Ratrace for life - NSCLC Stadium 4 -

    Neu

    Liebe Laborratte,
    eben habe ich deine unschöne Nachricht gelesen. War echt schockiert, das dürfte nicht passieren, dass ein Onkologe so einen Befund unbeobachtet lässt.
    Ich denke, du hast noch "Glück" im Unglück, weil du selbst auf das größere CT bestanden hast, ein mündiger Patient eben.
    Man darf sich gar nicht vorstellen, was passiert wäre, wenn das noch ein Jahr so gelaufen wäre....
    Habe auch den von Angi eingestellten Artikel gelesen. Vielleicht käme die Methode für dich in Frage, sie scheint ja nicht groß belastend zu sein.
    Nicht aufgeben, weiter suchen nach der für dich besten Möglichkeit.
    Liebe Grüße
    Angelika
    10.8.2015 Ø 3,5 cm; Adeno linker unterer Lungenlappen , T2M0Nx, OP und schulmedizinische Vorgehensweise von mir abgelehnt; 9-2015 3,2 ; 1-2016 3,0 cm; 5-2016 3,0 ; 31.10.2016 3,1 ; 26.1.17 PET Tumor schwach leuchtend, 2-17 Lymphknotenbiopsie gutartig ; 12-17 2,6 cm Radiologe gratulierte, 3/18 CT unverändert; 6-18 3. Jahr in Folge Hyperthermie Klinik für Naturheilweisen. München