Was wenn keine pcr

  • Hallo ihr Lieben.

    Ich bin ja sonst nur stille Mitleserin, aber ab und zu habe ich Fragen.

    Ich bin jetzt mit der 12. Pacli + carbo durch und ab nächster Woche startet 4 x ec.

    Beim ersten Kontrollultraschall ist der Tumor von 2,5 auf 1,5 cm geschrumpft. Jetzt beim 2. Ultraschall "nur noch" um 0,5 cm auf 1 cm. Haltet mich bitte nicht für bekloppt, aber irgendwie war ich deprimiert nach dem Termin. Irgendwie hatte ich mehr erhofft. ;( die Ärzte haben mich auch nicht wirklich beruhigt oder aufgefangen. Die Ärztin meinte sogar, dass wir dann die die ec nicht wie geplant alle 3 Wochen, sondern alle 2 Wochen geben können. Hm, ist ja ok, aber dann scheint es mir, als wäre mein Ultraschall wirklich nicht sehr befriedigend :(

    Ich habe nur Angst, dass die ec gar nichts mehr bewirkt. Ich will unbedingt eine pcr, aber wem erzähle ich das?? Das wollen wir alle.


    Jule66 du hattest ja eine pcr, obwohl du kein carbo bekommen hast. Mein ki wert liegt auch bei 25 %.


    Ich weiß, sich verrückt machen bringt nichts. Aber es musste mal raus.

  • Anna25 , du musst dir noch gar keine Sorgen machen! Bei der einen Gruppe funktioniert pacli sehr gut, bei der anderen EC. Lass sie dir 3 wöchentlich geben, bei dem niedrigen ki67 profitierst Du eher davon, länger Chemo zu bekommen. Auf jeden Fall ist die Reihenfolge richtig gewählt, neue studien haben gezeigt, dass es mehr pcr gibt, wenn mit pacli angefangen wird. Nicht den Mut verlieren, da geht noch was! :thumbup:

    Liebe Grüße, Jule


    "Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will."
    Albert Schweitzer
    24911457bo.jpg

  • danke Jule66 für den Hinweis. Dasselbe hatte mein Mann der Ärztin auch gesagt, eben wegen der niedrigen Teilungsrate. Aber sie hatte das abgetan und meinte dosisdicht wäre besser.

  • Auch ich war 33 Jahre alt, damals -wie sich das anhöhrt- war meine Genveränderung noch nicht entdeckt .

    Bei der ersten EC schrumpfte Tumor schon zur Hälfte, wird dir bestimmt auch gelingen.

  • Liebe Anna25,

    ich hatte zwar zuerst Ec dann Taxol,

    aber EC ist ein echter Hammer!!!!

    Du wirst sehen... da geht noch ordentlich was!

    Bei mir schrumpfte der Tumor ( fast 3cm) rasant unter EC... man konnte ihn nach der 2. Gabe nicht mehr im US sehen!

    Ich empfand die 12xTaxol+ Platin im Gegensatz zur EC als richtigen erholsamen Spaziergang 🤣( falls man das so betiteln kann)... bei dir wird die EC auch nochmal volle Lotte dem Mistkerl vertreiben 👍🏻

    Lg Sternchen

  • danke Sternchen 81 ich hoffe es sehr. Es hilft eh nur abwarten. Leider sind meine Thrombozyten gerade im Keller (25.000), so dass ich pausieren muss bis zur ersten ec. Ich hoffe, dass es nicht der Therapie schadet ?(