Bundesverband der Kehlkopfoperierten e.V.

    Bundesverband der Kehlkopfoperierten e.V.

    Bundesverband der Kehlkopfoperierten e.V.

    Der Bundesverband der Kehlkopfoperierten e. V. ist eine Selbsthilfeorganisation, die Menschen zusammenführt, deren Kehlkopf ganz oder teilweise entfernt wurde oder die aufgrund einer Rachen- bzw. Kehlkopfkrebs-Erkrankung behandelt wurden.

    Bundesverband der Kehlkopfoperierten e.V.
    Haus der Krebs-Selbsthilfe
    Thomas-Mann-Str. 40

    53111 Bonn

    Bürozeiten:
    Mo. – Do. 08:30 – 16:30 Uhr
    Fr. 08:30 – 14:00 Uhr
    Tel.: 02 28 / 3 38 89 – 300
    Fax: 02 28 / 3 38 89 – 310

    E-Mail: geschaeftsstelle@kehlkopfoperiert-bv.de
    Internet: kehlkopfoperiert-bv.de
    Loslassen kostet weniger Kraft als Festhalten; und dennoch ist es schwerer.
    ©Detlev Fleischhammel