Angepinnt Cafe Klönschnack

    Guten Morgen ihr Klönschnacker,
    da es durch mein Umfeld wieder viele Wolken in meinem Leben gibt , freue ich mich wenn immer mal wieder die Sonne sich einen Weg sucht und in meinen Leben scheint. Es sind viele kleine Sonnenstahlen die ich sehr zu schätzen weiß, es gibt auch große Strahlen, der eine war Freitag als Wolfgang die OP gut überstanden hatte und heute Morgen als ich den Anruf bekam das liebe Freude ihn besuchen wollen, die 21/2 Autofahrt von im weg wohnen. Ich lächele immer noch..... obwohl von da wo ich hier angefangen habe zu schreiben und jetzt schon wieder 1 1/2 Stunden liegen. Denn es gab noch mehr Anrufe.


    euch allen wünsche ich auch das Sonnenstrahlen, euren heutigen Sonntag begleiten....

    Rüdiger , danke für den Kaffee , ich trinke ihn gerade
    Wolle, ein Kraftpaket für dich
    liebe Grüße v Heike

    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehr Leben geben
    ( geht immer )
    Moin Moin

    Es ist Montag Morgen, habe zweieinhalb Stunden tief geschlafen, bis der Alltag mich wieder hatte.
    Doch zunächst einmal einen heißen Kaffee. Meiner ist heute wie mein Leben, schwarz und bitter.
    Bei Bedarf also Wasser oder Kaffeesahne hinzu geben.
    Ansonsten stehen auch Kakao oder Fruchtgetränke bereit.
    Irgendwie soll es heute Nacht etwas geregnet haben.

    Ich wünsche allen Klönschnackern einen guten Start in den Montag und grüße Euch.
    Wolle2.
    Guten Morgen @Wolle2 !!!

    Ich trinke sehr gern nen Kaffee mit Dir, und ich hoffe es wird ein besserer Tag fuer Dich, schicke Dir mal ein dickes Kraftpacket!!!
    Mir gehts endlich besser, die Bronchitis ist nun fast weg, nur das mein Mann die jetzt hat :cursing: ..und naja kranke Maenner.....
    Habe gestern meine neue Badewanne eingeweiht :thumbsup:

    @glaube39 liebe Heike ich hoffe es geht nun in allen Dingen berg auf fuer Euch!!!!! Ist doch nun mal Zeit das die guten Tage starten.

    Allen anderen lieben hier , ich wuensche Euch nen schoenen Tag und hoffe Ihr seit alle fit und munter!!

    Liebe Gruesse Petra
    Einen guten Morgen zu euch allen,
    lieber @Wolle2, Danke für den Kaffee, wenn etwas bitter ist hilft nur Zucker, in deinem Fall könnte der Zucker aus den Bildern deiner Neffen bestehen , die dir ein Lächeln schenken, ganz viel Kraft für dich.
    Liebe @Pet1968 , diese Woche wird bei uns noch mal eine harte Woche und dann hoffen wir ruhe .
    Es freut mich das es dir besser geht, liegt bestimmt am gestrigen Bad ;) .gute Besserung auch für deinen Mann.
    Liebe Grüße an @sanne, @RESI, @RudiHH , @Bella69 und allen anderen hier , euch allen wünsche ich einen guten Wochenstart.
    liebe Grüße v Heike

    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehr Leben geben
    ( geht immer )

    dieterz schrieb:

    Und dann geht's wieder ab auf die Piste - shoppen


    Grandios. Kannst mir bitte ein paar Kleinigkeiten mitbringen? Bulgari-Ohrringe, Cartier-Parfüm und vielleicht *nachdenk* noch ein Piaget-Armreif...... nette Mituser, die mit mir in Berlin den Kudamm entlang gelaufen sind, werden es verstehen :D ;)

    Moin Ihr Klönschnacker,

    es wird Herbst! Definitiv. Morgens kühl, abends kühl und tagsüber werfen die Bäume Laub, tszt tszt.....
    (Frau Anhe, mögest du immer ausreichend Grund zum Klagen haben. (Jüdischer Zuspruch) ...) :P

    Euch allen einen guten Start in die Woche.

    Viele Grüße
    Anhe
    Dum spiro, spero - Cicero
    Ich wünsche allen einen guten Montag Morgen.
    So, eine Stunde habe ich im Dämmerschlaf verbracht.

    Pet1968 schrieb:

    Mir gehts endlich besser, die Bronchitis ist nun fast weg, nur das mein Mann die jetzt hat

    Liebe @Pet1968 , ich freue mich, das Du die Bronchitis hinter dir hast. Aber musstest Du sie unbedingt an deinen Mann weitergeben? So etwas macht man doch nicht. Vielen Dank für das Kraftpaket, ich kann es gebrauchen. Wenn ich nicht gerade in einen Tiefschlaf flüchte---. Weiterhin gute Besserung.

    glaube39 schrieb:

    diese Woche wird bei uns noch mal eine harte Woche und dann hoffen wir ruhe .

    Liebe @glaube39 , Ich wünsche Dir nur, dass Du gut durch die harte Woche kommst. Dazu wünsche ich Dir viel Kraft. Meine guten Wünsche begleiten Dich.
    Wolle2.
    Moin Moin...
    Ja Montag Danke Wolle für den Morgengruß und den Kaffee.
    Ja Dieter denn Shoppe mal und Heike alles gute und eine Woche wo alles gut läuft.
    Anhe ja hier ist auch Herbst die Laubbläser sind wieder in betrieb daran merkt man das auch bei geschlossenen Rollo. :cursing:

    Wir gehen heute zum Onkologen Blut aber auch Gespräch wegen der Reduzierung der Chemo.
    Gebracht hat es nicht viel leider.
    Polyneuropartie, wer leidet noch darunter und könnte das mal beschreiben wie es bei ihm ist?
    Ist zum Vergleich um besser einzuordnen wie schlimm es bei meiner Lieben ist.
    Gerne auch als PM.

    Gestern war ein zweigeteilter Tag Morgens wirklich schön und abends dann wieder Absturz.
    Aber jedenfalls nicht langweilig, wobei ich Langeweile gebrauchen könnte.
    Na ja zumindest mein Moped läuft endlich wieder anderer Vergaser und juchhu läuft wie Lutzi... :D
    Damit kann man so richtig schön mit 20Kmh Rillen in den Asphalt brennen . :rolleyes:
    Ich sag nur 145 kg Mensch auf 25 kg Maschine... <X =O 8o

    So nun mal mich Kümmern um den Papierkram.
    Allen einen guten und erfolgreichen Tag.
    Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Lieben Dank für die Grüße.
    Die Runde für den Club der 50er ist eingeläutet. (Zur Erklärung: Familie und Freunde Nullen dieses oder nächstes Jahr - Hilfe, ich auch) Der Feiermarathon kann beginnen. Schade nur, dass die Goldene meiner Eltern nicht mehr dabei ist, hätte das so gerne mit ihnen gefeiert.
    Allen Klönschnackern eine gute Nacht
    Bella
    Moin Moin...
    Danke Wolle für den Kaffee!
    Gestern noch einiges gemacht, :thumbsup: etwas stark geärgert :cursing: aber ok kommt vor. ?( 8|
    Leben halt..... <X :whistling:

    Ich hoffe das es heute allen gut ergeht.
    Lieben Gruß Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Moin Moin

    Heute wird die Woche geteilt. Also beginnen wir den Mittwoch Morgen mit einem Kaffee.
    Hier steht er bereit und wartet auf Euch. Als Vorkoster kann ich sagen, er ist schwarz, stark und schmeckt.
    Lasst ihn Euch schmecken. Es gibt aber auch Kakao oder Fruchtgetränke.

    Ich wünsche allen Klönschnackern einen guten Tag und erfolgreiche Behandlungen und Therapien allen, die noch heute welche vor sich haben.
    Mit vielen Grüßen.
    Wolle2.
    Lieber Wolle ,
    danke für den Kaffee, den kann ich gebrauchen.

    Heute geht es nach Wiesbaden mit dem Zug, wenn wir am Sonntag zurückkommen.... beginnt hoffentlich eine ruhigere Zeit für uns. Wolfgang wird 4 Wochen eine Schiene tragen müssen, dann beginnt die passive und wenn alles gut geht in in zwei Monaten die Aktive Pysichotherapie. Das bedeutet doch Ruhe für uns , wenigenst für Wolfgang ;)

    Euch allen wünsche ich eine gute Rest Woche
    liebe Grüße v Heike

    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehr Leben geben
    ( geht immer )
    Liebe Heike.

    glaube39 schrieb:

    Heute geht es nach Wiesbaden mit dem Zug, wenn wir am Sonntag zurückkommen.... beginnt hoffentlich eine ruhigere Zeit für uns.

    Ich wünsche mir für Dich und für Wolfgang, dass Ihr endlich mal zur Ruhe kommt. Da hat Wolfgang ja noch eine endlose Zeit mit Behandlungen vor sich. Gute Besserung und Euch beiden viel Kraft. .
    Alles Gute bis zum wieder schreiben und liebe Grüße.
    Wolle2.
    Moin Moin.
    Und schon ist es Donnerstag morgen, Zeit für einen Kaffee.
    Hier steht er, frisch gebrüht, heiß und stark und wartet auf Euch. Bei Bedarf auch mit Kaffeesahne.
    An einen Kakao oder an einen Saft ist auch gedacht. Lasst es Euch schmecken.

    Ich wünsche allen Klönschnackern einen guten Tag und schicke viele Grüße.
    Wolle2.
    Moin Moin
    Wolle danke für den Kaffee ich trinke ihn gerne mit dir zusammen.
    Ja Donnerstag, jeder hat so seine Termine oder auch nicht.
    Ich muss heute zum Doc, ansonsten habe ich nichts vor außer auf Post warten.
    Man bin ich Alt... =O
    Ich Könnte aber mich mal um den Papierkram kümmern der schreit geradezu, mach was, ich will fertig werden ...
    Dann noch das Auto die Bremsen müssen gemacht werden und noch ein paar Kleinigkeiten, der Garten lässt sich auch nur noch mit Machete betreten, Keller sieht aus wie Sau...
    Baustellen im Normalen Leben gibt es genug.

    Nur ohne Kraft geht dat nicht... ;(

    Mal sehen was ich heute ab zwacken kann von den Reserven, um wenigstens das aller wichtigste zu erledigen.
    Allen hier einen guten und kraftvollen Tag, voller hilfreicher Menschen.
    Lieben Gruß Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Moin Moin.

    Der letzte Tag der Woche ist gekommen, ein Tag, an dem ich vier Stunden durchschlafen konnte. Doch um halb fünf begann für mich das unangenehme Frühprogramm.
    Daher gibt es jetzt den angenehmen Teil, hier steht ein frisch gebrühter Kaffee und wartet auf Euch.
    Greift bitte zu. Alternativ gibt es Kakao oder Saft.

    Ich wünsche allen Klönschnackern einen guten Start in den Freitag.
    Mit vielen Grüßen.
    Wolle2.
    Moin Ihr Klönschnacker,

    in Bad Kissingen ist das Chaos noch nicht ausgebrochen ;) , ich vermute aber, spätestens heute abend wird die KIz-Bande das Dörfchen unsicher machen :P . Einige Mädels sind schon vor Ort und wir freuen uns auf den Rest der Bande.

    Hier frischen Kaffee, der von Wolle dürfte entweder schon stibitzt worden sein oder ist kalt.

    Linea_doubleespresso.jpg

    Allen Klönschnackern nach dem letzten Arbeitstag einen guten Start ins Wochenende.

    Fränkische Grüße
    Anhe
    Dum spiro, spero - Cicero
    Moin Moin.

    Schon ist es Samstag morgen, wo ist die letzte Woche geblieben?
    Doch zuerst einmal einen heißen Kaffee zum Wecken der Lebensgeister.
    Greift bitte zu und lasst ihn Euch schmecken.

    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und etwas Entspannung. Mit vielen Grüßen.
    Wolle2.
    Moin Moin..
    @Wolle2 Danke für den Kaffee!
    Ja wieder eine Woche vorbei, das ADP treffen gestern hat mich doch wieder auf den Boden geholt und ich bin etwas fertig.

    Aber ok nicht aufgeben und einfach weitermachen ist angesagt.
    Für alle beim Treffen, alles erdenklich gute und viel Spaß heute!!!!! :thumbsup:

    Einen guten und gesegneten Tag zu allen hier.
    Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Moin Moin.

    Es ist schon wieder Sonntag, die neue Woche nähert sich mit Riesenschritten.
    Doch zuvor gibt es noch einen frischen Kaffee. Greift bitte zu.
    Es stehen auch Kakao oder Kaltgetränke bereit. Ich selbst bleibe bei Kaffee, kalt ist mir so schon.

    Ich wünsche allen Klönschnackern einen guten Tag.
    Wolle2.
    Moin Moin...
    Danke Wolle für den Kaffee.
    Ja Sonntag irgend wie spinnt mein Computer er Piep so komisch beim Booten, also erst habe ich das nicht wahrgenommen bei mir Piept ja immer was aber jetzt macht er mir doch sorgen.
    Gegentreten oder aufschrauben?
    Ich versuche es mal mit Streicheileinheiten... :love:

    Allen einen guten Sonntag
    Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Moin Moin.

    Schon ist die neue Woche angebrochen. Auch am Montag gibt es für alle, die mögen, einen heißen Kaffee.
    Greift zu und lasst ihn Euch schmecken. Es gibt auch Saft für alle, die es kalt mögen.

    Ich wünsche allen Klönschnackern einen guten Start in die neue Woche, erfolgreiche Behandlungen oder Therapien für alle Betroffenen. .
    Mit vielen Grüßen.
    Wolle2.
    Moin Moin...
    Wolle Danke für den Kaffee!
    Petra ja hier sind auch 20 Grad nur es ist Herbst alles wird Bunt wie im Frühling ja auch.

    Mal sehen was der Tag heute Bringt geplant ist einiges, was es bringen wird??
    Ich hoffe das das Treffen ein voller Erfolg geworden ist, wir wären gerne dabei gewesen, aber das ging dieses mal nicht, oder sollte nicht sein...
    Na ja dann halt beim nächsten Treffen.

    Noch ist die Zukunft ja noch nicht gelebt.
    Aber schon heute Abend wissen wir mehr über sie. 8)

    Allen einen guten und verzauberten Montag.
    Lieben Gruß Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Moin Moin...
    Bin heute früh wach konnte nicht mehr schlafen.

    Möchte jemand einen Kaffee?

    Es nervt ein extremer Juckreitz an den Beinen und Füßen, warum auch immer, nichts zu sehen, nur Kälte hilft etwas.
    Arzt Ratlos...
    Das Nervt und ja, wiedermal die Diagnose Psychisch....

    Na ja dann fange ich den Tag halt früher an und stelle meine Quanten ins Eiswasser.... ;( 8|
    Die Katze bemitleidet mich auch schon von der Seite, oder was hat das fiese Grinsen zu bedeuten?
    Neue Tag neues Glück.
    Allen einen guten und erfolgreichen Tag.
    Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Moin Moin.
    Vielen Dank für den Kaffee. Da greife ich gern zu und trinke ihn mit Dir.

    Mit Juckreiz habe ich auch zur Genüge zu tun. Kommentar: "Es ist ja nichts zu sehen".
    Das kann sich innerhalb von Stunden ändern und ist dann nicht mehr zu übersehen.
    Gestern früh bekam ich starke Schmerzen im Unterbauch, der Katheter war verstopft.
    Also ab ins Krankenhaus. Bei dieser Fahrt brachte mir jedes Schlagloch Schmerzen.
    Aussage der Pflegekraft und der Notärztin: Der Patient hat starke Schmerzen. Mein Gesichtsausdruck muss Bände gesprochen haben.
    Bericht des Krankenhauses: Der Patient hat keine Schmerzen.
    So verschieden kann das sein.

    Meinen Tagesverlauf kann sich jeder selbst ausmalen. Ich war froh, als der Arzt im Krankenhaus das Problem beseitigt hatte, Aufwand fünf Minuten! und ich vom Schmerz befreit war.

    Euch allen wünsche ich einen guten Tag.
    Wolle2.
    @Wolle2, oh mann wasn scheixx, konnte man den nicht zu Hause wechseln??? Und ich kann mir gar nicht vorstellen wie lange das alles gedauert hat, ich hoffe Du konntest wenigstens gut schlafen dann? Drueck Dich mal....

    @RudiHH, ja sowas hatte ich auch mal, alles hat wie irre gejuckt und Doctor konnte nix finden, ich denke mal bei mir war es Stress, war dann von einen Tag auf den anderen weg, zum Gluck, hoffe Deins ist auch bald wech....

    Euch allen einen hoffentlich nun angenehmen Tag!!

    Petra
    Liebe Petra.

    Pet1968 schrieb:

    oh mann wasn scheixx, konnte man den nicht zu Hause wechseln???

    Am 24. Juni kam ich in die Charite, dort wurde der Katheter gewechselt und ich schlafen geschickt.
    Urinstau, Vereiterung, also ein Antibiotikum schlucken.
    Die beiden nächsten Wechsel nahm ein Notarzt vor Ort vor. Ich musste nur unterschreiben, das ich nicht in ein Krankenhaus will.
    Zwei weitere Wechsel wurden vor Ort von den Pflegern vorgenommen, dann war der Vorrat an Kathetern in der Einrichtung verbraucht. Normalerweise soll der Katheter nach sechs bis acht Wochen gewechselt werden. Die Notärztin am Montag war nicht imstande, den Wechsel durchzuführen. Also ab in ein Krankenhaus.
    Es gibt nur noch ein Problem. Die Krankenkasse bezahlt einen Katheter pro Monat. Seit April habe ich acht Katheter gebraucht. Mal abwarten, wie weit ich diesmal komme, bis ein Wechsel nötig ist.

    Pet1968 schrieb:

    ich hoffe Du konntest wenigstens gut schlafen dann? Drueck Dich mal....

    An Schlaf war bei mir kaum zu denken. Etwa vier Stunden mit Unterbrechungen könnte ich geschlafen haben. Zur Abwechslung neben viel Schleim ein Fußkrampf, der mich aufwachen ließ.

    Ich hoffe nur, das es Dir einigermaßen gut geht und das du alles in den Griff bekommen hast.
    Mit schlaftrunkenen Grüßen.
    Wolfgang.
    Guten Morgen ihr Lieben Klönschnacker,

    Zu den Hautjuckern gehöre ich auch, es begann vor ca 15/20 Jahren, besonders schlimm war es nach dem Duschen, da hatte dann sogar Kreislauf Probleme vom Jucken an Beinen und Armen. Zig Ärzte hatte ich aufgesucht , zig Cremes und PH neutrale medizinische Duschgels probiert, nichts hatte geholfen. Der letzte Neurologe bei dem ich war, hatte für mich die logische Erklärung , er meinte „ ich sei, eine sehr nervöse, unruhige Person, die immer alles erledigt haben und richtig machen möchte, also Stress pur. Bei mir würde sich das in meiner Haut, wiederspiegeln , daher das Jucken . Nachdem ich 1 Jahr berentet war, war das Hautjucken auch fast weg, jetzt durch die schon Monate anhaltende Sorgen, Stress Situation ist wieder sehr heftig.
    Lieber @RudiHH dein Arzt hat wahrscheinlich recht....
    Ein Kraftpaket ist für dich @Wolle2 ist unterwegs .
    Liebe Grüße auch nach Australien
    liebe Grüße v Heike

    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehr Leben geben
    ( geht immer )
    Hallo Ihr Lieben.
    Eure Hinweise zu anderen Katheterlösungen habe ich zur Kenntnis genommen und registriert. Der erste Katheter konnte acht Wochen ohne Probleme bleiben. Ein weiterer Katheter konnte vom 17. 08. bis ersten neunten bleiben, ehe er getauscht wurde.
    Ich bin nicht bereit, weitere unkalkulierbare Änderungen hinzunehmen und bleibe bei der bisherigen Lösung, ohne zu widerschreiben. (Sprechen geht nicht).
    Mit vielen Grüßen.
    Wolle2.
    Moin Moin.
    Die ersten beiden Stunden des jungen Tages sind vorbei, Zeit, an einen Kaffee für Euch zu denken.
    Hier steht er und wartet auf Euch. Greift bitte zu.
    Ansonsten kann ich Kaltgetränke anbieten.

    Ich wünsche allen Klönschnackern einen hoffentlich annehmbaren Tag.
    Mit vielen Grüßen.
    Wolle2.
    Moin Moin...
    Danke für den Kaffee Wolle!
    Ich Trinke gerne einen mit dir und den anderen zusammen.

    Heute bin ich ganz aufgeregt, warum nur? Ich will mal in einer Selbsthilfe Werkstatt was am Auto Reparieren.
    Nichts ungewöhnliches für mich, eigentlich!!! Ich habe schon Unimogs auf der Straße vor meiner Wohnung repariert.
    Aber, seit langen traue ich mir nichts mehr zu, selbst Kleinigkeiten gehen nicht ohne viel Angst oder Planung, bin wie vernagelt und jetzt will ich mal ausbrechen aus dem selbst gemachten Käfig.
    Wünscht mir Glück das ich es schaffe.

    Mal was anderes als Krebs mal wieder Leben, eigenes Leben.

    Sorry musste mal raus.
    Rüdiger
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!
    Lieber Rüdiger.

    RudiHH schrieb:

    Wünscht mir Glück, das ich es schaffe.
    Mal was anderes als Krebs, mal wieder Leben, eigenes Leben.

    Ich wünsche Dir Erfolg bei der Arbeit. Was Du einmal gekonnt hast, geht immer noch. Also hab keine Angst.

    RudiHH schrieb:

    Heute bin ich ganz aufgeregt, warum nur? Ich will mal in einer Selbsthilfe Werkstatt was am Auto Reparieren.

    Ich drück Dir die Daumen, das alles klappt.
    Liebe Grüße.
    Wolle2.
    Moin..
    Ja Muss Klappen sind die Bremsen. :D
    Danke Wolle ...
    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.

    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!