Zungentransplantat

  • Hallo liebes Forum ,


    Bei meinem Vater wurde vor fast 3 Wochen das zungenrandkarzinom enfernt und etwa 3 cm durch ein Transplantat vom Arm gedeckt. Dieses hat sich vorne fast an der Zungenspitze ein wenig gelöst und hängt da einfach komisch jetzt. Die Ärzte wollen das erstmal so lassen und sagen es würde wieder von alleine zugehen. Kennt sich da jemand zufällig aus oder hatte auch so ein Problem? Es fällt meinem Vater schwer zu reden oder zu essen weil das einfach stört 😖

  • Hallo Roya,


    sei erstmal herzlich Willkommen, auch wenn es kein schöner Grund ist.

    Und sei bitte nicht enttäuscht dass noch niemand geantwortet hat, nicht jeder guckt jeden Tag hier rein. Ich kann Euch leider nicht weiterhelfen, aber würde an eurer Stelle einen 2. Arzt hinzu ziehen um sicherer zu sein.


    Gruß Wangi

  • Hallo Roya

    Wurde dein Vater vorher bestrahlt.. Wegen dem Zungenkarzinom. In welcher Klinik wart ihr...?

    Erfolgt noch eine weitere Behandlung... Wurden die Lymphknoten kontrolliert...? Evl. Wegen Metastasen.

    Ich wünsche deinem Vater alles Gute

    Liebe Grüße Jessie

    Reinhard die Liebe meines Lebens
    28.07.1958 - 14.07.2014
    Plattenepithelkarzinom im Mundboden