Angepinnt Cafe Klönschnack

    Cafe Klönschnack

    Moin Moin..
    Ich wollte mal eine Thema eröffnen das es ermöglicht Krebsart übergreifend, für Angehörige und natürlich auch für Betroffenen einen Anlaufpunkt für alles mögliche zu sein was es so gibt.
    Einfach einen Ort in dem es locker zugeht wo man seine kleinen und großen Sorgen und seine Freude Ausdruck verleihen kann.
    Natürlich im Rahmen des hier erlaubten!

    Also zur Eröffnung gebe ich gleich mal eine Runde Kaffee für alle aus!
    Möchte noch jemand Jemand Kuchen???


    Lieben Gruß
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Hallo Rudi,
    JETZT nehme ich gerne auch ein Stückchen Kuchen und 1 Tasse Kaffee.
    Es ist doch erstaunlich, dass sich so langsam ein paar bekannte Gesichter hier einfinden. Apropo Gesichter, Du weißt doch bestimmt, wie ich ein Bild hochladen kann. Bin auch erst seit gestern hier und habe mich noch nicht so recht durchgelesen, wo was steht.
    Wenn Du oder natürlich auch alle anderen, mir helfen könnt, wäre ganz toll.
    glg Petra
    ED 05/13 re. OL, Stadium IV, inoper. NRin, 3 Pleurod.malig. Pleuraergüsse, Pneumothorax re., Metas re. u. li. Lu-flügel , am Zwerchfell, BWK 5, vergrößerte Lymphknoten überall, div. Rundherde. Carbopl./Vinorelbin b. 12/13, seit 02/14 Erhalt.therapie Alimta. 8 Hirnmetas u. Oedem, im Frontalhirn, 10 Bestrahlungen.
    1 Therapie mit Gemzar. abgesetzt NW[/lexicon], Fentanylpflaster,jetzt austherapiert
    Hallo ihr Lieben!

    Ich bin so froh das ich so viele von euch wieder habe!

    Petra ich trinke sehr sehr gerne mit dir einen Kaffee!
    Danke für dein Post na du weißt schon wo!
    Mit einem Paukenschlag werde ich mich dort noch verabschieden!

    Wie geht's dir meine Liebe?

    LG die mausi
    Meine Mama
    ED BSDK 05.02.2014
    28.07.1949 - 22.06.2014

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

    - Jean Paul -
    Ach Mausili,
    mir geht's so langsam wieder besser, hatte letzte Woche Dienstag Chemo und ab Freitag ging´s mir total schlecht, todmüde, übel, Kreislaufprobleme, auch mal gespuckt. Jetzt, nach einer Woche geht's wieder ein bißchen besser. Hatte mich gefreut, nun die Zeit mit Spaziergängen und Essen gehen genießen zu können, jetzt rasselt und pfeift es in der Lunge, bekomme schlecht Luft, habe Halsschmerzen.
    Ach Menno, habe mich doch so auf die Adventszeit gefreut, es ist aber auch andauernd was anderes...
    So, genug gejammert...wie geht es Dir denn, meine Liebe? Wieder etwas besser? War ja auch ziemlich aufregend, mann oh mann, sowas habe ich auch noch nicht erlebt.
    Habe doch hier angefragt, wie man ein Avatarbild hochlädt, aber ich bin zu blöd!! :D Ich finde es einfach nicht, wo "Einstellungen" und die ganzen anderen Sachen stehen,also werde ich wohl oder übel ein
    "Mensch-ärgere-Dich-nicht-Hütchen" bleiben, *schnief :P
    Viele liebe Grüße Dir und allen anderen
    Petra
    ED 05/13 re. OL, Stadium IV, inoper. NRin, 3 Pleurod.malig. Pleuraergüsse, Pneumothorax re., Metas re. u. li. Lu-flügel , am Zwerchfell, BWK 5, vergrößerte Lymphknoten überall, div. Rundherde. Carbopl./Vinorelbin b. 12/13, seit 02/14 Erhalt.therapie Alimta. 8 Hirnmetas u. Oedem, im Frontalhirn, 10 Bestrahlungen.
    1 Therapie mit Gemzar. abgesetzt NW[/lexicon], Fentanylpflaster,jetzt austherapiert

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „peggi136“ ()

    Oh das tut mir leid das es dir nicht so gut geht, bin aber überzeugt das du es schaffst du bist ein steh auf Männchen!

    Du weißt das ich deine Stärke bewundere!
    Wir lesen voneinander! Mir geht's besser jetzt wo ich hier sein darf!

    Dicken Drücker mausi
    Meine Mama
    ED BSDK 05.02.2014
    28.07.1949 - 22.06.2014

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

    - Jean Paul -

    peggi136 schrieb:

    ICH HABE ES GEFUNDEN - STUNDEN SPÄTER


    YES Mam - die Aktion war erfolgreich. Glückwunsch :thumbsup:

    HUCH...ich glaube, ich habe gerade das Posting von Peggi zerschossen oder warum fehlt jetzt dieser Satz in ihrem Posting? Wenn es so sein sollte, gehe ich jetzt auf Knien den Gang nach Canossa...und ziehe mir ein Büßerhemd an.....
    Loslassen kostet weniger Kraft als Festhalten; und dennoch ist es schwerer.
    ©Detlev Fleischhammel
    ja, war aber falsch, ich hatte ein Bild in den Text hochgeladen. Wie ich es in das Avatar-Hütchen-Bild reinbekomme, habe ich immer noch nicht geschnallt. Ja, ja, das Chemobrain...
    Erklärst Du es mir bitte nochmal, DANKE
    ED 05/13 re. OL, Stadium IV, inoper. NRin, 3 Pleurod.malig. Pleuraergüsse, Pneumothorax re., Metas re. u. li. Lu-flügel , am Zwerchfell, BWK 5, vergrößerte Lymphknoten überall, div. Rundherde. Carbopl./Vinorelbin b. 12/13, seit 02/14 Erhalt.therapie Alimta. 8 Hirnmetas u. Oedem, im Frontalhirn, 10 Bestrahlungen.
    1 Therapie mit Gemzar. abgesetzt NW[/lexicon], Fentanylpflaster,jetzt austherapiert
    Gerne...Du gehst ganz oben auf die erste Spalte im Forum...dort steht Dein Nickname, dann kommt Einstellungen
    "Einstellungen", dann auf "Verwaltung", dann auf Avatar.

    Hach und ich habe gar nix falsch gemacht, sondern Du Schelm hast im nachhinein Dein Posting editiert.... Rasselbande, eine alte Frau so zu beschäftigen..... :D
    Dateien
    • Einstellungen.jpg

      (278,75 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Loslassen kostet weniger Kraft als Festhalten; und dennoch ist es schwerer.
    ©Detlev Fleischhammel
    Halloooo ihr Lieben!

    Schön euch gefunden zu haben! Und ich schreibe Rudi noch eine Abschieds PN, dabei habe ich ihn gar nicht verloren!
    Dieter, da bist du - dein Abschied war einer meiner Gründe, das Forum zu wechseln!
    Mausi, Berlinette, Peggi - freue mich von euch zu lesen ...
    Schönen Abend und gaaanz liebe Grüße aus Wien!
    Marion
    Hallo nette ich bin so glücklich das es geklappt hat und du da bist! Hoffe nur es finden uns noch viel viel mehr!

    Schwupps auch über dich freue ich mich super doll, aber das weißt du ja!

    Was bin ich heute glücklich im Gegensatz zu gestern als ich dachte jetzt habe ich auch Christel noch verloren!

    Schön einfach nur schön!
    Meine Mama
    ED BSDK 05.02.2014
    28.07.1949 - 22.06.2014

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

    - Jean Paul -
    Liebe Anhe,
    ich habe es halt mal probiert, hätte gerne gesehen, wie Du im Büßerhemdchen nach Canossa wärst!! :D :evil:
    Aber, es hat geklappt, endlich, danke danke danke danke! Wollte doch kein "Hütchen" bleiben!!

    Ich freu´ mich auch wie Bolle, so viele "alte Bekannte" wieder hier zu lesen! Dann gibt´s hier, zur Feier des Tages, mal keinen Kaffee, ich spendiere Sekt. Prösterchen, Ihr Lieben. *freumichhaltsehr*
    glg Petra
    ED 05/13 re. OL, Stadium IV, inoper. NRin, 3 Pleurod.malig. Pleuraergüsse, Pneumothorax re., Metas re. u. li. Lu-flügel , am Zwerchfell, BWK 5, vergrößerte Lymphknoten überall, div. Rundherde. Carbopl./Vinorelbin b. 12/13, seit 02/14 Erhalt.therapie Alimta. 8 Hirnmetas u. Oedem, im Frontalhirn, 10 Bestrahlungen.
    1 Therapie mit Gemzar. abgesetzt NW[/lexicon], Fentanylpflaster,jetzt austherapiert
    Beim Anstoßen möchte ich nicht fehlen !! Stößchen !!

    Hallo zusammen und schön , dass Ihr den Weg zu uns gefunden habt.

    Beste Grüße
    Dirk
    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ #Albert Einstein

    Glühwein, Plätzkens...
    ich schmeiss ne Runde
    Manchmal muss man einfach weg. Egal wohin. Hauptsache ans Meer.
    -------------------------------------------------------------
    2 Männer(1988 + 1997), eine Mama(2013),
    beide Schwestern (2011 + 2015) an den Krebs verloren.
    Und nun auch noch Tante Mia- seit Juli metastasierendes Mamma Ca.,Knochenmetas.

    Liebe Moni,
    trinkst Du ein Gläschen Sekt mit - freu mich so, dass Du auch da bist.
    Hicks, ich glaube, ich habe einen Schwipps....
    lg Petra
    ED 05/13 re. OL, Stadium IV, inoper. NRin, 3 Pleurod.malig. Pleuraergüsse, Pneumothorax re., Metas re. u. li. Lu-flügel , am Zwerchfell, BWK 5, vergrößerte Lymphknoten überall, div. Rundherde. Carbopl./Vinorelbin b. 12/13, seit 02/14 Erhalt.therapie Alimta. 8 Hirnmetas u. Oedem, im Frontalhirn, 10 Bestrahlungen.
    1 Therapie mit Gemzar. abgesetzt NW[/lexicon], Fentanylpflaster,jetzt austherapiert
    Moin Moin...
    Ich bin wirklich zu Tränen gerührt wie viele hierher gefunden haben!!!
    Wahnsinn !
    Es ist in der Situation schon wirklich schwer auch noch lieb gewordene Menschen zu verlieren.

    So nun Aber Kaffee?? Ich habe schon welchen schön Heiß und Stark.
    Bin Fit wie ein Turnschuh (Na ja alter Turnschuh)
    Also Neuer Tag neue Chance.

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Oha 8|
    5:30 Uhr ist früh .
    Ich sehe unheimlich viele Sonnenaufgänge aber nur wenige Sonnenuntergänge. 8o
    Bin halt ein früh Mensch.
    Habe gerade die von mir verfassten Texte "von woanders" abgespeichert man weiß ja nie und es wäre schade... ;(

    Lieben Gruß
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

    RudiHH schrieb:

    Habe gerade die von mir verfassten Texte "von woanders" abgespeichert man weiß ja nie und es wäre schade..


    Eine gute Entscheidung! In derartigen Threads steckt manchmal ein ganzes Leben (gerade bei Hinterbliebenen, die alles aufarbeiten). Mir ist da immer der User Canaris im anderen Forum in Erinnerung, der so herzzerreissend den Lebensweg seiner Gabi beschrieben hat, daß ich (als ich den PoM noch betreute) immer einen Kloß im Hals hatte. Wenn das dann alles weg ist und man es nicht vorher auf seinem PC abgespeichert hat, fehlt etwas, gerade wenn man es später auch mal seinen Kindern zeigen möchte, wie diese schwere Zeit Wunden geschlagen hat.

    Anhe
    Loslassen kostet weniger Kraft als Festhalten; und dennoch ist es schwerer.
    ©Detlev Fleischhammel
    Klar haben wir..... Hier...
    Mal sehen wie es heute wird bei meiner Lieben.
    Gestern war nicht so Prickelnd gerade nach der Chemo. <X :love:
    Anhe:
    Genau deswegen und weil schon so viel gelöscht wurde, abspeichern damit man nachlesen kann.

    Lieben Gruß aus Hamburg
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Guten Morgen!

    Ich komme mit Tee (Frühstückskräuter), mag wer? Habe aber auch Wiener Melange mit ... :P und Sachertorte ...

    Rudi - wie speichert man das denn ab? Würde ich eigentlich auch gerne, wäre schade, wenn das alles weg ist - aber bin da ziemlich ahnungslos ?(

    Schön, dass ihr alle da seid ... freue mich wirklich sehr!!!!!

    Liebe Grüße,

    Marion
    Guten Morgen in die fröhliche Runde heute,

    Rudi, ich hab den ganzen Thread und bleibe dran was noch kommt - snipping tool dein Freund und Helfer

    Allen einen möglichst positiven Tag heute - und die ganzen tollen Bekannten hier - ich freu mich wie Bolle!!!


    Liebe Grüße
    Dieter

    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


    Guten Morgen ihr lieben!

    Ich möchte auch gerne einen Kaffee, konnte heut mal etwas länger liegen bleiben!
    Morgen früh muss ich dann wieder um vier raus!

    Ich möchte auch gerne wissen wie ich meinen ersten thread na ihr wisst schon wo speichern könnte. Gibt nur ein Problem bin nur mit Handy Online!

    Lg mausi
    Meine Mama
    ED BSDK 05.02.2014
    28.07.1949 - 22.06.2014

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

    - Jean Paul -
    Hallo Mausi, mach das lieber vom PC aus... das ist schon umständlich genug finde ich.. und mit dem Handy würd ich das nicht hinbekommen. Wie geht es Dir heute? Ich fahre nachher in die ehemalige Wohnung einer Freundin, sie muss gestrichen und Übergabe-reif gemacht werden und wir wollen das mit ein paar Mädels für sie erledigen - sie ist Mitte 40 und Mittwoch an metastasiertem Eierstockkrebs operiert worden :o( das musste alles so schnell gehen, dass sie zwar den Umzug noch geschafft hat vor der Riesen-8 Stunden-OP aber nicht mehr die Renovierung... also Ärmel hochkrempeln und den Pinsel schwingen heißt das für heute. Wünsche einen stressfreien Tag.
    Liebe Grüße von Kaba

    *Zeiten ändern Dich*
    (Bushido)
    Einen schönen guten Morgen an alle, ich bin aus Österreich!

    Ich bin hier ganz neu, nachdem ich ebenfalls früher in dem "anderen" Forum war, in welchem ich mich ganz und gar nicht wohl gefühlt hatte.
    Lag aber nicht an den Usern. Habe dann lange Zeit nur mehr "mit gelesen".

    Ich freue mich soooooo, dass ich alle lieben Menschen hier wieder treffe.

    Meine "Sparte" ist leider BSDK. Ich war Angehörige (Großvater und Vater) und plage mich seit langer Zeit mit großen gesundheitlichen Problemen diesbezüglich. Nur damit ihr wisst, wo ihr mich "einsortieren" müsst.

    Hier bei uns ist es total neblig und ich sitze hier gerade bei einem wunderbaren englischen Tee. Die Teekanne ich groß genug, ich lade Euch herzlich ein.

    Ihr alle bedeutet mir so viel, ich kann es euch gar nicht beschreiben. Ihr seid wie wahre Freunde und ich bin sehr glücklich darüber.

    Eure Farah
    Hallo Farah,

    auch Dich möchte ich herzlich im Krebs-Infozentrum willkommen heißen und wünsche Dir, daß Du Dich hier wohl fühlst. Alle Moderatoren im Kiz fühlen sich als Ansprechpartner verpflichtet, sachlich auch Probleme zu behandeln und so sage ich mal: Auf ein gutes Miteinander.

    Viele Grüße
    Anhe
    Loslassen kostet weniger Kraft als Festhalten; und dennoch ist es schwerer.
    ©Detlev Fleischhammel
    Guten Morgen farah und kaba!

    Kaba schön auch dich hier zu haben. Es geht mir gut bis auf ein kleines Problem was mal wider mit meinem kleinen Bruder zu tun hat. Finde ich toll das ihr die Wohnung macht!

    Farah was ich mich freue von dir zu lesen es ist so lange her! Bleib schön da wir lesen dann öfter von einander!

    LG mausi
    Meine Mama
    ED BSDK 05.02.2014
    28.07.1949 - 22.06.2014

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

    - Jean Paul -

    mausi69 schrieb:

    Guten Morgen ihr lieben!

    Ich möchte auch gerne einen Kaffee, konnte heut mal etwas länger liegen bleiben!
    Morgen früh muss ich dann wieder um vier raus!

    Ich möchte auch gerne wissen wie ich meinen ersten thread na ihr wisst schon wo speichern könnte. Gibt nur ein Problem bin nur mit Handy Online!

    Lg mausi

    Hallo Mausi
    Ich habe dir das mal als PDF zusammengestellt ist in einer EMail an dich !
    Mach sie zu hause auf kann mit dem Adobe Reader gelesen werden.
    Lieben Gruß.

    Hallo Farah
    Schön dich auch hier zu lesen.
    Ich schreibe auch bei BSDK als Angehöriger.
    Lieben Gruß
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Guten Morgen glaube,

    schön, daß Du den Weg hierher gefunden hast: Herzlich Willkommen im Krebs-Infozentrum. Ich habe Deinen Beitrag aus dem BSDK-Forum hierher verschoben, als erste Anlaufstelle bei Deinen "altbekannten" lieben Mitusern. Ich hoffe, das ist in Ordnung für Dich, ansonsten sag mir kurz Bescheid, dann verschiebe ich wieder.

    Viele Grüße
    Anhe
    Loslassen kostet weniger Kraft als Festhalten; und dennoch ist es schwerer.
    ©Detlev Fleischhammel
    Heike ist das schön das auch du hier her gefunden hast ich freue mich über jeden einzelnen der mit uns kommt!
    Wie geht's deinen Mann heute?

    LG mausi
    Meine Mama
    ED BSDK 05.02.2014
    28.07.1949 - 22.06.2014

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

    - Jean Paul -
    Hallo Glaube 39
    Hallo Farah,

    finde ich toll das ihr auch hier sei, bald wird es wieder wie ein vertrautes Wohnzimmer, in dem man sich wohl fühlen darf und wo man weiss, das man verstanden wird.

    Danke

    lg Dieter und allen einen schönen und positiven Tag

    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


    Juhu, so viele Bekannte!
    Ich muss mich erstmal hier einleben. Ehrlich gesagt, bin ich auch etwas traurig, mein "Faden" ist ja noch drüben und da schreiben auch so liebe Leute mit.

    @Biene, ich hoffe es geht euch gut!
    @ Heike, gute Besserung!

    Gleich kommt der große Sohn und der soll die Winterräder an unser Auto bauen. Vorher muss mein Mann den Keller soweit beräumen, dass er ran kann. Ich hoffe so sehr, er übernimmt sich nicht gleich wieder. Leider kann er nicht recht einsehen, dass er nicht mehr so werkeln kann wie früher. Aber das kennt ihr ja.

    @Mausi - genieße den freien Tag, Fenster hast du ja gestern schon geputzt

    Einen schönen sorgenfreien Tag und DANKE für die liebe Aufnahme hier und den Kaffee

    L.G. BerliNette
    Wenn du es nicht ändern kannst, musst du damit leben
    "Brokeback Mountain"
    Guten Morgen nette!

    Mir geht's genauso wie dir es sind einfach noch so viele drüben und bevor ich die nicht alle hier habe, kann ich drüben nicht schau sagen!

    Gabi weiß schon wo sie mich findet aber die ganzen anderen! Aber wir geben nicht auf!

    Ich genieße meinen freien Tag kannst glauben, denn die nächsten 14 Tage werden hart habe nur zwei freie Tage!


    Lg mausi
    Meine Mama
    ED BSDK 05.02.2014
    28.07.1949 - 22.06.2014

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

    - Jean Paul -
    Deshalb lade ich ja drüben alle Bekannten ein, per Pn.
    Man kann sich ja entscheiden ob man will oder nicht.
    Lieben Gruß.
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!