Good and bad!

  • So ich habe nun beschlossen doch nen eigenen Strang aufzumachen, und Danke an Angi0612 das ich solange Ihren benutzen konnte.


    War heute beim Onc, sooo CT alles gut nix Tumor, aber ein angeschwollener LK in der Mitte / Brusthoehe. 17 mm , doc sagte wir gucken mal kann auch ne Entzuendung sein.

    Dann sagte ich Ihr das ich seit gestern Nacht schmerzen in der linken Lunge/Seite habe beim einatmen ( dachte ein Muskel) Sie hoerte mich ab und drueckte rum, sagte dann, nee nix Muskel weil es tut ja nicht weh wenn Sie drauf rumdrueckt, Sie rief neben an im CT an und fragte ob ich da gleich mal kommen kann =O weil es koennte ja ein Blutgerinsel sein.

    Also erst Nivu und dann CT. Ergebniss 8| Entzuendung in der Lunge!!! Ich habe keinen Husten oder sonst was, nur das Aua seit gestern, wow. Also Antibiotika.

    Naja wenigstens eine Erklaerung fuer den LK.

    Morgen dann Frauenarzt wegen der Zyste( 10cm )


    Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Liebe Pet1968 ,

    das ist ja gut, das du so zeitnah beim Onkologen warst. Glück gehabt. So kann jetzt gleich die Lungenentzündung behandelt werden. Da wünsche ich dir schon mal gute Besserung!:thumbsup: Ansonsten ist ja toll, dass das Nivo so super wirkt. Weiter so!!!

    Johnny

  • Liebe Petra,


    war gar kein Problem, dass Du in meinem Strang geschrieben hast :saint:


    Aber auch schön, dass Du nun einen eigenen Strang hast - übersehe ich Dich nicht mehr :P


    Erstmal ist gut, dass tumormäßig nix ist :thumbsup: und der Lymphknoten kann, wie man ja sieht, alles mögliche sein .... und eine Entzündung in der Lunge ist durch Nivo schnell mal da .... aber mit Antibiotika wird das fix wieder werden.

    Gute Besserung liebe Petra - überanstrenge dich nicht!


    Daumen sind jetzt für den Termin beim Frauenarzt gehoben, dass die Zyste sich von alleine oder mit Einnehmen von Hormonen zurückbildet und nicht operiert werden muss.


    Liebe Grüße
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3<3<3

  • Liebe Petra,


    super, dass nichts tumormäßiges festgestellt wurde. Das ist doch schon mal eine klare Aussage, Nivo wirkt also weiter. Glückwunsch :thumbsup: .


    Mit der Lungenentzündung, das ist zwar weniger schön aber doch zu behandeln. Habe auch nicht gewußt, dass Nivo auch eine Entzündung in der Lunge verursachen kann. Ich denke auch, dass du das mit AB in den Griff bekommst. Husten ist auch nicht immer ein Zeichen dafür. Ich habe z.B. fast nie Husten trotz Tumor und der Lungenerkrankung. Beobachte das auf jeden Fall. Und ja die Ärztin hat super reagiert. Sofort ein CT und gleich das Ergebnis, das ist schon klasse. Nun schone dich.


    Für den Frauenarzt bleiben die Daumen gedrückt.


    LG Mona

  • Hallo Petra,


    da wünsche ich gute Besserung, die Entzündung ist gut ja behandelbar und hoffentlich die Zyste auch. Ich drücke die Daumen.


    Viele Grüße

    Jochen

  • Petra hallo ... Für heut sind Daumen und auch sonst alles gedrückt ... Meine Zyste war aufeinmal weg ... Linke Brust . Mein Mann hatte vor sieben Jahren einiges an Wasser in der Lunge u selbst sagte er nix von Beschwerden , erst durch Untersuchungen für eine bevorstehende op kam das raus... Wünsch dir " nix" und viel Zeit mit deinem Vierbeiner 😉🌻

  • Liebe Petra,:)


    schön, dass Du nun eine „eigene Heimat“ hier im Forum hast.


    Ich drücke feste die Daumen, das es bei einer Entzündung in der Lunge bleibt, die Du hoffentlich recht bald mit Antibiotika in den Griff bekommst. Erfreulich ist ja vor allem, dass im CT nix tumormäßig festgestellt wurde.


    Bitte, behalte diese Zyste im Blick, damit sich diese nicht zu spät als doch nicht so ungefährlich herausstellt. Damit ist dann nicht zu spaßen, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann.


    Liebe Grüße, auch viel Glück und Freude mit Deinem neuen lieben Vierbeiner, wünscht Dir


    Heidi

  • Danke Euch!!!

    Frauenarzt was super nett, war fast ne std drin. Sie konnte die Zyste fuehlen, und wir machen nun ein Ultraschall, und wenn der gut aussieht beobachten wir nur, weil Sie sagt es sollte schrumpfen da ich ja keine Periode mehr habe. Wenn Ihnen das US Bild nicht gefaellt machen wir MRI. Und dann war ich doch erschrocken, Sie sagte wenn es nicht nach Zyste aussieht, muss es raus und damit meint Sie alles!!! Total!!

    Naja denken wir mal positiv es ist ja nicht schnell gewachsen und macht keine Beschwerden.


    PS Lunge tut noch ein bissi weh, werde heute einfach nur mal nix machen!!


    Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Liebe Petra,


    dann werden mal wieder kräftig die Daumen für den US gedrückt, dass alles normal aussieht und sich das Ding einfach so "verabschiedet".

    Und bitte schone Dich ... nicht nur mal heute - sondern die nächste Zeit :P eine Entzündung in der Lunge ist kein Spaß und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden - also tu mal ein bissi langsamer 8)


    Liebe Grüße
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3<3<3

  • Da schließ ich mich mal mit erhobenEm Zeigefinger an !! Genieß deinen vierbeinigen Freund und freu dich am Tag ... Alles kann es sein und nix natürlich .. Aber eben abklären sonst ist es im Kopf und verdirbt den Tag .... Und nu kraulen 😉🐶

  • Hallo Pet1968

    Lungenentzündung ist nicht toll, aber besser als die Alternative, die im Raum stand. Und die Zyste... ist erst mal nur ne Zyste, mach dich nicht verrückt.

    Daumen sind gedrückt für nichts :)

    Liebe Grüße Bella

  • Liebe Petra,


    bitte melde Dich doch mal kurz, damit ich weiß, dass es Dir gut geht.


    Ich hoffe doch von Herzen, dass die Lungenentzündung ausgeheilt ist, und dass es NUR eine Zyste war.


    <3


    Liebe Grüße
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3<3<3

  • Hi Angi!!

    Ja alles gut hier, habe den Ultraschall erst am Dienstag! Aber mir gehts gut!!

    Danke der nachfrage !!!

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Danke fürs schnelle Antworten :thumbsup: und für Dienstag sind die Daumen gehoben.


    Liebe Grüße
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3<3<3

  • So Ultraschall fertig, Sie sagte, und ich sah :/ ansammlungen von vielen Zysten, Haufen ist so 6 cm gross, aber Sie sagte ist wohl nix schlimmes. Sehe den Gynekologen am 24.6


    PS Ultraschall war inside...=O


    Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Liebe Petra,


    das sind doch gute Nachrichten .... wie wird weiterverfahren? Gehn die einfach alleine wieder weg - also einfach abwarten?


    Liebe Grüße
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3<3<3

  • Werde ich am 24. erfahren...aber Sie sagte vorher wenn US gut aussieht dann werden wir wohl nur beobachten und machen US alle 6 Monate oder so..werde berichten!!

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Danke Angie!!! HeikesFreundin


    Alles gute auch fuer Dich und Hundi!!! <3<3<3

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Liebe Petra,:)


    kann das ein Myom sein? Das ist nämlich was Gutartiges.


    Das hatte ich auch, und es wird nur operiert, wenn es zu groß wird bzw. Beschwerden verursacht.


    Auf jeden Fall drücke ich für den 24.6. feste die Daumen.


    Alles Gute weiterhin und liebe Grüße!<3


    Heidi

  • Petra , da drück ich feste mit allen hier die Daumen... Ja Myom ohhh davon darf ich sagen , derer hatte ich einige u keiner wollt bzw traute sich ans entfernen. Erst die dritte HormonThetapie zeigte Wirkung... Aber egal, erstmal wissen was und dann kannst du handeln bzw planen ... Glg zu dir u in den Herbst , sanne

  • Myome habe ich auch. Die Ärztin hatte sie kurz vor den Wechseljahren entdeckt. Sie sagte, dass sie mit den Wechseljahren zurück gehen würden. Dann kam der Brustkrebs. Die Myome blieben bzw. wurden kleiner.

    Bei der Antihormontherapie werden sie beobachtet. Sie stören nicht, also bleiben sie einfach wo und wie sie sind.

  • Resi ja genau " wenn sie nicht stören " in Ruhe lassen , mir lief.... Die Beine runter und das g g bis der HB wert bei 4,7 lag... Kopf und Körper waren ziemlich fertig ... Bin froh durch die Therapie mit letztendlich der Spritze alles nach eineinhalb Jahren so in den Griff bekommen zu haben. WechselJahre dadurch mit 42 j aber man muss ja abwägen .. Glg und wünsche, Sanne

  • Ja die Doctorin sagte, wenn es nach nix boesem aussieht werden wir nur beobachten so US alle 6 Monate. Sie sagte auch das die kleiner werden weil ich ja seit ca 2 Jahren ( durch Chemo ) keine Periode mehr habe...

    werde am 24. berichten...Danke Euch

    Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Hmmm ich muss mal was loswerden.

    Seit ca 3 Monaten nun, nehme ich wieder ab! Weiss nicht ob es daran liegt das die Schilddruese nun wieder ( ich sag mal so ) normal laeuft, aber seit so 3 Wochen habe ich gar keinen Appetit mehr, wenn ich Essen nur sehe ...wenn ich dann esse, weil ich ja muss, dann fuehle ich mich baeh, kanns nicht anders beschreiben. 5 Kilo weg...und ich hab ja nur noch 54 jetzt. Werde naechste Woche den Doc fragen, ich hab gelesen das Appetitlosigkeit, auch ne NW von Nivo ist....na mal sehen. Ach ja und ich sehe einen Nutrischonist...schreibt man das so???

    Falls jemend nen tip hat...Danke Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Nutrischonist.

    Du meinst Nutritionist = Ernährungswissenschaftler. Könnte durchaus aber auch an der Schilddrüse liegen. Am besten die Blutwerte der Schilddrüse bestimmen lassen, die Werte werden bei einem normalen Blutbild nicht erfasst.


    Viele Grüße

    Anhe

  • Liebe PET,

    Deine Seite habe ich gerade erst entdeckt, es tut mir Leid das du nicht essen magst und dich Erbrechen musst. Ja Medikamenten Nebenwirkungen oder die Schilddrüse ( Hormone) können daran schuld sein. Wenn Du deine Schilddrüsen Werte nehmen lässt achte bitte darauf das nicht nur T3 und T4 genommen werden, sondern auch der TSH Wert ( Hirnanhangsdrüse) Wert , bei wir der TSH Wert nicht in Ordnung.

    Ich drücke Dich

    liebe Grüße v Heike


    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehrLeben geben
    ( geht immer )

  • Kleines Update!!!

    Alles wieder im gruenen Bereich! Seit dem wir die Infusion ( nivu) wieder ueber ne Stunde geben sind die Nw weg. Kann wieder essen und fuehl mich gut. Muss dann wohl zu schnell gewesen sein ueber nur ne halbe Std.

    Hatte CT, soweit alles gut, nur das die an der rechten Lunge unten was gefunden haben und zwei grosse Lympfknoten da. Onc sagt sieht nur aus wei ne Entzuendung ( wieder mal) und wollte es im Tumorbord besprechen, erfahre alles am Dienstag!

    Bin aber gar nicht besorgt...komisch. Naja mir gehts gut!!

    Werde berichten, Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Liebe Petra,


    ich drück feste die Daumen, dass alles gut ist - und nach wie vor alles im grünen Bereich. :thumbsup:


    Liebe Grüße
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3<3<3

  • Liebe Petra,

    Bin froh wieder von Dir zu lesen. Was Du schreibst 🤔 alles wird gut 🙏

    Hauptsache Dir geht es wieder besser und Du kannst das Leben genießen...

    Meine Daumen sind Gedrückt, das deine Entzündungen in der Lunge und den Lymphen schnell ausheilt.

    Fühle dich gedrückt von mir 💚

    liebe Grüße v Heike


    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehrLeben geben
    ( geht immer )

  • Hallo Petra, alles im grünen Bereich und trotzdem Gedanken jaaaa die Entzündungen begleiten dich aber auch mennnno nochmal .. Bin in Gedanken fest bei dir und freu mich dich zu lesen, sanne

  • Liebe Petra,


    schön mal wieder was von dir zu lesen und du klingst so optimistisch. Das freut mich besonders. Ich kann mir vorstellen, dass das schnelle Durchlaufen der Infusion dir die Probleme verursacht haben. Ich drücke mit die Daumen, dass weiterhin alles im grünen Bereich bleibt und die Entzündung verschwindet. Halte uns auf dem laufenden.


    LG Mona

  • Liebe Pet1968 ,


    Schon, dass es dir gut geht und du soviel Sonne im Herzen hast, dass du den Verdacht beim CT so positiv nimmst. Wenn man fest dran glaubt, kann das weiter helfen. Meine Daumen sind gedrückt.


    LG DieRatte

    Mein Ratrace for Life


    Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg
    in einer Kupferrüstung zu stehen und »Scheiß Götter!« zu rufen.

    (Terry Pratchett)

  • So, alles gut!!! War ( oder ist? ) ne Entzuendung, also weiter wie immer....


    Danke Euch allen!!!!


    Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Lieber Petra,

    Das sind sehr gute Nachrichten.... drücke dir die Daumen das die Entzündung auch bald weg ist. Drückerlie nach Australien

    liebe Grüße v Heike


    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehrLeben geben
    ( geht immer )

  • Liebe Petra,


    super - toll - das freut mich ... hab einen schönen Tag und genieße Dein Leben <3


    Liebe Grüße
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3<3<3

  • Hallo Petra, die Erleichterung kann ich mir sehr gut vorstellen :) das Daumen drücken aller hat geholfen.

    Ich bin eher unsichtbar im Forum darum kennen wir uns nicht ;) darf ich fragen woran man erkannt hat, dass es sich um eine Entzündung handelt?

  • Liebe Petra,


    freue mich über die gute Nachricht, das ist toll. Die Entzündung bekommst du auch noch in den Griff. Hat man dir sagen können woher die Entzündung kommt bzw. wo sie ist ? Ja, das Daumen drücken aller hat geholfen.

    Dir alles Gute und mach weiter so.


    LG Mona

  • Petra Juchhe freu dich und genieß den Tag heut, morgen und viele die Folgen... Freu mich so für dich und die Entzündung ... Hat bald Hausverbot bei dir 😉👍

  • Ms.Verzweifelt Sie haben es sich alle im Tumorbord angesehen und als ich es sah, es waren nur Streifen??? Und alle sagten Lungenentzuendung. Hatte ja vorher schon ne schlimmere wurde mit Antibiotiks behandelt. Ist ne NW vom Nivu.


    Danke Euch allen , Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Mal was neues!!

    Hab nun ne neue NW , von der Schilddruese???

    Habe nun Herzrythmus Stoerungen...toll!!! Hatte heute Blut test, Montag EKG, war heute alles voll?? Und am Donnerstag bekomme ich ne 24 Std Herz Monitor.

    Hoffe das alles dauert nicht zu lange, ist ein voll doofes Gefuehl und macht mir Angst!!!


    Petra

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Petra , das ist " eine gÄngige" NW , ich nehm nach der Radio jod Therapie l thytoxin schon fast zehn Jahre u fast solange auch einen betablocker ... Lass dich bitte alle ( bei mir ) vier Wochen auf die sch werte untersuchen u wenn die eingestellt sind entspannen sich die Störungen etwas u den Medis ... Okay 👍

  • Liebe Petra,


    such Dir einen guten Kardiologen - lass Deine Werte regelmäßig prüfen, wie auch Sanne schon sagte - dann wird das alles wieder gut.


    Keine Angst .... Angst verstärkt die Herzrythmusstörungen nur.


    Für Donnerstag werden ganz kräftig die Daumen gedrückt :thumbsup:


    Liebe Grüße
    Angi


    Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
    Schau nach vorn und nicht zurück!
    Tu was du willst, und steh dazu, denn Dein Leben lebst nur Du!

    <3<3<3

  • Hallo Petra,


    meine Schilddrüse muckt, nachdem der Chemo und Herzmedikamente auch, wie es vielen Frauen nach den Wechseljahren geht. Mit Schilddrüsenhormonen geht es besser.

    Alles Gute

    Geli

    Vergangenheit ist Geschichte,
    Zukunft ist Geheimnis,
    aber jeder Augenblick ein Geschenk. (Ina Deter)

  • Liebe Petra,

    die Hauptsache man findet bei dem 24-Stunden EKG eine Sequenz, die diese Rhythmusstörungen an deinem Herzen anzeigt. Manchmal ist es so, dass gerade dann die Probleme nicht auftreten.

    Bei uns werden jetzt immer mehr sogenannte Eventrecorder eingesetzt, die mit Hilfe des Handys ausgelesen werden können, um die Herzrhythmusstörungen zu finden.


    Alles Gute

    Grummelprinzessin