Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 93.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rudi, ich finde mich oft in deinen Schilderungen wieder. Die spontane Umarmung, dein Weinen vor Erleichterung u Glück, ich find das toll und wünschte, mehr Menschen wären so. Das ist stark, nicht weichlich. Die Verrohung heute macht doch alles kaputt. LG an euch Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Rudi, wie schön dass die Behandlung so gut anschlägt. Freu mich für euch. Es ist auch anstrengend für deine Liebe, das ist klar. Aber wenn es Erfolg bringt dann hat man wieder Kraft weiter zu machen. LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, Hab den ganzen Morgen an euch gedacht. Das tut mir so leid . Ich bin in Gedanken bei euch. Gebt noch nicht auf. Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin in Gedanken bei euch. Haltet durch! Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Heike, Wirklich Ruhe kriegt ihr ja auch irgendwie nicht. Aber so ist das wohl im Leben , immer wieder was Neues. Ich glaub dir, dass durch diese Situation und die Ausräum-Aktionen wieder vieles hochkommt u dich das erschöpft. Zieh zwischendurch mal die Bremse. Aber schön zu hören, dass ihr 2 so zusammen haltet u alles gemeinsam durchsteht. Es kann nur besser werden. Alles Liebe für euch. Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, jeden Morgen geht es erst mal an den PC, gucken was bei Rudi und seiner Liebsten los ist. Es denken wirklich ganz viele Menschen an euch und ja, ich denke auch andere Mitleser profitieren von dir und auch den Ratschlägen, die von Anderen kommen. Ich kann deine Ängste sehr gut verstehen, mir würde es genauso gehen. Deine Angst ist ja auch nicht mal unberechtigt, es gibt ja schon Gründe dafür. Deswegen glaube ich auch nicht, dass man sie ganz zum Verschwinden bringen kann. Kämpfen - i…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schön zu hören. Weiter so:-)

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Heike Ich habe weinen müssen beim Lesen. Du hast mich mit deinen Worten sehr berührt. Hab ja damals auch im KKF das ganze Hoffen und Bangen mitbekommen... Für euch 2 nur das Beste. Ihr habt es verdient. Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Rudi, ich denke zwar, dass du das mit dem (vorsorglichen) Packen ganz gut hinkriegst. Aber es gibt tatsächlich auch eine Liste dafür: packlisten.org/wp-content/pdf/…0den%2520Klinikaufenthalt. Versuch den Kopf hochzuhalten, noch ist nichts verloren! Wir sind bei euch! Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, Dieses Kursangebot hört sich sehr gut an, das ist nämlich ein Thema, was oft so nebenher läuft. Dabei ist das so wichtig. Ich denke an euch u sende euch Kraft. LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, Es tut mir so leid. Ganz viel Kraft zu euch. Denke an euch Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Verloren

    Monika100 - - Austausch

    Beitrag

    Liebe Simi. Es tut mir unendlich leid, dass es dir so schlecht geht. Was manche Menschen aushalten müssen ist nicht zu verstehen. Ich denke an dich u mach hier mal ein Kerzchen für dich an. Schaden kann es ja nicht. Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles Gute für euch. Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi. Dieses "auch mal an sich denken, auch mal was für sich tun" hört sich leicht an, aber kann ganz schön schwierig sein . Diese Zeiten, in denen ihr jetzt steckt, sind ja nicht normal, das sind Ausnahmezustände und die werfen alles über den Haufen. Was man in so Zeiten am meisten braucht - finde ich - ist der ganz normale Alltag mit all seinen Aufgaben und Pflichten, auch wenn einen gerade der Alltag sonst manchmal nervt. Arbeite bewusst und in Ruhe Dinge ab, die zu erledigen sind. Das…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Rudi, Juckreiz ist quälend. Versucht mal, ob "gute"Calcium Brausetabletten ein bisschen Linderung bringen. Bin in Gedanken bei euch. Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Rudi, Ich denk an euch... Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie schön Rudi. Freu mich mit euch. Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Psychosomatisch? Nein BSDK!

    Monika100 - - Angehörige und Erkrankte

    Beitrag

    Lieber Rudi, Schön dass es ein bisschen heller geworden ist in dir. Ich kann deine Angst sehr gut verstehen und diese Angst ist es wohl auch, die alles drumherum ins Dunkel versinken lässt. Du bist nicht allein! Ich denk an euch und drück heute schon die Daumen für die Spiegelung. Alles Liebe Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Psychosomatisch? Nein BSDK!

    Monika100 - - Angehörige und Erkrankte

    Beitrag

    Lieber Rudi, Diese Angst ist was schlimmes und richtet viel mit Einem an. Ich drück euch die Daumen, dass nichts schlimmes die Ursache für die Bauchbeschwerden deiner Frau ist. Habt ihr denn jetzt irgendwann einen Termin beim Arzt? Ich denke an euch. LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi. Die Daumen sind gedrückt. Mein Mann hat Montag magenspiegelung u bald auch Darmspiegelung. Die Angst ist auch bei mir, wie bei vielen hier, immer im Gepäck... Schön u unbeschwert ist was anderes, aber das Beste draus machen. Ihr macht das gut! LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt musste ich aber lachen. Also alles im Normalbereich:-) Sideboards sind ganz wichtig. Kann man wunderbar weihnachtlich dekorieren ... Müsst dann nur vorher in 10 bis 12 Dekoläden:-) LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, ich hoffe, dass ihr bald den MRT-Termin bekommt. Dann wisst ihr genau gegen wen oder was ihr kämpfen müsst und was für Optionen da sind. Ich empfinde das Warten und die Ungewissheit immer als richtig schlimm und das gibt der Angst so richtig die Gelegenheit zum "Hochkommen". Ich drücke euch die Daumen für die Untersuchung und alles Weitere! Denke an euch, Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Heike, ich freue mich, dass du so langsam in deinem neuen Zuhause ankommst. Ihr sollt natürlich nicht alles was war vergessen, aber euch trotzdem - oder gerade deswegen - an eurem neuen gemeinsamen Leben erfreuen. Ihr habt es verdient. LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Verloren

    Monika100 - - Austausch

    Beitrag

    Liebe simi. Wie schön dich zu lesen. Hoffentlich wird das mit deiner wunde bald besser. Ich schick dir ein Stückchen glück von mir rüber. Mein ct ist tumormässig alles ok. Darüber bin ich so froh. Den rest krieg ich hin. LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebes verloren , doch das Leben geht weiter

    Monika100 - - Austausch

    Beitrag

    Liebe Heike, so ein Abschied ist schwer, tut weh - und doch ist es der richtige Schritt. Es würde Keinem nutzen, wenn du in "dem Alten" steckenbleiben würdest. Das sollte schon so sein, dass es mit Wolfgang und dir so gekommen ist. Und so wird euer neus gemeinsames Haus nun auch Schritt für Schritt EUER HAUS werden, ganz sicher. Gute Besserung Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Liebe Heike, ich weiss nicht ob ich mir das einbilde, aber manchmal lese ich so zwischen deinen Zeilen irgendwie ein schlechtes Gewissen raus, weil Werner sterben musste und du weiterlebst und nun sogar beginnst wieder ein wenig Freude am Leben zu haben. Liege ich da richtig?? Wenn ja: DU hast das nicht entschieden, dass es so kommt. DU konntest nichts daran machen, es war einfach sein Schicksal und niemand von uns kann das verändern. Ich wünsche euch Beiden alles erdenklich Gute in eurem neuen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, ich habe soeben was gelesen, was zu eurer Situation passt: Ich weiß, an manchen Tagen kann man nicht verstehen, wohin die Wege des Lebens mit einem manchmal gehen. Bewahrt euch den Glauben und vor allem den Mut. Hört nie auf zu denken: „Es wird alles gut“. (Verfasser unbekannt) In diesem Sinne schicke ich euch eine Umarmung und ein großes Kraftpaket auf den Weg. LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Verloren

    Monika100 - - Austausch

    Beitrag

    Guten Morgen, ich mache mir auch Sorgen. Am Todestag ihrer Tochter nicht schreiben gibt es bei ihr eigentlich nicht. Habe sie auch schon per email angeschrieben, aber bisher keine Nachricht... LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Verloren

    Monika100 - - Austausch

    Beitrag

    Liebe simi, aich ich denke heute fest an dich. Hoffentlich kannst du dich bald mal wieder melden. Alles Liebe Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Rudi, ich freue mich mit euch. Wer hätte das damals gedacht. Alles Liebe, Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr Lieben, Wahnsinn, was hier für eine Diskussion entbrannt ist. Ich denke es ist gut, wenn man so offen über dieses Thema reden kann wie wir es hier tun. Ich habe 1990, kurz nach der Geburt meiner Tochter, meine erste Panikattacke bekommen. Am Anfang hab ich gedacht es sind Kreislaufstörungen, Schwächezustände, da ich zu der Zeit auch körperlich krank geworden bin. Diese Anfälle häuften sich immer mehr, bis ich irgendwann - und das mit 2 kleinen Kindern - das Haus gar nicht mehr verlassen konn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Rudi, ich weiss wie du dich fühlst, mir geht es zur Zeit ähnlich. Bin vor 2 Wochen "nur" an den Krampfadern operiert worden, waren allerdings heftig und mit ganz viel Schmerzen verbunden. Dazu stationärer Aufenthalt, was mir mit den Pankattacken schwer fällt, aber ich habe ja viel schlimmeres hinter mir. Alles geschafft, nun wird es besser - und zack geht es psychisch wieder runter. Warum, keine Ahnung. Vielleicht irgendwie ausgelaugt durch das "Aushalten". So könnte es bei dir auch sein. …

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen, mein Hintergrund ist ja ganz anders als bei euch. Mein Mann (und auch ich) haben die Erkrankung ja überlebt. Und doch ..hm... na wie soll ich das ausdrücken. Und doch trauere ich auch ein bisschen. Einfach weil ich gedacht, gehofft habe, dass mein Mann nach seiner Erkrankung, mit der es ja wirklich 5 vor 12 war, erkennt, wie zeitlich begrenzt unser Leben ist und wir diese "neue" Zeit dann für uns, wir beide zusammen als Paar, nutzen. Leider ist dem nicht nicht so geworden, gar nich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Rudi, ich freue mich so mit euch. Endlich mal wieder durchatmen! Wunder dich nicht, wenn es dir noch 1 - 2 Tage schlecht gehen sollte. Ich habe das nach so einer Anspannung und der Sch... Angst auch immer. Eigentlich ist alles gut, aber mir geht es richtig schlecht. Alles Liebe für euch. Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Verloren

    Monika100 - - Austausch

    Beitrag

    Liebe Simi, hast du noch die alte email-Adresse?? Hab dir nun endlich ausführlich geschrieben. LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Rudi, das hört sich ja erst einmal nicht schlecht an. Also weiter auf eurem Weg! Sag mal, du sprichst öfter davon, dass es auch wichtig ist/wäre, was für dich zu tun. Das ist sicher richtig, doch manchmal hapert es an der Umsetzung. Und - Weisst du nach all der Zeit, wo du gar nicht zu dir selbst gekommen bist, eigentlich noch, was das genau sein könnte? Was für DICH tun? Manchmal hat man das nämlich nach langer Zeit ganz einfach verlernt. LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, wir alle sind bei dir/euch!! Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, Daumen sind für heute nachmittag gedrückt LG Monika

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Rudi, alles Liebe zu deinem Geburtstag, viel Glück im neuen Jahr und besonders Gesundheit für euch beide. Das wünscht von Herzen Monikafhs7vwp764f.gif

  • Benutzer-Avatarbild

    Verloren

    Monika100 - - Austausch

    Beitrag

    Liebe Simi, du weisst, dass auch ich immer gerne von dir höre und es ist absolut nicht nötig, dass du kontrollierst, was du schreibst. Wem sollst du denn vor den Kopf stoßen und womit? Schreib es einfach runter, so wie du es empfindest, damit es weg ist von deiner Seele, egal was es ist. Ich wollte dir schon so lange ausführlich schreiben und irgendwie ist immer was anderes und nur 3 Sätze, das geht eben nicht. Aber ich gelobe Besserung! Ich denke ganz oft an dich. Umarmung von Monika