Chemo-Thread - Gemeinsames Durchstehen

    Neu

    Liebe kradabeg
    Ja da hast du Recht, ich bin auch wütend auf mich ,aber ich sah keine Möglichkeit für mich da überhaupt heraus zukommen. Jetzt durch den Krebs bin ich wirklich wach gerüttelt worden und es belastet mich zunehmends,wie er sich weiter entwickelt. Ich bin so froh das ich hier gelandet bin und immer einer da ist dem man seine Sorgen mitteilen darf.
    Wünsche euch einen schönen Tag.
    Lieben Gruß Kerstin

    Liebe Käthe
    Dank Ondansetron ist die Übelkeit ganz langsam etwas besser,dafür sind jetzt die Schleimhäute lästig aber das ist mir lieber wie die extreme Übelkeit.