Psychosomatisch? Nein BSDK!

    Neu

    Lieber Rüdiger,
    ich habe mit euch Angst und hoffe am Mittwoch auf ein positives verlaufendes Gespräch.
    Bitte genießt die schönen Augenblicke des Tages .... es gibt welche.
    Umarmung :k
    Liebe Grüße Heike

    .........................................................................................................
    Nicht dem Leben mehr Tage geben, sondern dem Tag mehr leben

    Neu

    RudiHH schrieb:

    Aber es geht ihr gut sie ist nicht Gelb hat appetit macht gerade die Wäsche und auch der Blutzucker ist im Grünen bereich.


    Hi lieber Rüdiger,

    ​ich denke, dies ist ein wichtiger Teil für das JETZT - und was wird, bringt ein neues Heute!!! - Gestern ist unabänderlich und unwiederbringlich vorbei!

    ​Denken wir an die Guten Dinge, welche wir heute erleben dürfen!!!

    lg Dieter - und es geht weiter!!!!!!!
    Dieter

    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


    Neu

    Wie du schon schreibst habt ihr bereits 4,5 Jahre geschafft, was zum damaligen Zeitpunkt mehr als ein Wunder war. Lieber Rudi, bitte glaube weiterhin an Wunder, es gibt sie.. Auch bei kabas Mann und anderen.. Obwohl ich weiß, dass es schwer ist - zumindest für mich..
    Grüße

    Neu

    Hallo
    Danke!
    Ja Heike Danke.

    Dieter das ist nicht leicht im Jetzt zu bleiben da ist das was kommt immer in Hintergrund.
    Voll Pflege habe ich schon durch und nein ich könnte das nicht schon wieder.
    Im Jetzt zu bleiben heißt ja nicht das man nicht an einiges in der Zukunft denken muss (oder nur sollte?)
    Ja jetzt warten, warten auf Ergebnisse der Blutuntersuchung der traue ich sowieso mehr.

    @Silland ja ein Wunder wenn man bedenkt das da wirklich nur eine ganz kleine 1 stellige Chance bestand und jetzt?
    Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, du bist heute aufgewacht? Die Welt war da? Deine Lieben waren da? Kein Krieg? Kein Hunger? ein Wunder!
    Schau dich doch bloß mal um was auf diesem winzigen Erdball alles passiert.
    Ich glaube wirklich da ran denn ich kenne den der Wunder ermöglicht.
    Jesus.

    Wenn er es will geht es weiter, noch ist Hoffnung.

    Lieben Gruß Rudi
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!