jetzt kann ich sie auch öffnen ( hab auch ein iPhone ) wow wunderschöne Bilder!!!! Manchmal muss man extremen Situationen ausgesetzt sein um seine verborgenen Talente zu entdecken Wenn deine Seite online ist gib unbedingt Bescheid ! Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Resi , toll ! Was für wunderbare Nachrichten dass alles soweit im Lot ist ! Freu mich für dich:-) Ich handhabe die Sache mit der Nachsorge ähnlich wie Finja. Ich switche mit Gyn und Onko. Das heißt alle 3 Monate zur Gyn, wobei da auch „ nur“ abgetastet wurde ( Sono ist alle 6 Monate) und aber auch alle 3 Monate zu meiner Onkologin ! Dort wird auch abgetastet und Sono Oberbauch gemacht. ! Auf Nachfrage auch Sono Brust. . Bin auch Kassenpatient @ Finja das Sportprogramm hört sich super an! Da wü…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Mutmachthread

    Sternchen 81 - - Selbst Erkrankte

    Beitrag

    Wow super toll! Dann viele weitere wunderschöne, feiernde und lachende Jahre ! Ganz liebe Grüße....das Leben ist schön ! sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    @ alle mit Wehwehchen;-) beim stöbern im Internet bin ich auf einen Artikel gestoßen.... dort meinte ein Arzt dass eine Chemotherapie den Körper um ca. 15 Jahre altern lässt! Kein Wunder dass es bei uns überall zwickt und zwackt

  • Benutzer-Avatarbild

    @ MoKo, ätzend der ganze Papierkrieg! Aber die wollen einem keinen Cent extra verknusen! Ich freu mich schon auf die Verlängerung meines Behinderten Ausweises. Der wurde nämlich nur für 2 Jahre ausgestellt!! Bin mal gespannt ob das klappt. Ich dachte immer der geht 5 Jahre?! @ Belle die letzten 3 packst du auch noch ! Ist dein Sohn das erste Mal alleine unterwegs? Spaaaannnend .... für beide Seiten! Dann kannst du dich ja auch ein bisschen ausruhen und lauter schöne Sachen machen die sonst immer…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Lorina, erstmal alle Daumen gedrückt dass du grünes Licht bekommst ! Bei mir mussten auch ein paar Chemos über die Venen laufen da mein Port immerzu gezickt hat. Aber es hat gut geklappt, ich habe manchmal ein Jucken verspürt, dann wurde mit nem Kühlpad leicht an der Stelle gekühlt! Ansonsten habe ich keinen späteren Schaden davon getragen!! Aber wenn wir es nüchtern betrachten.... das ZZeug muss irgendwie in unseren Körper... eine große Wahl haben wir leider nicht! Aber da wir alle Kämpferinn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ihr Lieben! Sorry dass ich mich jetzt erst melde! Aber zu allererst : ist soweit nix dramatisches! Ich hatte nur eine echt (psychisch) miese Woche! Man fühlt sich wie das Kaninchen vor der Schlange! Ich bin dann immer die Person die sich dann komplett zurück zieht. Somal mir mein Besuch beim Lungenarzt für meine Abklärung nicht weitergeholfen hat! Zum Glück habe ich einen guten Hausarzt! Meine Beschwerden ( Kurzatmigkeit/ schwer Luft bekommen und dieser nervige Reizhusten) kommen vermutlic…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Käthe ich freue mich riesig für dich dass es dir dort gefällt! lass es dir weiterhin gutgehen! vlt. kann man sich am Abend auch mal ne Pizza ins Zimmer bestellen

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Friederike, Danke dir! und es tut mir echt Leid dass du damals so einen Ärztemarathon hinter dich bringen musstest. Da glaubt man wahrscheinlich schon selbst man bildet sich alles nur ein ! Aber ich finde auch man soll auf seinen Körper hören und dann auch nicht locker lassen. lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Friederike , puhhh das muss ich jetzt erstmal verdauen ! Leichte Parallelen sehr ich schon! ich war Ende März im CT , dort wurde nix auffälliges gefunden. Das ist jetzt ca 10 Wochen her. Seit 3 Wochen habe ich die Beschwerden! Kann denn so schnell was wachsen? aber alles spekulieren hilft jetzt nix... ich muss es abklären lassen. lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Friederike, um ehrlich zu sein gehts so la la ! Atemnot habe ich keine richtige mehr, aber ich merke dass es sich nicht richtig anfühlt. So als ob man nicht richtig durchatmen kann. Auch ab und zu über den Tag verteilt einen Reizhusten. Morgen habe ich mal wieder einen Termin beim Lungenarzt ich hoffe es kommt nix schlimmes bei rum ✊ Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Rosa! Auch dir ein herzliches Willkommen! Ich bin zum Beispiel eine von den „DCIS Frauen“ nach Chemo. Jule hat dir ja schon den Thread gezeigt. Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo liebe Bea, herzlich willkomen! Der Anlass ist nicht der Schönste aber hier bist du mit deinen Fragen sehr gut aufgehoben! Ich bin selbst noch nicht lange Mitglied und durfte schon ganz viele positive Vibes einfangen Die Mädels hier sind richtig Klasse ❤️ Scheue dich nicht all deine Sorgen und Fragen zu schreiben.... hier wird dir immer gerne geholfen! lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    @die Belle, oh nein das tut mir leid ! Ich habe leider keine persönliche Erfahrung mit Knochenbestrahlung, aber Tee und Ausruhen klingt immer gut. Ich hoffe dein Magen rumort nur jetzt am Anfang. Gute Besserung! lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielen Dank Jule 66 für deinen unermüdlichen Einsatz!

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Kati 81, super! Das freut mich dass alles gut ist! lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    das sind doch tolle news für uns @ Kati81 wie gehts dir eigentlich? Ich hoffe mit den Eierstöcken hat sich alles zum Guten rausgestellt. Ich werde meine früher oder später entfernen lassen. Meine Gyn würde es nur sehr ungern runter 40 machen. Wohl wegen den Knochen. Wurde bei dir eigentlich ein Gen getestet ( außer Brca 1/2) ? llg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ihr Lieben! Ich hatte vorhin mein Telefonat mit Prof. Untch! Puhh ! Dieser Arzt ist einfach super klasse! So nett, kompetent, engagiert und mit vollem Herzblut bei der Sache!!! Erstmal zu unserem DCIS Befund. Ich hoffe ich gebe alles richtig wieder Bei den TN Tumoren mit Vorab neoadjuvanter Chemo und Op ist der DCIS Rest quasi tatsächlich wie eine Pcr zu sehen. Laut aktueller Datenlage haben wir somit keine Nachteile durch DCIS. Aber bei Hormon positiven Tumoren( es war die Rede von lumina…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe @ Snutje, das mit den tauben Zehen hat bei mir ca. 5 Monate angehalten. Es wurde von Zeit zur Zeit besser. Mir wurde damals der Tipp mit dem Igelball geraten. Hab es aber ehrlich gesagt nicht oft angewendet Lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und danke nochmal an Alle. Auch hier hat es etwas abgekühlt und geregnet...ich fühle mich langsam besser @ Käthe ich wünsche dir eine erholsame und erfahrungsreiche ( natürlich im positiven Sinne) Reha! lass es dir gut gehen! lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo allgaeu 65, danke! Dein Wort in Gottes Ohr ! Das Entspannen muss ich wirklich noch lernen! Aber der Ozonwert ist bei 30 Grad im Schatten bestimmt sehr hoch ! lg Sternchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo MoKo danke für deine schnelle Antwort! Allergikerin bin ich, zwar nicht nachgewiesene aber dieses Jahr im April hatte ich extrem Heuschnupfen und Niesattaken auf Birkenpollen! Mit dem Arztbesuch ist es eher schwierig sind derzeit in Kroatien! Und Pollen fliegen doch nicht am Meer , oder? Ich hoffe es hat was mit der extremen Hitze zu tun, habe auch das Gefühl es wird Nachts bessser! Wenn was akutes währe hätte man doch auch Nachts Probleme?! Diese Schei... Krankheit nervt mich sowas von!!!…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo in die Runde, mich bedrückt mal wieder etwas meine Bestrahlung war Ende April 2018 zu Ende. Vor 4 Wochen hatte ich eine Bronchitis mit Auswurf ( ist aber wieder ok) ABER seit es so heiss ist ( bin derzeit im Süden bei 30 Grad ) habe ich regelrechte Atemnot. Ich bekomme tatsächlich schlechter Luft ab und zu auch Reizhusten! Natürlich macht mich das leicht nervös... kann jetzt gar nicht richtig entspannen Kennt das jemand von euch ? Kann das von der Hitze kommen? Lunge würde Ende März gerönt…

  • Benutzer-Avatarbild

    ... bei meiner Bekannten die auch sehr früh ( mit ) 30 an BK ist/ war ! Kam zwar keine Periode aber dafür ein Baby !!!! Sie war 2 Jahre nach Ende der Therapie schwanger ( zu dem Zeitpunkt eine ziemliche Überraschung) ! Du siehst alles ist möglich! Übrigens erfreut sie sich bester Gesundheit... das ist jetzt alles 7 Jahre her !!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo @ Bienchen, meine ED war 06/17 .... Chemoende 12/17 ... bei mir tut sich bis jetzt noch nix. Nehme aber auch kein Tam oder ähnliches. Bin übrigens 36 . lg Sternchen