Angepinnt Cafe Klönschnack

    Moin Moin.

    Und schon sind wir im Wochenende, also Zeit für einen Kaffee.
    Hier steht er, heiß und dampfend mit Sahne oder mit Zucker. Für die Freunde anderer Getränke gibt es einen Kakao, einen Saft oder ein Kaltgetränk.
    Ich hoffe, Ihr seid alle durch die Kapriolen des Wetters gekommen.

    Liebe Grüße an alle Klönschnacker.
    Wolle2.
    Moin,
    hier war ja mächtig was los, hab mich zwischenzeitlich ganz schön erschreckt. @RidingGeli Du machst vielleicht Sachen. Ich bin froh, dass es so ausgegangen ist. Erhol Dich gut.
    @Wolle2 Die Idee mit dem Buch ist vielleicht gar nicht so schlecht... Das "Pflegeparadies"... *Ironie aus* Ich nehm noch was von Deinem Kaffee
    Ich sitze gerade am Computer und bewege nur die Finger. Dabei rinnt das Wasser in Strömen - Luftfeuchtigkeit ca. 80% ; Temperatur 28°C. Eigentlich wollte ich in den Garten *seufz*
    Grüße an alle Klönschnacker
    Bella

    Tee im Garten

    Hier ein heisser Tee. Ich habe gerade einen unangenehmen Brief bekommen. Nach dem ersten Schreck bekämpfe ich ihn mit Aktionismus. Ich räume auf, sortieren, werfe weg und habe mir eine Malecke eingerichtet. Die Staffelei steht schon länger, jetzt gibt es einen Tisch dazu. Alle Malsachen sind in schöne Holzkisten sortiert. Unter anderem in ein wunderschönes altes Nähkästchen. Wenn es mir nicht gut geht, muss ich immer erst mal Ordnung um mich herum schaffen. Dabei werde ich ruhiger und kann nachdenken. Hier ist wunderschön sonnig aber angenehm windig und nicht zu heiss. Ihr könnt den Tee also auch hier im Garten trinken oder ein paar km weiter am Meer.
    Dateien
    Moin Moin.

    Nun ist das Wochenende auch bald zu Ende. Aber trotzdem trinken wir noch einen Kaffee.
    Hier steht er bereit und wartet auf Euch. Aber auch an Kaltgetränke ist gedacht. Greift bitte zu.

    Ich wünsche allen Klönschnackern noch einen guten Sonntag, bevor die neue Woche anfängt.
    Mit lieben Grüßen.
    Wolle2.
    Moin Moin...
    Danke Wolle :thumbup: Zu dir auch einen erträglichen Tag! Ach was einen sehr guten Tag!!!!!!

    @RESI das mit dem Brief hat mich früher auch immer gestört, bist ich eine Regel eingeführt habe, ab Freitag Mittag keine Post mehr aus dem Briefkasten, erst Montag Morgen wieder.
    Denn dann kann man sofort reagieren und Ärgert sich nicht das ganze Wochenende.
    Aufräumen, wenn ich nicht weiter weiß, das ist auch meine Strategie, das Äußere Chaos Ordnen dann kann man leichter das innerer auf die Reihe bekommen zumindest ist das bei mir so.
    Alles gute zu dir.

    Hier ist es immer noch Heiß viel zu heiß für mich, habe den 12 Jahre alten Monoblockklimaschrank aus dem Keller gekramt, und bin jetzt am Kühlen mit 80 db Lautstärke...
    Das Teil war schon 2006 einen Zumutung aber jetzt halt mit Oropax. Ich hasse Wärme!!!!!!!
    Wann kommt endlich wieder Winter?
    Sucht noch jemand einen Mitarbeiter zum Schnee schaufeln am Südpol ;( ?

    Sonne ist ja gut aber warum über 30 Grad?
    Allen hier einen guten und gesegneten Sonntag.
    Rüdiger
    Barmherziger Vater,aus Deiner Gnade leben wir,
    und was unser ist, das haben wir aus Deiner Hand empfangen.
    Dafür sind wir dankbar.
    Wir bitten Dich: Schenke uns heute einen Tag, an dem wir
    etwas von dem, was wir von Dir bekommen haben, an andere weitergeben können.

    Amen.

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Moin Moin, lieber Rüdiger.

    Ich komme mit Wärme weitgehend klar, aber das hier ist auch mir zu viel. Nun darfst Du lachen.
    Um drei Uhr bat ich die Pflegekraft, das Fenster nur anzuklappen, statt weit geöffnet zu lassen, weil mir kalt wurde.
    So verschieden sind die Empfindungen. Mich kühlt der Schleim (lach) und weckt der Alarm..

    Liebe Grüße.
    Wolle2
    Lieber Rudi,
    Südpol: so weit müsst ihr gar nicht fahren. Vorpommern Küste reicht. Hier ist es angenehm. Im Schatten sowieso. Aber ich halte es auch ein Weilchen in der Sonne aus um meinen Vitamin D Speicher aufzufüllen. Wir haben Wind. Ich könnte Euch ein schattiges Plätzchen hier anbieten.
    Allerdings gibt es hier Mücken die einen ärgern. Ich helfe mir mit Juckreiz ignorieren und bloß nicht kratzen um den nicht herauszufordern oder mit Kühlkissrn, die ich aus meiner Chemozeit noch reichlich habe, weil ich Hände und Füsse gekühlt habe. Auf den frischen Stich gelegt, scheinen die dafür zu sorgen dass der Juckreiz sich nicht einstellt. Von Wärme hatte ich gehört, aber Kälte scheint auch zu funktionieren. Das laute Gerät ist sicher anstrengend. Wie war das: man treibt den Teufel mit dem Belzebub aus?
    Ich wünsche allen ein wenig kühlen Wind. Vielleicht kann ich den mal zu Euch umlenken. Hier ist das Wetter perfekt. Alletdings täte ein Regenguss der Natur gut. Bei mir ist es grundsätzlich feucht, daher überlebt alles ganz gut aber alle 2 Tage giesse ich lieber.
    Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag. Es ist Tag der offenen Gartenpforte und Tag des offenen Hofes. Vielleicht mache ich mich auf den Weg um neue Ideen für meinen Garten zu bekommen. Wenn ich den nicht hätte, hätte ich weder Chemo und Therapie noch manchen Rückschlag im Leben verkraftet. Das Erfolgserlebnis nach dem Unkraut ziehen und nach dem Gestalten eines Beetes baut mich ungemein auf. Meine Arbeit wurde immer mehr zu Verealtungs- und Schreibtischarbeit. Das ist nix für mich, ich muss raus und aktiv und kreativ agieren und unter Menschen sein. Der Garten und die körperliche Arbeit helfen mir das auszuhalten.
    Allen hier einen guten Tag. Wolle Dir und anderen die mit Therapie und den Folgen kämpfen wünsche ich das besonders. Mein Infekt verabschiedet sich endlich. Ich huste noch, aber das wohl eher, weil der Hals gefreut ist. 4 Wochen hat mich das jetzt schon gequält.
    Alles Liebe und gute Euch und eine Te für die Teetrinker und einen Obstteller Stelle ich auch auf den Tisch.
    Hallo
    Jo hier in HH ist es auch nicht mehr so Heiß was für ein Glück!!!!!!
    @RESI Meckvorpom und Mücken ich sage da nur Markgrafenheide!!! 10 Minuten außerhalb des Autos und 100 Stiche...
    Regen ist immer vor HH aus dann bleibt hier nur noch Graue Wolken aber kein Tröpfchen kommt runter.

    Du machst das mit dem Garten wie meine Liebe wenn sie im Garten war ist sie wie ausgewechselt.

    Ich habe endlich mal einiges an Schreibtischarbeit gemacht, nicht alles aber einen Anfang.
    Bin in letzter Zeit wie gelähmt.
    Aber dazu vielleicht Morgen mehr bei mir im Thema.
    Jetzt euch allen einen guten Abend.
    Lieben Gruß Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Schreibtisch müsste ich auch...aber Garten ist schöner! Und die Terrasse des Cafes muss hier leider geschlossen werden denn es regnet! Nach Wochen endlich. Der Wetterbericht sprach von 5% Regenwahrscheinlichkeit. Die 5% trafen ein. Und hier wurde heute gewählt. Nur 12% der Wahlberechtigten gingen hin. Erschütternd!
    Hallo Ihr Lieben.
    Ich habe nach wie vor einen großen Schlafbedarf. Dazu zeitweise schmerzhafte Stiche im Brustbereich.
    Um sechzehn Uhr gab es hier Regen, der kurzzeitig kräftig war. Um siebzehn Uhr gab es den nächsten Schauer. Der Regen brachte aber keine Abkühlung.
    Meine Schwester hatte mir geschrieben, das bei Ihr nur drei Tropfen gefallen sind.
    Lieber Rüdiger.

    RudiHH schrieb:

    Ich habe endlich mal einiges an Schreibtischarbeit gemacht, nicht alles aber einen Anfang.

    Gehe es ruhig an. Die Arbeit läuft Dir nicht weg und etwas Erholung können Heike und Du gut gebrauchen. Die kommende Woche wird noch genug von Euch fordern.

    RudiHH schrieb:

    Bin in letzter Zeit wie gelähmt.

    Hier wünsche ich Dir viel Kraft, die Schwäche zu überwinden. Mein Leben besteht zur Zeit auch nur aus Schlafen,.inhalieren und absaugen.
    Euch allen noch einen guten Abend wünscht.
    Wolle2.
    Wenn ihr zur Abwechslung mal lachen wollt und jemanden sucht, der zu dämlich ist unfallfrei in ein Auto zu steigen - hiiiiier, ich winke mal dolle :/

    Nun humpele ich so vor mich hin, aber sonst war zumindest der Anlass der Fahrt ein schöner - eine Kindstaufe :)

    Jetzt bin ich schachmatt und wünsche euch allen eine wunderbare Nachtruhe!

    Frisches Käffchen und sonstiges Getränk steht hier für alle bereit :)
    Guten Morgen, liebe Angie.

    Glück und Leid liegen oft dicht beieinander. Erhole Dich erst einmal von dem Schreck.

    HeikesFreundin schrieb:

    Nun humpele ich so vor mich hin, aber sonst war zumindest der Anlass der Fahrt ein schöner - eine Kindstaufe

    Schön, das der Anlass Deiner Fahrt noch erfolgreich ohne Folgen war, Glückwunsch.
    Vielen Dank für das Käffchen, hier greife ich gern zu.

    Dir und allen Klönschnackern wünsche ich einen guten Start in die neue Woche.
    Wolle2.
    Moin Moin.

    Da Angies Kaffee inzwischen abgekühlt ist, stelle ich hier noch einmal einen frisch gebrühten Kaffee hin.
    Greift bitte zu und lasst ihn Euch schmecken.
    Auch an die Freunde anderer Getränke ist gedacht.
    Inzwischen hat es sich wohl etwas abgekühlt. Mein T-Shirt kann man auswringen. So habe ich ein Wechselspiel zwischen zu warm und zu kalt. Unterschwellig auch etwas Angst vor möglichen Folgen.
    Ich mag nicht schon wieder ein Antibiotikum schlucken, zumal mein Körper noch immer nicht richtig funktioniert. Allerdings ist Geduld, was mich selbst betrifft, nicht meine Stärke.

    Ich wünsche Euch einen guten Montag, erfolgreiche Behandlungen und Therapien, sowie nur Gutes.
    Wolle2.
    Moin ,

    bei uns sind es 16 Grad,Samstag waren es 25-27 Grad.

    Ich nehme vom heißen Kaffee und dazu habe mal wieder meine Wollsocken übergezogen.
    Habe Reader kleine Zimtschnecken aus dem Backofen genommen und stelle euch einen Teller voll
    zu Wolles frischen Kaffee.
    Ich wünsche euch auch einen angenehmen Montag und gute Untersuchungsergebnisse.
    Liebe Grüße
    Regina
    Tue alles was dir gut tut und glücklich macht !
    Liebe Regina.

    Fluppy schrieb:

    Ich nehme vom heißen Kaffee und dazu habe mal wieder meine Wollsocken übergezogen.

    Lass Dir den Kaffee schmecken. Heute morgen konnte ich mein T-Shirt auswringen. Schlimmer war die Luftnot, mit der ich bis in den Vormittag zu tun hatte.

    Fluppy schrieb:

    Habe Reader kleine Zimtschnecken aus dem Backofen genommen und stelle euch einen Teller voll zu Wolles frischen Kaffee.

    Ich werde eine kleine Zimtschnecke probieren. Vielen Dank dafür.

    Mit lieben Grüßen.
    Wolle2.
    Moin Moin
    Und wieder ist es Zeit für einen Kaffee.
    Hier steht er, frisch gebrüht und wartet auf Euch. Natürlich ist auch an Kakao und an kalte Obstgetränke gedacht. Greift bitte zu.

    Ich wünsche allen Klönschnackern einen guten Tag und erfolgreiche Behandlungen und Therapien.
    Mit lieben Grüßen an alle.
    Wolle2.
    Guten Morgen Wolfgang!
    Ich hoffe Du hast lange und gut schlafen koennen? Ich kann einen guten Kaffee jetzt gerade gebrauchen, habe alle raender an der Decke 3x gestrichen, wow war das gelb, die vorherigen Bewohner ( ein altes Paerchen) haben hier fuer 100 Jahre geraucht....naja der Rand ist schon mal weiss und der rest morgen. Kaffee Zeit...
    Euch allen einen schoenen Tag!!!

    Liebe Gruesse Petra
    Liebe Petra.

    Lass Dir den Kaffee gut schmecken. Ich bin inzwischen bei meiner dritten Tasse angekommen.
    Nun ja, mit dem Schlaf habe ich nach wie vor einen Teilschlafvertrag. Nachts gerate ich in völlige Luftnot, als Folge kannst Du mein T-Shirt auswringen. Heute Morgen bin ich nach dem Inhalieren einigermaßen klar gekommen. Weißt Du, so ein Dasein wünsche ich keinen. Noch habe ich mit den Folgen der letzten "Pflege" zu tun.

    Ich wünsche Dir einen guten Tag und drücke dich.
    Wolfgang.
    Moin Moin...
    Petra danke für den Kaffee!
    Ja Nikotin in der Decke :cursing: das kenne ich auch, ich habe auch geraucht wie nichts gutes und als ich Renoviert habe, da war es nur möglich mit 3 mal Speergrund auftragen, dann blieb die Decke weiß. ;(
    Wolle einen erträglichen Tag zu dir.

    Allen hier möchte ich Hilfreiche Menschen auf ihren Weg wünschen.
    Lieben Gruß Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    guten Vormittag nun schon und danke für den Kaffee in der Früh..stell jetzt mal Heissgetränke und Erdbeeren und Kirschen, die Kirschen frisch aus Nachbars Garten gepflückt,dazu...
    Muss hier mal grad was loswerden, bin ja aus der Hirn -Zone und noch in einem anderen Forum tätig..Dort gibt es grad Trolle ,man glaubt kaum...was da an Beleidigungen und Fremdschämen gepostet wird.Gestern war ich sooo wütig das ich mich provozieren liess und antwortete ,,bekam sofort von zwei netten Mitschreiben ein "lass es "regt dich nur auf"Aber was ich eigentlich sagen möchte ist ein Danke dann das Miteinander hier, den Umgang unter "uns"und mit den Moderatoren, die Hilfe die da ist, das auffangen untereinander...Bin froh euch alle hier "gefunden "zu haben und Respekt wird hier gelebt.....danke das es euch gibt..
    Wollte und musste es einafach mal loswerden....sanne
    So und nun greift zu Kirschen,Erdbeeren und Getränken,.lasst uns anstossen, wir leben heut
    Liebe Sanne.

    sanne schrieb:

    stell jetzt mal Heissgetränke und Erdbeeren und Kirschen, die Kirschen frisch aus Nachbars Garten gepflückt,dazu...

    Vielen Dank für das frische Heißgetränk und für die Früchte. Ich greife gern zu.

    sanne schrieb:

    Aber was ich eigentlich sagen möchte ist ein Danke dann das Miteinander hier, den Umgang unter "uns"und mit den Moderatoren, die Hilfe die da ist, das auffangen untereinander...Bin froh euch alle hier "gefunden "zu haben und Respekt wird hier gelebt.....danke das es euch gibt..

    Liebe Sanne, ich bin auch dankbar dafür, Euch hier gefunden zu haben. Ich habe in keinen meiner Foren bisher mit Trollen zu tun gehabt. Die unbekannten Mails, die mich erreichen, etwa "ich kann Dich nicht erreichen", oder "letzte Mahnung" oder Ähnliches werden von mir sofort kommentarlos gelöscht. Ich habe nichts bestellt, ich habe nichts angefordert und habe deshalb keinen Grund, darauf zu reagieren.

    sanne schrieb:

    lasst uns anstossen, wir leben heut

    Das machen wir. Ich gelte aus ärztlicher Sicht ohnehin als "langzeitüberlebend".
    Deshalb ganz liebe Grüße an alle.
    Euer Wolle2.
    Danke Wolle....ja als dies "Langzeitübrlebende "gelte ich auch...3 Prozent sagte de rDoc mir im vergangenen Jahr, die Leben sooo lange damit..Huraa und was hab ich davon...möchte auch bei denen mit unter ein Prozent sein und nur Leben bis zum ....bin dann eben nur traurig wenn ein einziger Mensch der scheinbar nix hat...so viele Menschen erzürnt und Aufruhr erzeugt--es hat mich schon mitgenommen und belastet dort ....nicht hier ...schlaft gut und am besten drei Stunden Tiefschlaf ,das wärs doch...ode rWolle ...mein Doc sagt stet s,"dann verschreib ich dir wa Sund du schläfst acht St..,,,denkste ...keine zwei St.am Stück gehts ...aber ein neuer Tag,ein neues Stück vom Leben,richtig....ACH Wolle,ich wünschte da könnte dir ...jemand von deine Los ein Stück abnehmen,,,,,sanne
    So, nix mit renovieren heute :|
    Mein Mann und ich haben gestern Abend das Sofa zurueck gestellt, und da er schnell fertig sein wollte hat er so doll geschubst das es auf meinem grossen Zeh gelandet ist ;( nun hab ich AUAAAAAA und kann nicht laufen!
    Also hab ich Zeit und mach schon mal nen Kafffee und so fuer alle....lasst es Euch schmecken,

    Petra

    Neu

    Liebe Dino, liebe Sanne.

    Nehmen wir es so, wie es ist. Ich wünsche Euch beiden noch eine lange Zeit mit guter Lebensqualität.
    Seid von mir ganz lieb gedrückt, ich denke an Euch.
    Liebe @Pet1968
    Du müsstest doch wissen, das ein Sofa mehr tragen kann, als ein Zeh, auch wenn er groß ist. Ich wünsche Dir, das das "Aua" schnell vergeht und Du wieder gut laufen kannst.
    Vielen Dank für den Kaffee, ich habe ihn mit Genuss getrunken.

    So wünsche ich allen Klönschnackern einen guten Tag bei angenehmen Temperaturen. Ich musste gestern Abend das Fenster schließen lassen, weil mir kalt war. Ich bin nur ein hautbespannter Knochen.
    Mit lieben Grüßen.
    Wolle2.

    Neu

    Guten Morgen,AAAUUAA ja was machst du denn....gebrochen,dick und blau und schmerzhaft denk ich ??`Verstaucht glaub ich schmerzt noch mehr??
    Danke Wolle, genau wir nehmen es an und leben jeden Tag ...wünsche euch bei 12 Grad heut einen im Herzen sonnigen Tag....glg und Petra "gute Besserung",sanne

    Neu

    So ein Mist, Petra @Pet1968 - dann können wir zusammen humpeln :/. Bei mir war's kein Sofa, aber ich war am Sonntag nach der Taufe zu doof, um ins Auto einzusteigen... rechts umgeknickt und dabei am linken Fuß den Zeh ramponiert (ruckediguuu-blut ist im Schuh).

    Aber glücklicherweise nicht gebrochen oder verstaucht, nur den einen Nagel hat's erwischt.

    Gute Besserung zu Dir, ich hol mir jetzt auch n Käffchen.

    Alle anderen: bleibt heil :)

    Neu

    Moin Moin

    So, die ersten beiden Kaffee habe ich getrunken, es ist also Zeit, an Euch zu denken. Für meine Verhältnisse ist es zu kalt, mit Schlaf war die Nacht auch nichts.
    So, jetzt aber erst einmal einen heißen Kaffee. Hier steht er, heiß und dampfend. Natürlich ist auch an alle gedacht, die Kakao oder ein Kaltgetränk bevorzugen.

    Ich wünsche allen einen Klönschnackern einen guten Start in den Donnerstag.
    Mit vielen Grüßen.
    Wolle2.

    Neu

    Guten Morgen Wolfgang ,
    danke für den Kafffee. Ja gestern war es richtig kalt.... aber ab heute wir es wieder wärmer ..... ich drücke dir dir Daumen das du deinen Schlaf nachholen kannst. Wenn man in der Nacht nicht zu Ruhe kommt finde ich schlimm.

    Liebe Antje, liebe Petra, liebe Sanne , lieber Rüdiger und allen anderen hier natürlich auch, ich wünsche euch allen sorgen freien, angenehmen, sonnigen Tag .
    Liebe Grüße Heike

    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , aber , dem Tag mehr Leben geben
    ( geht immer )

    Neu

    Danke Heike und danke Wolfgang fuer den Kaffee, mein Zeh ist besser also haben wir die ganze Decke heute gestrichen (weiss ), und morgen sind die Waende dran (leicht grau), is ja nicht viel Wand aber 3 Tueren und 4 Fenster :S und ich muss/darf die Raender machen.... aber wird schon. Und dann nur noch meine extra Wand in Rot...und wenn alles fertig ist und meine neue Cauch am Dienstag kommt mache ich ein Bild !!!!

    Neu

    Moin..
    Wolle danke für den Kaffee!
    Petra jo Bild ist gut :)
    Bin irgendwie schon wieder fertig könnte nur noch schlafen.
    Als wenn ich die Chemo bekommen habe.

    Lieben Gruß Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

    Neu

    Dann schlaf doch einfach Ruediger!!! Ab ins Bett Deine liebe wird die Ruhe auch mal geniessen!

    Und Du Wolfgang, ach menno da fehlen mir die Worte, ist doch einfach sorry...scheixxe...ich hoffe Du bekommst etwas guten Schlaf tagsueber!! Sende Dir ein dickes Kraftpacket!!!

    Neu

    Moin..
    Gemacht hat nichts gebracht immer noch Müde werde mal meine Medis überprüfen irgend ein Mittel ist das wohl nicht so gut.
    Wolle ja den ewigen schlaf, wenn du mir garantieren kannst das da wirklich nichts ist nach dem Leben ....
    Aber Mutiger ist es weiter zu schauen wohin das alles führt.
    Neugierig sein egal was kommt das ist es was ich im Moment will nur mein Komisches Ding um mich herum meint Ruhe...
    Ich schlafe ja auch, wenn ich schlafe sehr lang bis ca 6:00 Uhr komisch nur durch schlafen geht nicht.

    Wolle das mit dem Durchfall ist wirklich Mist!
    Das habe ich auch seit ca 3 Monaten aber höchstens dreimal pro Tag, hängt vielleicht auch mit dem Medikamenten zusammen.

    Petra ich hoffe das langsam alles fertig wird bei dir?

    Allen einen guten und Geruchsarmen Nachmittag.
    Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

    Neu

    Moin Moin

    RudiHH schrieb:

    Wolle ja den ewigen schlaf, wenn du mir garantieren kannst das da wirklich nichts ist nach dem Leben ....

    Die Garantie kann ich Dir nicht geben. Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die rational nicht erklärbar sind. Deshalb enthalte ich mich hier einer Meinung.

    RudiHH schrieb:

    Aber Mutiger ist es, weiter zu schauen, wohin das alles führt

    Mal gehen Mut und Kraft zur Neige, vor allem dann, wenn man Einzelkämpfer ist.

    RudiHH schrieb:

    Wolle das mit dem Durchfall ist wirklich Mist!

    Vor allem weiß ich nicht, wie ich mich hier wehren kann. Zusätzlich habe ich das Problem, den Pflegern klarzumachen, wie der Toilettenstuhl hinzustellen ist. Die Länge der Schläuche setzen Grenzen.
    Ich wünsche Dir guten Schlaf.
    Mit lieben Grüßen.
    Wolle2.

    Neu

    Toilettenstuhlmäßig würden vielleicht zwei kleine Markierungen auf dem Fußboden helfen zB Klebestreifen.
    Aber den Pflegern das klar zu machen ist wahrscheinlich noch schwieriger.

    Ich hoffe jetzt erstmal, dass ihr alle im Land schöner Träume seid und habe mich schnell reingeschlichen, um euch einen leckeren Kaffee bereit zu stellen.

    Und falls jemand Hunger hat - der Frühstückstisch ist auch gedeckt, mit allem was ihr essen mögt oder zu euch nehmen könnt :)

    Ein frischer Blumenstrauß und Kerzen stehen auch bereit, damit ihr möglichst schön in den heutigen Tag starten könnt!

    Kommt alle gut durch den Tag,
    Angie

    Neu

    Liebe Angie.
    Du sollst doch nachts schlafen und noch nicht an Kaffee, Frühstück und schöne Träume denken.
    Es reicht doch, wenn ich wach bin.
    Über meine Gedanken und Träume schreibe ich nichts, sie sind der Inhalt des Toilettenstuhls.

    Heute sind es vier Jahre und fünf Monate, seit ich unvermittelt aus dem normalen Leben gerissen wurde.

    Ich wünsche Euch allen einen guten Tag. Langsam rückt das Wochenende näher. Viele liebe Grüße.
    Wolle2.

    Neu

    Moin Moin

    Hallo, Ihr Frühaufsteher, es ist bereits Freitag Morgen.
    Also Zeit für einen frischen Kaffee. Hier steht er und wartet auf Euch. Alternativ gibt es natürlich auch Milchkaffee, Kakao oder einen schönen Saft.

    Ich wünsche Euch einen guten Start in den letzten Tag der Woche, der da Freitag heißt, aber nicht frei ist.
    Wolle2.

    Neu

    Moin Moin...
    Danke für den Kaffee aus nah und fern.
    Wolle hast du den niemand der dich etwas unterstützen kann?
    Deine Schwester?
    Alles gute zu dir heute!

    @HeikesFreundin Angie aus dem Bett gefallen? Meiner Lieben ging das heute Nacht auch so, ich versuche dann immer sofort weiter zu schlafen.
    Dein Vorschlag ist gut wir wollen ihn annehmen! :thumbsup:
    Schreibe ich dir aber noch.
    Jetzt Ordne ich mich erst einmal und will den Tag mal beginnen.
    Mal sehen wie es meiner Lieben geht.

    Lieben Gruß Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

    Neu

    Nee, ich mache öfter mal ne Nacht durch weil ich nicht schlafen kann ;) oder erst einschlafe wenn andere aufstehen. Das geht so 1-2 mal die Woche und nennt sich Schlafstörung :D

    Und ich dachte wenn ich schon mal wach bin kann ich euch auch mal n guten Morgen bescheren.

    Ich wünsche euch (jenseits des Toilettenstuhles) eine ruhige und erholsame Nacht.

    Neu

    Moin Moin ...
    Danke Wolle! Schlürf wie war die Nacht ich habe eigentlich nicht geschlafen war unterwegs seit sehr langer zeit mal in den Abendstunden.
    Ich wusste nicht das da so viel los ist. =O Der Ganze Hafen Party und auch drumherum Party und alle waren Besoffen (Nur ich wieder nicht, mein altes Leiden) :D
    Ich glaube langsam übertreibe ich das mit dem Häuslich sein doch etwas sehr.

    Wobei Morgens um 4 war auch da wieder Ruhe eingekehrt, ich noch wach die anderen alle irgendwie weg.
    Jetzt versuche ich mal zu schlafen, aber ich weiß schon was Passiert. "Körper Uha ich schlaf jetzt! :sleeping: Gehirn so: Waschmaschinen leben länger mit Calgon" :thumbsup:
    Kann mir mal einer das Licht aushauen hier?

    Lieben Gruß Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

    Neu

    Liebe Petra.

    Pet1968 schrieb:

    Wolfgang, wann musst Du denn umziehen? Und weisst Du wielange?

    Ich weiß bisher weder das eine, noch das Andere. Der größte Spaß dabei wird noch, das die Beatmungsmaschine, die Absauge und der Sauerstoffkonzentrator mit umziehen müssen. Hier habe ich keine Vorstellung, wie das gehen soll.
    Mir selbst ist das Ganze so was von gleichgültig geworden. Ich bestehe sowieso nur noch aus Rotz und Schmerzen. Dafür sind alle Werte, (cuff - Druck, Fingerclip) die alle zwei Stunden gemessen werden, hübsch. Also muss es mir doch gut gehen.
    Heute war ich das erste Mal seit langen im Badezimmer statt auf dem Toilettenstuhl. Einfach herrlich, über eine halbe Stunde auf der Brille zu sitzen. Die Aktion, die da Grundpflege heißt, hat mich einiges an Kraft gekostet. Zudem war die Atmung wegen einer zugesetzten Seele erschwert, so das ich letztlich darum bat, die Seele heraus zu nehmen.
    Also warte ich ab, wie es weiter geht.
    Auf Deinen Zeh werde ich nicht treten, versprochen.
    Liebe Grüße schickt Dir.
    Wolle2.