Adenokarzinom EGFR Exon-21 Mutation

    Liebe @Angi0612,

    Helfen kann ich dir da natürlich auch nicht, da ich den range von so einem Wert nicht kenne. Wenn ich z.b. angst habe abzunehmen, Stelle ich mich jeden Abend auf die waage und mache mir Sorgen, wenn ich 100g weniger wiege als am Vortag. Macht das Sinn? Eher nicht. Das ist eben das Grundrauschen, welches schwankt, weil wir eben Lebewesen sind, oder einfach aufgrund von messungenauigkeiten. So könnte es ja auch beim CEA sein, oder? Genieße deinen Kaffee und das wetter

    LG DieRatte, die jetzt reifen wechseln muss
    Mein Ratrace for Life

    Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg
    in einer Kupferrüstung zu stehen und »Scheiß Götter!« zu rufen.

    (Terry Pratchett)
    Liebe @Angi0612, :)

    ich bin der Meinung, dass die Schwankungen in dieser Größenordnung bei Dir nichts bedeuten!!!
    Da mache Dir bitte keine unnötigen Sorgen!!!

    Bei meinem Eileiterkrebs waren die CA 125-Werte jahrelang genau nur bei bei 8. Wenn dann eine Steigerung um mehrere Punkte oder sogar mehr eintritt, kann das schon etwas bedeuten, muss aber nicht.

    Also, atme mal tief durch und entspanne Dich.
    Am Freitag sind ja viele Daumen hier für Dich gedrückt, das kann ja gar nicht schief gehen!

    Genieße die Sonne und versuche Dich abzulenken!

    Liebe Grüße
    Heidi


    Liebe Angi, @Angi0612

    Angi0612 schrieb:

    Ich hab mir ja nie was geschissen (sorry für den Ausdruck) was den CEA Wert anging ... aber seit sich DGNW da Gedanken macht ... mach ich mir auch welche.....


    ...tut mir leid wenn ich dir an dieser Stelle etwas die "Leichtigkeit" genommen habe - ist natürlich nicht beabsichtigt. Ich denke jeder muss sehen was er mit solchen Änderungen anfängt, man kann da in Panik verfallen oder es einfach als Anlass nehmen etwas genauer hinzuschauen. Am Freitag hast du ja schon eine Bildgebung, die vielleicht etwas Licht ins Dunkel bringt - fraglich ist, ob die bei einer solche geringen Marker-Schwankung überhaupt etwas sehen würde, selbst wenn es in irgendeiner Form einen Progress gäbe. Sollte sich in der Marker-Reihe eine weitere Steigerung ergeben, so würde ich schon etwas stärker auf weitere diagnostische Maßnahmen hinwirken.

    Werte unterschiedlicher Labore sind per se nicht vergleichbar und können um einen erheblichen Betrag schwanken (so jedenfalls erklärt es mein Onko).

    Hier regenet es jetzt, also nichts mit Kaffee auf der unbedachten Terasse - trotzdem alles Gute für die Untersuchung und schieb bis dahin alle Bedenken beiseite, du kannst sowieso nichts ändern. Oooooooooommmmmmm. 8)

    LG DGNW
    Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.

    Seneca (4 v.Chr. - 65 n.Chr.)
    @Heidi @Laborratte @dagehtnochwas

    Liebe Ratte,

    ja mit dem "Grundrauschen" hast Du schon recht .... und vor einer Kontrolle ist man ja eher immer super empfindlich ....
    Viel Spaß beim Reifenwechseln :thumbup:


    Liebe Heidi,

    dann hoff ich mal, dass die Schwankungen nichts zu bedeuten haben .... und ein wenig Sorgen macht man sich halt schon .... wird schon werden :thumbsup:


    Lieber DGNW,

    Du brauchst Dich also wirklich net zu enschuldigen - alles gut .... kannst ja nix dafür, wenn ich mich jetzt in was hineinsteigere ... ist eigentlich schon fast normal vor einer Kontrolle, dass man jedes Haar spürt und sich benimmt wie eine Prinzessin auf der Erbse .....

    Bei uns ist es in der Sonne fast zu warm .... hab schon die Markise ausgefahren (meine Nachbarn auch - liegt also nicht an mir) .... :rolleyes: .... kannst aber gerne vorbeikommen :thumbup:

    Ich nehme Deinen Rat an .... Ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooommmm

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    Liebe Angi,

    ich gehe auch eher davon aus, dass die Schwankungen nichts zu bedeuten haben. Ich kann aber deine Angst oder wie auch immer man das bezeichnen will, gut nachvollziehen. Wem geht es hier nicht so vor jeder Kontrolle ? Meine TM sind immer noch hoch und scheinen bei mir nichts anzuzeigen. Jedenfalls kann ich bis jetzt nichts feststellen. Natürlich werde ich das weiter verfolgen. Will ja deshalb bei der Herstellerfirma von Tagrisso anrufen.
    Dein CT ist nun schon übermorgen und dann weißt du Bescheid. Du weißt, meine Daumen sind gedrückt.
    Wenn bei euch so schönes Wetter ist, dann genieße die Sonne.

    LG Mona
    Ach Angi, wo ist denn meine coole Freundin geblieben??? Wieder mal einer Dieser Tage wo Du nix zu tun hast und Dich nun desswegen verrueckt machst 8| naja kennen wir doch alle. also bleib beim OHHHHHMMMMMMMMMMMMMMMM
    Ich hab da glueck da ich nie auf die Werte schaue mach ich mich auch net irre...aber ich weiss ja DU musst immer alles wissen, das haste nun davon :P
    Daumen fuer Freitag sind gedrueckt und Du wirst sehen alles ist gut.

    Liebe Gruesse Petra

    PS mache mir auc gerade wieder nen Kopf weil ich seit ein paar Tagen immer Nachts Kopfweh hab, koennte ja ein Hirn Tumor sein..ja ja so sind wir eben....CHICKENS
    Liebe Petra, da redet die richtige von wegen "coole Freundin" .... Du machst Dir doch auch Gedanken obwohl Du doch erst ein Kopf Mrt hattest und alles ok ist!
    Jeder hat mal Kopfweh - normal!
    Also mach Dir keine Geanken! Alles gut :thumbup:

    So ihr lieben - nun zum CT-Termin:
    Irgendwie ist heute alles anders gewesen ....
    Erst haben Sie keine Ader gefunden für den Zugang - erst die 3. Mitarbeiterin hat was gefunden ....
    dann hab ich wohl nicht lange genug gedrück und es hat geblutet wie Sau (sorry ...) und der Fleck wird grad immer blauer ... und zu guter letzt kam die Ärztin hat hat mir folgendes gesagt:
    Die Rundherde in der Lunge sind so winzig - das würde jetzt zulange dauern, die genau zu vergleichen und das macht sie lieber am Abend, wenn sie ihre Ruhe hat .... grummel ...
    Aber zumindest hat sie nix größeres gesehen ... ist ja auch schon was.
    Also warten bis Montag/Dienstag! Ich werde berichten .... :thumbsup:

    Euch allen nun ein schönes Wochenende - genießt das Wetter :thumbup:


    ganz vergessen: hab ein neues Hobby ... (und nun nicht lachen!)
    Ich (und mein Mann) also eigentlich WIR ... haben "Pokemon go" für uns entdeckt.
    Hat den positiven Nebeneffekt, dass wir täglich mindestens 1 Std. spazieren gehen - meistens werdens 2 Std. und am Wochenende mehr .... :D

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    Liebe @Angi0612
    wenn die Rundherde zu klein sind um sie Ad-hoc zu vergleichen, dann ist das meiner Ansicht nach schon mal eine sehr gute Nachricht - besser als, upps das sind ja dicke Dinger;-)

    Ich finde als erste Annäherung auf jeden Fall ein gutes Ergebnis.

    Jeder hat sein Kreuz zu tragen - manchmal eben virtuell ;) ich dachte Pokemon go sei schon wieder in der Versenkung verschwunden... jedem wie er es mag und wenn ihr euch damit mehr bewegt, dann ist das auf jeden Fall zu begrüßen.

    Schönes WE und alles Gute,
    LG DGNW
    Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.

    Seneca (4 v.Chr. - 65 n.Chr.)
    Liebe Angi,

    na, das hört sich doch nicht schlecht an und läßt auf kein schlechtes Ergebnis schließen. Ich denke auch, dass sie größere Veränderungen sicher sofort erkannt hätte und das ist schon mal gut. Dass sie bei so kleinen Rundherde (wieviel sind es denn ?) das Ganze in Ruhe vergleichen will, kann ich nachvollziehen. Es nützt dir ja auch nichts, wenn sie sagt, es gibt keine Veränderungen und du dann im Bericht was anderes liest. Aus dem Grunde warte ich gern den Bericht der Radiologen ab.Am Montag oder Dienstag weiß du dann genau Bescheid. Ich weiß, das Warten ist nicht schön, doch was hilfst.
    Ich denke nach dem bisher Gesagtem, kannst du der Auswertung gelassener entgegen sehen.

    Wenn ich das so lese, was du zum Legen der Nadel schreibst, bin ich immer wieder froh, dass ich einen Port habe. Bei mir war das Suchen einer passenden Ader immer ein Drama. Fast jeder Versuch, von der Schwester bis zum Chefarzt, hat am Anfang keine Ergebnis gebracht. So hat man sich nach dem 10. Versuch entschlossen die Untersuchung ohne KM zu machen und mir sofort einen Termin für den Port gegeben. Nun habe ich keine Probleme mehr und denPort habe ich nun schon fast 11 Jahre.

    Euch viel Spaß bei eurem neuen Hobby.

    LG Mona, die weiterhin die Daumen drückt
    Liebe @Angi0612, :)

    ja, die Warterei auf das CT-Ergebnis ist nervlich belastend.
    Das kann ich Dir wirklich nachfühlen!

    Dass die Rundherde weiterhin so winzig sind, ist doch schon mal sehr beruhigend.
    Es ist jetzt sicher zu sehr zeitaufwendig, um das genau mit den vorherigen Bildern abzugleichen, das leuchtet mir schon ein. Es ist besser, dass sich dafür genügend Zeit genommen wird.

    Also werden von mir weiterhin die Daumen gedrückt, dass sich diese miesen Dinger verkleinert haben. In diese Richtung soll es auch weitergehen, das wünsche ich Dir!

    Ich habe keinen Port, noch nie gehabt, trotz meiner Chemos beim Eileiterkrebs. Ich hoffe, dass ich auch keinen in Zukunft benötige, denn ich habe schon von unterschiedlichen Erfahrungen damit gelesen.

    Zu Pokemon go kann ich nix beisteuern, habe nur davon gehört. Aber es ist bestimmt ein schöne Sache, wenn man als Paar gemeinsam ein Hobby hat.

    Alles Gute weiterhin!

    Liebe Grüße!
    Heidi


    @dagehtnochwas @mona48 @Heidi @Pet1968

    Hallo DGNW,
    das mit den Pokemons dachte ich auch, bis wir zu einem "Raidpunkt" gelascht sind und da ungefähr 15 Leute mit gezückten Handys gestanden sind .... grins (alle aber älter ... also ab 30 aufwärts) :D und nun in deren Gruppe sind und uns am WE regelmäßig treffen

    Hallo Mona,
    es sind insgesamt 7 Rundherde .... davon 2 so ca. 6 mm und die anderen 1-2 mm (eigentlich seit August und seither ziemlich unverändert ...)
    Und von wegen Port .. ich hatte einen und hab mir den bei meiner letzten OP wo die großen Rundherde entfernt wurden, rausmachen hab lassen ....

    Liebe Heidi,
    ich hoffe nun natürlich, dass die wirkich so winzig geblieben sind oder gar noch kleiner geworden ... aber da muß ich nun einfach abwarten - nützt ja nix.

    Liebe Petra,
    hihi - jo unsere Nachbarn ham letztens auch schon gefragt, was mit uns los is, da wir ja tagtäglich zu Fuß unterwegs sind .... und manchmal muß ich selbst lächeln .... aber wir bewegen uns nun wenigstens!

    Lieben Dank allen für Daumenheben! :thumbsup:

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    liebe @Angi0612,

    hey, das liest sich doch schon sehr gut. klar wünscht man sich immer einen rückgang, oder vom arzt eine aussage in etwa diesem wortlaut: "Metastasen? welche Metastasen??" ich ich hab gelernt, dass auch stillstand etwas sehr gutes ist.
    also weiter so ...
    und bzgl. "Pokemon Go" - Da fehlen mir die Worte ;)

    LG DieRatte
    Mein Ratrace for Life

    Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg
    in einer Kupferrüstung zu stehen und »Scheiß Götter!« zu rufen.

    (Terry Pratchett)
    Hallo Ihr lieben,

    die Ärztin von der Radiologie hat mich angerufen und mir vorab den Befund mitgeteilt:

    Keine veränderten oder vergrößerten Lymphknoten,
    keine Fernmetastasen,
    "Haupttumor" - Vernarbung - weiterhin nicht aktiv,
    Rundherde in der Lunge unverändert

    also alles gut :thumbup:

    Am Mittwoch habe ich ja noch ein Gespräch bei meinem Onkologen (vor der Immuntherapie) - aber ich gehe davon aus, dass es mit Nivolumab ganz normal weitergeht ....

    Hat den jemand damit Erfahrung, ob sich da in den nächsten Monaten noch was zum Positiven tun kann, also eine Verkleinerung der bestehenden Rundherde möglich ist ?

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    ... na siehste, ist doch alles gut.
    Du bist mit deiner Bewegung bestimmt auch auf einem sehr guten Weg, das kann sich auf jeden Fall sehen lassen.

    Ich freu mich mit dir - geh noch ein paar Pokemons fangen (was macht man denn eigentlich mit denen wenn man sie gefunden hat?) und lass die Gedanken gehen.

    DD, LG DGNW 8)
    Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.

    Seneca (4 v.Chr. - 65 n.Chr.)
    Lieber DGNW,

    mit der Bewegung und dem Trampolin - jo das passt - ich merk auch (bin gerade auch ernährungsmäßig auf einem guten Weg und hab jetzt in 2 Wochen 3 kg abgenommen .... hab ja seit meiner Diagnose im Nov.15 bis jetzt satte 16 kg oder so zugenommen und die müssen weg ...) das ich immer fitter werde :thumbup:

    Was man mit den Pokemons macht? Mhh .... gute Frage ... muss ich doch mal dringend eruieren .... :D

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    Liebe Angi,

    Na bitte, ist doch alles super.Das freut mich ganz doll. Bin immer froh, wenn ich solche guten Nachrichten lese.
    Mit deinen sportlichen Aktivitäten bist du bestimmt auf dem richtigen Weg. Und mit dem Trampolin 15 min. ist schon ganz schön. Da haste ja noch was vor mit der Gewichtsabnahme, ist bestimmt nicht so einfach.
    Nun freue dich erstmal über das Ergebnis. Der Frühling kann kommen.

    LG Mona
    Liebe Angi,
    ich freue mich auch mit Dir über Dein gutes Ergebnis.
    Liebe Grüße
    Waltraud
    09/07 Plattenepithelcarzinom rechtes Stimmband pT2 cN0 G1
    (Laserresektion)Stimmband Carzinom geheilt

    10/07 Adenocarzinom rechter Lungenunterlappen pT2 pN2 pR0
    pM0 G2 IIIA
    12/12 Knochenmetastasen
    Behandlung mit Tarceva und X-Geva +Calcium + Vit.D
    seitdem Stillstand der Metastasen
    seit September 2017 Therapiepause
    Liebe @Angi0612, :)

    ich freue mich über Dein gutes Ergebnis! :thumbsup:

    Am Mittwoch wirst Du hoffentlich Deine Frage, ob sich diese Rundherde noch verkleinern, vom Onkologen
    beantwortet bekommen. Ich habe diesbezüglich keine Erfahrung. Vielleicht hat aber noch Jemand hier entsprechende Erfahrungen gemacht.

    Das Gewicht bekommst Du sicher auch in den Griff bei Deinen sportlichen Aktivitäten. Ich habe nach meiner Eileiterchemo durch das Cortison einige Kilos zugenommen. Wenn man da nicht aufpasst, bleibt das dann. Wichtig ist aber nur das Wohlfühlgewicht!

    Alles Gute weiterhin!

    Liebe Grüße
    Heidi


    Liebe Mona,

    danke Dir - und klar - es wird noch dauern bis ich die guten 15 kg weg habe - aber ein Anfang ist gemacht ... ich hab ja Zeit bis zu meinem Geburtstag im Dezember ... das hab ich mir als Ziel gesetzt.

    Liebe Waltraud,

    Dir auch ganz lieben Dank - auch fürs Daumendrücken.

    Liebe Heidi,
    ganz lieben Dank <3
    Das mit dem Gewicht werd ich schon in den Griff bekommen ... zumindest der Anfang ist gemacht.

    Euch allen einen schönen Abend .....

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    Liebe Heidrun,

    wie gerne würde ich Dir ein paar Kilos abgeben .... ich denke mal zunehmen ist fast schwerer als abnehmen .... :k

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    Cool Angi!!!! :thumbsup:

    Und ja die Rundherde koennen noch kleiner werden oder gar verschwinden, hast ja gerade erst angefangen mit Nivu, hier ist ein Mann in behandlung mit mir, bei dem ist der Tumor und alles andere voll weggegangen, bei mir ja nur die Lymphknoten , aber bin froh wenns nicht waechst :D

    Und hey Deine Bikini Figur bekommste schon noch :P
    Liebe Petra,

    das klingt gut :thumbsup:

    Aber Bikinifigur .... mhh - da hab ich so meine Zweifel .... bin froh, wenn ich wieder in Gr. 40 reinpasse und meine alten Sachen wieder anziehen kann - mehr will ich gar net :D

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    huhu Petra,

    naja mit Vögel - da hab ich weniger Probleme da ich ja 2 Katzen habe .... ich habe nur schon Angst vor Schnecken!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    Liebe Heidi,

    ganz lieben Dank <3


    Hallo Ihr lieben ....
    Heute war ich ja beim Onkologen - neues Nivolumab abholen .... jetzt die 8. Infusion.
    In 3 Monaten wieder Kontrolle - sonst alles ok!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3
    Liebe Angi,
    ich freue mich für Dich, das alles im grünen Bereich ist.
    Liebe Grüße
    Waltraud :)
    09/07 Plattenepithelcarzinom rechtes Stimmband pT2 cN0 G1
    (Laserresektion)Stimmband Carzinom geheilt

    10/07 Adenocarzinom rechter Lungenunterlappen pT2 pN2 pR0
    pM0 G2 IIIA
    12/12 Knochenmetastasen
    Behandlung mit Tarceva und X-Geva +Calcium + Vit.D
    seitdem Stillstand der Metastasen
    seit September 2017 Therapiepause

    Neu

    @waldi5o @mona48 @Laborratte @HeikesFreundin @Cosima_55

    Hallo Ihr lieben ...

    es ist soooo schön, dass Ihr Euch immer mitfreut und man hier eigentlich nie alleine ist.
    Danke <3 <3 <3 <3 <3


    Heute bin ich rechtschaffen müde:
    fast das ganze Beet (ca. 50 m lang und 2 m breit) von Unkraut befreit - ausgegrast - umgegraben - etliche Büsche geschnitten und 8 Säcke Erde drauf verteilt .... diverse Blumen ausgesäht - gegossen .....
    600 qm Rasen gemäht .....
    Grill geputzt ....
    Sonnenschirme aus der Garage geräumt ....
    den alten Pool weggeräumt (mit meinem Mann natürlich - alleine hätte ich das nicht geschafft) - auch dort wieder Erde aufgeschüttet .... der Rest zum Ebnen wird nächste Woche gemacht ....
    den ganzen breiten Weg zwischen der Terrasse und Garage von Unrat befreit (da hast mir leider letztes Jahr beim großen Sturm 3 große Blumenkästen mit Spalier runtergehaun) und dann mit dem Hochdruckreiniger sauber gemacht (lol - ich hatte echt ne kostenlose Schlammpackung an den Beinen ...)

    Ich glaube das wars ... klingt jetzt gar nicht nach soviel ....grins

    Aber für heute reichts mir gewaltig!

    Ich wünsch Euch allen einen schönen Abend und morgen einen schönen Sonntag (den ich bestimmt total faul auf meiner Lounge-Couch im Garten verbringen werde ..... muß nur noch jemanden verpflichten mir Cocktails zu bringen 8)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3 <3 <3

    Neu

    Boah - also mir wird schon beim Lesen fast schwindelig :o ....und ein bisschen dachte ich: hoffentlich übernimmst Du Dich nicht :D

    Also für morgen verordne ich Dir AUSRUHEN und unbedingt FAULENZEN - ich deponiere Dir in Deinem imaginären Kühlschrank (steht direkt an Deiner Lounge) schon mal für den Anfang 5 leckerste Cocktails (sonst musst Du immerzu pullern und das stört das chillen).

    Ich bin schon müde vom Nichtstun und verabschiede mich ins Bettchen:D

    Morgen fahre ich mit meiner Mitbewohnerin evtl nach Hitzacker, etwas Elbe genießen.

    Schönen Sonntag für euch alle!

    Angie

    Neu

    Sag mal Angi was machst Du denn so in Deiner freine Zeit :P Du bist ja irre, das haette ich so in 3 Tagen gemacht....aber ich bin ja manchmal auch so und kann dann einfach nicht aufhoeren, gerade jetzt wo wir das neue Haus gekauft haben, wenn wir dann die Schluessel bekommen...omg...werde soooo viel zu tun haben lol, aber es macht freude.

    Ganz liebe Gruesse aus dem Hebstlichen Aussi Land...26 Grad

    Neu

    Du hattest ja richtig Arbeitswut, da hast du ja viel geschafft, Angie.
    Ich habe jetzt zum Teil Schredder auf den Beeten, wenn man älter ist, sollte alles einfacher sein.
    Kondition hast du bestimmt durch den Trampolinspringen.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Heidrun

    Neu

    Liebe Angi,
    Mönsch, was Du alles geschafft hast. Das kann ich nicht mehr.
    Als mein Mann vor 10 Jahren starb, hab ich unser Haus verkauft. Nun wohne ich zur Miete,
    und wenn was ist, ein Anruf genügt.
    Das gefällt mir entschieden besser.
    Liebe Grüße und ruh Dich aus
    Waltraud :)
    09/07 Plattenepithelcarzinom rechtes Stimmband pT2 cN0 G1
    (Laserresektion)Stimmband Carzinom geheilt

    10/07 Adenocarzinom rechter Lungenunterlappen pT2 pN2 pR0
    pM0 G2 IIIA
    12/12 Knochenmetastasen
    Behandlung mit Tarceva und X-Geva +Calcium + Vit.D
    seitdem Stillstand der Metastasen
    seit September 2017 Therapiepause