Cafe Klönschnack

  • Moin Moin...

    Ja Schnarchen eine Sache die wohl alle kennen, wir sich dem entgangen durch getrennte Zimmer (War möglich) und ich noch mit Oropax.:thumbsup:

    Ruhe, ein zustand der nur schwer zu erreichen ist, dabei doch so erfrischend und belebend, gerade in dieser so Lauten und hektischen Zeit.

    Oropax und Noise-Cancelling helfen da extrem weiter!

    Habe ich gestern Nachmittag mal ausprobiert das "Noise-Cancelling" im Auto.

    Anschalten und der Diesel, das offene Seitenfenster, die Laufgeräusche, waren weg! (Die Geräusche!)

    Stille durch gegen Krach. Woh was für ein Erlebnis.

    E Autos sind da lauter.

    Das soll es bald Serienmäßig in Autos geben, endlich mal was wirklich nützliches.(Sirenen und hupe hört man trotzdem !)

    Ich habe das als Kopfhörer, gut gegen allerlei Geräusche der Umwelt.:sleeping:


    Na aber Kaffee zum Wach werden!

    animaatjes-koffie-04128.gif


    Ja Frauen und Männer... Eine Komische Geschichte man kann nicht ohne einander aber auch nicht mit...

    Behaart sind beide übrigens, wie ich die Erfahrung machen durfte, die einen mehr auf dem Rücken, die anderen mehr auf den Zähnen..:whistling:^^


    Das Leben ist schon manchmal komisch, aber wer neugierig ist entdeckt oft was neues spannendes.

    Einen Spannenden Glücklichen Tag.

    Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Hallo HeikesFreundin , das ist das coolste was ich zum Thema Frauen schnarchen gehört habe.... und meinem Lebensgefährten gleich gesagt, das ich nicht schnarche sondern schnurre , weil ich mich in seiner Gegenwart so wohlfühle......


    Wer laut schnarchen kann ist mein Kater , kein Wunder bei 10 kg Kampfgewicht.


    Ich habe noch mal frischen Kaffee bereit gestellt , ok und Tee natürlich auch ....

    Euch allen einen angenehmen Tag

    liebe Grüße v Heike


    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehrLeben geben
    ( geht immer )

  • Ich melde mich aus dem Krankenhaus zurück . Meine Rückenschmerzen und die Polyneuropathie sind noch da. Ein Übungsheft gegen die Rückenschmerzen habe ich mitbekommen. Mal sehen!!! Gegen die Polyneropathie habe ich Johanneskrautöl bekommen. Dieses habe ich mir in der Apotheke gekauft.


    Zum Thema schnarchen kann ich auch etwas beitragen. Da ich als Privatversicherte durch meine private Zusatzversicherung ein Einzelzimmer im Krankenhaus hatte, konnte ich als Mieze-Mädi leise vor mich hinschnurren. Eine Mitpatientin hatte es nicht so gut. Sie lag in einem Dreibettzimmer und ihre Bettnachbarin hat so laut geschnarcht, dass sie laut ihrer Aussage die ganze Nacht wachgelegen hat. Sie hat gebeten, dass sie umziehen darf. Aber das wurde abgelehnt. 3 Bettzimmer sind auch unmöglich.


    Herzliche Grüße

    Euer Mieze-Mädi

  • Moin Moin...

    Schön zu lesen das auch was gutes passiert im Leben, manchmal sieht man nur noch das Dunkle.


    Ich stelle mal einen schönen Heißen Kaffee auf den Tisch der Runde.

    Eigentlich wollte ich heute mal in Hamburgs letzte Kaffeeklappe fahren aber zu spät aufgewacht.

    Das muss ich aber unbedingt noch mal machen, steht seit langen auf meinem Plan.


    So nun aber warte ich auf ein Zeichen meiner Lieben die hoffentlich noch "Zart Schnurrend" im Bett liegt im KH und erholt aufwacht.


    Lieben Gruß zu allen hier.

    Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Hallo alle miteinander... Rudi den Link der Kaffee Klappe ... Da möcht ich mal hin beim nächsten HH Besuch , danke dafür!! Fast wär ich am 18.2. in eure schöne Stadt gefahren, fast eben nur...


    Petra ich hoffe es geht dir gut und du hast weder Freunde noch Familie in Queensland in den Evakuierungen grad??? Wünsche dir das es nicht so ist wenn auch viele viele Menschen betroffen ja sind... Wahnsinn diese extreme ... Grüß euch alle, sanne

  • sanne , Danke , nein wir sind gaaaanz weit weg alle. Hier ist es dafuer viel zu trocken und viele Waldbraende ... aber die Temperaturen sind im Moment besser so um die 29 grad...

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Jaaaa das die/ ihr weit entfernt wohnt, klar... Dachte an bekannte, Freunde o Familienangehörige ... Na mit 29 grad kann ich nicht dienen, es schneit grad ganz fein und ich hoffe es wird nicht mehr ... Glg und einen Schneeball werd ich virtuell dir gerne zu, sanne

  • Guten Morgen ... Bin ja schon fast auf Kaffee Entzug ... Wolle trinkst du Himmelskaffee gerade jetzt u d läss das Kaffeewasser drum soooo Herunterregnen ?? Okay, hier steht dampfender Kaffee mit Und ohne Koffein , Tee und Eiskaffee . Ja als gibt es denn dazu ???? Mmhhh hier gibt's morgens gad Haferbrei mit Früchten ...🙈Ist nicht meins u nee ich ess es nicht, ist töchterchens frühstück , kommt richtig gut durch den Tag heute... Sanne

  • Moin Moin..

    Sanne ich habe mir Still eine Kaffee gestern "Stibitzt" .

    Heute will ich mal wieder welchen auf den Tisch der Rund stellen.

    animaatjes-koffie-19008.gif


    Jetzt fange ich an zu "Bellen" hoffe das es sich nicht ausbreitet und ich Flachliege.

    Aber ok wenn es denn sein muss.


    Ich habe aufgegeben immer wieder gegen an zu gehen, manchmal ist es besser es einfach zuzulassen und mal hindurch..(Juhu<X||:S8))

    Allen heute einen guten und vor allem Glücklichen Tag.

    Liebe Grüße Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Oh Kaffee- wie lieb! Danke, der rettet mich gerade!!!!!


    Ich hab nämlich gerade einen kleinen worst case. Gestern ausgerutscht mit meinen blöden Latschen und rummms - lag die dicke Nudel.

    Mitten auf die Hüfte. Gebrochen wird da nichts sein, sonst könnte ich gar nicht mehr gehen. Ist vermutlich ne Prellung drin - fühlt sich an wie Ischias.


    2. Stock, Hund muss raus - aber das schlimmste: der Kaffee ist alle :(


    Nutzt ja nichts - ich muss irgendwie erstmal aus dem Bett schaffen, duschen und dann seh ich weiter :thumbsup:


    Passt besser auf euch auf als ich ;) und habt n guten Tag!


    Gute Besserung auch fürs "Bellen" RudiHH .

    <3Alles was du erlebst ist nicht umsonst, denn alles führt dich dahin woher du kommst...<3

  • HeikesFreundin , Oh Angie...das musste ja nun nicht auch noch sein...ich hoffe es tut bald nicht mehr weh!!!

    Danke Rudi fuer den Kaffee!!!!

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Jaaa und genau zum Wochenende , Angie Mensch 😉😉 ja lieber etwas bewegen als liegen in fehlhaltung. Wünsch dir das es wirkt und ich würd jetzt beim kaffee zuGreifen , Pause , genau jetzt... Danke Rudi

  • Moin Moin...

    Angie was machst du nur immer mit dir...?

    Gute Besserung!


    Ich stelle mal einen Frisch gedrückten Kaffee auf den Tisch der Runde.

    animaatjes-koffie-66782.gif

    Vieles ist gestern passiert, mehr gutes als schlechtes.

    Heute wird es Windig und Regnerisch in Hamburg, ohne ihre Erkältung würden wir vielleicht los ziehen und ein Paar Fotos machen.

    Aber ok was nicht geht geht nicht.

    Noch "Bellt" sie, aber wir Kämpfen mit Inhalation usw. dagegen an.

    Allen einen guten und vor allem Glücklichen Tag.

    Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Hallo,


    darf ich fragen mit was ihr inhaliert? Bei mir ist seit 2 Tagen auch was im Anmarsch und lutschen oder Hustensaft bringt ja leider bei mir so gut wie gar nichts.


    Schöne Grüße

    Horst

  • Hallo Horst,

    ich nehme entweder Meersalz oder zerschneide eine Gelomyrtol. Im Innenleben steckt auf alle Fälle Eukalyptus, das hilft immer ganz gut. Kann aber zu scharf sein.

    Gute Besserung!


    Und danke für den Kaffee - frisch gepresst

  • Danke, ja meinem Gehapparat geht's erheblich besser-vielen Dank!


    Ich stibitz mir auch n Käffchen und wünsche euch einen schönen Tag :) und weiterhin gute Besserung!

    <3Alles was du erlebst ist nicht umsonst, denn alles führt dich dahin woher du kommst...<3

  • hallo @liebe Hamburger (Heike und Rudi HH)! Bei Wind und Wetter muss man ja auch nicht draußen 'herumstromern'. macht es euch zu hause gemütlich und kuschelt mit euren Katzen auf dem Sofa -soll auch mal ganz schön sein.:k

    Liebe Grüße und gute Besserung

    dino

  • Danke für die Tipps, werde es probieren.:thumbsup:


    Schöne Grüße, Kaffe lass ich als alte Kaffeetante(onkel) auch mal da,


    lasst ihn Euch schmecken, so als Nachspeise.


    Und ganz viel Gute Besserung für Angie!


    Schöne Grüße

    Horst

  • hier scheint die Sonne durch die Fenster (und stellt mir eine Aufgabe...verschoben).

    Ich habe heute ausgeschlafen und im Bett gelesen. "Mittagspause" von Dörte Hansen. "AltesLand" habe ich schon verschlungen. Als Landkind werden in mir viele Erinnerungen geweckt. Es ist zwar erst Anfang Februar aber es geht wieder bergauf, wird heller. Mit dicker Jacke könnte ich meinen Tee draussen trinken.

    Ich habe mein Bücherregal aufgeräumt und festgestellt dass ich das Buch "wieder gesund werden" von Simonton doppelt habe. Möchte es jemand geschenkt haben? Dann PN an mich.

    Pflegt Euch alle so gut es geht heute. Inhalieren. Gute Idee. Ich vergesse solche guten Dinge immer wieder. Ich nehme Salz oder Kamille oder einen Tropfen Japanisches Heilöl.

    Alles Liebe

    Resi

  • Wünsche Euch allen einen wunderschönen Guten Morgen!


    Ich stelle mal so2 Kannen auf den Tisch, einmal Kaffee und einmal Tee, noch ein paar Vitamine können nichts schaden Wie OSaft o.ä.


    Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag und liebe Grüße

    Horst

  • Guten Morgen, danke dir und da nehm ich eine Tasse Kaffee und hätte noch Pflaumenkuchen ( von gestern) im Angebot. Schwiema hat sie im Sommer alle eingefroren und nun gabs ... Kuchen davon .... Einen sonnigen Tag und jaaaa bald kommt der Vor-frühlng, fest versprochen ( hoffentlich )😉👍🌷💐

  • Ich wünsche euch allen einen guten Tag und stelle eine Kanne Kaffee und eine Kanne Tee auf den Tisch.

    Wer mag, nimmt den Kaffee als Pharisäer. Wir sind gerade an der Küste und lassen uns den Wind um die Haare wehen.;););)

    Liebe Grüße

    Geli

    Vergangenheit ist Geschichte,
    Zukunft ist Geheimnis,
    aber jeder Augenblick ein Geschenk. (Ina Deter)

  • Grüß Euch,,


    der Hund von meiner Schwiegermutter musste eingeschläfert werden. Die Nieren haben versagt. Obwohl ich nur Katzen (keine Hunde) mag, habe ich mich mit ihr auf einen Prosecco und einen Wein im Münchner Ratskeller getroffen und mit ihr geweint. Das war aber nicht scheinheilig von mir. Aber sie war so traurig und das tat mir sooo leid. Sie ist 85 Jahre alt und kann in ihrem Alter keinen Hund mehr nehmen. Wie wäre es mit einer Katze? Da war sie nicht abgeneigt.


    Viele Grüße

    Mieze-Mädi

  • Moin Moin...


    Wer mag, nimmt den Kaffee als Pharisäer.

    Hab ich gemacht!:thumbsup: Nach dem Zweiten weiß ich aber nichts mehr, nur mein Kopf Brummt heute Morgen wie Doll..8|8)


    Hier erst einmal Kaffee....

    comp_comp_Morning Glow.jpg

    Samstag Im Hafen, Tisch der Runde im Vordergrund, Kaffee kommt gleich..


    Sie ist 85 Jahre alt und kann in ihrem Alter keinen Hund mehr nehmen. Wie wäre es mit einer Katze? Da war sie nicht abgeneigt.

    Ja Katzen können pflegeleicht sein wie du ja weißt, aber leben auch 16-22 Jahre.

    Eine Ältere Katze würde sich anbieten.

    Jemand der immer Tiere gehabt hat wäre sicher Glücklich, wenn er wieder jemanden hat, der mit einem durchs Leben geht.

    Aber du kennst dich ja aus, alles gute zu dir und deiner Schwiegermutter.


    So mal sehen, eigentlich suchte ich nur jemand der mal die Bäume in unserem Garten (Eigentlich nur Büsche) beschneidet und den Kram auch gleich mit nimmt.

    Schwierig heute da will niemand mehr vorbeikommen und mal schauen und ein Angebot machen Whatsapp machen sie mal Fotos wir melden uns dann...

    Bin ich zu rückständig? Macht man das heute so?

    Kein wunder wenn man sich da anderswo Hilfe holt.

    Oder ich mache das selber, werde schon irgendwie durch den Garten durch rollen können.


    Lieben Gruß Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Guten Morgen und danke dir Rudi fürs mitnehmen zum Hafen 😍Ja eigentlich wären Tochter u ich nächste Woche genau dort aber ihr termn hat sich verschoben . Zudem auch noch nach Düsseldorf und somit kommt ein Bild für mich zum träumen genau richtig.... Also hier im Dorf brauchts nur hinzufahren zum " baumpfleger" und er kommt vorbei .. Hat unseren wallnussbaum gelichtet wie er sagt... Schade das es heut meist ü whatts zB nur noch möglich ist . Hoffe du findest Trotzdem wen, könnte dir ja die Nr hier geben u du könntest ihn fragen ob er wen bei euch kennt ... Sagst einfach Bescheid hier, sanne

  • Hallo @Rudi,


    ich würde dir ja meinen jüngsten schicke, aber die Distanz ist dann doch zu groß. Er hat bei einem Gartenbauer gejobbt, jetzt darf er durch unseren Garten toben. Seine WG hat sich einen Schrebergarten gepachtet, den er auf Vordermann bringt.

    Die Äpfel, Birnen und Pflaumen sind jedenfalls verarbeitet.

    Das Bild lädt ein, mal einen Kaffee im Hafen zu trinken.

    Meiner Freundin ist neulich ein Fliesenleger angepriesen worden, der regulär arbeitet. Leider sprach nicht die gleiche Sprache. Rumänisch kann nicht jeder. Er konnte auch kein Russisch mehr, wie es meine Freundin noch kann.

    Liebe Grüße

    Geli

    Vergangenheit ist Geschichte,
    Zukunft ist Geheimnis,
    aber jeder Augenblick ein Geschenk. (Ina Deter)

  • Lieber Rüdiger,


    ich weiß natürlich, dass Katzen sehr alt werden können. Aber sie hat 2 Schwiegertöchter, die eine heißt Mieze-Mädi, und warum heiße ich so? Weil ich Katzen über alles liebe. Also wenn mit meiner Schwiegermutter mal etwas wäre, Krankenhaus oder noch Schlimmeres, da wäre ich da..... Aber ich bin auch schon alt, deswegen müsste es auch eine ältere Katze sein. Aber nicht eine, die man schon bald einschläfern müsste


    Liebe Grüße

    Mieze-Mädi

  • Hallo Mieze-Mädi

    Jo natürlich man was bin ich für einer...

    Du kannst natürlich aushelfen ich ging von uns aus da ist niemand.


    Das mit dem Gärtner lasse ich lieber sein, entweder denken die ich bin Krösus oder kommen erst gar nicht.

    Ich mach alles selber Hächsler gekauft und alles wird schön Klein gemacht.:cursing:;)

    Denn kann man immer wieder gebrauchen und man braucht niemanden fragen.

    Handwerker... Ich war ja selber einer jetzt kommt die Rache.


    Jetzt brauche ich nur noch ein Laserschwert zum zurück schneiden8):love:


    Lieben Gruß Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Moin Moin...

    Kennt das noch jemand, manchmal möchte man die Zeit festhalten, sie einfach anhalten.

    Ich denke ja das kennen alle, Momente im Leben für die Ewigkeit bewahren.

    Zeit, die Vierte Dimension ohne sie Läuft nichts im Universum.

    Für mich ist sie ein Gefängnis, eines in dem ich gezwungen bin immer weiter zu laufen immer weiter niemals stehen zu bleiben den Augenblick zu genießen, ihn noch nicht mal richtig zu bemerken.


    Ein Weg ,der schon sehr alt ist das doch mal zu machen ist den Augenblick in einer z.B. Hundertstel Sekunde festzuhalten ,mit einem Foto.

    Was sehen wir nicht alles auf einem Foto das wir gemacht haben, vieles was uns nie in der Sekunde aufgefallen ist, was für immer verloren wäre.

    Fotos sind für mich eine Möglichkeit das Leben mal anzuhalten, es genau zu betrachten, auch wenn es nur Zweidimensional ist, aber man bekommt eine Ahnung was da noch alles ist um uns herum im Leben, durch das wir im Zug der Zeit "durch rasen"

    Ja das Leben rast nur so an uns vorbei, wir sind mitgerissen im Strom der Zeit.

    Halten wir doch mal kurz an, auch wenn es nur ein Millisekunde ist, wir würden so viel entdecken.

    Wir würden wieder anfangen uns zu Wundern, wie wir das als Kinder getan haben .


    comp_Tod und neues Leben.jpg

    Tot und neues Leben, der Kreislauf schließt sich manchmal auf erstaunliche weise.


    Ich hoffe das ich heute daran denke mal stehen zu bleiben und nicht nur getrieben zu werden.


    Allen einen Tag voller Glücklicher Momente.

    Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Guten Morgen und einen Sonnenstrahl schick ich euch... Sie strahlt 🌞Danke für deine Zeilen zum Bild , Rudi. Ich geh jetzt gleich zur Beerdigung unseres Bekannten der mit Mitte fünfzig selbst entschieden hatte zu gehen ,... Es ist schwer und von Herzen traurig u es macht uns alle sprachlos dies zu verstehen und zu akzeptieren ... Sanne

  • Hallo sanne.

    Ja für die Angehörigen unbegreiflich, er muß einen Sinn darin gesehen haben.

    Verstehen? Kann man im Nachhinein das nicht mehr.

    Versuchen vielleicht etwas mehr zu schauen das ist das was bleibt, jedenfalls sehe ich das so.


    Alles Gute zu dir.

    Lieben Gruß Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Moin Moin...

    Montag...Brrr...=O Wieder eine Woche mit Gang zum Onkologen.

    Heute werden wir sehen wie es weitergeht das Medikament ist für 2 1/2 Monate bewilligt.

    Wenn ich mehr weiß schreibe ich bei mir darüber.


    Jetzt erst einmal Kaffee.

    animaatjes-koffie-48322.gif

    Der Garten ist "Abgeholzt" alles ist gemacht der Frühling kann kommen! ( der Arzt auch zu mir! Mir tut alles weh..Jammer..)

    Dabei habe ich nur den doch noch gefunden Profis geholfen, aber ich alter Sesselfurzer bin scheinbar etwas aus der Übung.

    Immerhin habe ich als Walze zum zusammendrücken der Äste was getaugt.:whistling::)


    Meine Liebe war nicht mit draußen, schon komisch ich kann mich nicht erinnern das ich schon mal alleine den Garten machen mußte, ohne sie.

    Das ist eigentlich ihr Refugium.


    Allen einen guten und Glücklichen Wochenstart.

    Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Moin Ihr Lieben,

    das strahlende Wochenende wurde ein wenig getrübt durch die Tatsache, dass die Katze meines Cousins überfahren wurde. Alle haben damit irgendwann gerechnet, der kleine Kerl war fast nur draußen und häufiger mal verschwunden. Dass das ausgerechnet zum Geburtstag passieren musste, ist natürlich gar nicht schön. Und am meisten geärgert hat uns alle, dassder Typ, der ihn überfahren hat, einfach weggefahren ist. Die Nachbarin hat ihn gefunden und er hat noch gelebt. Wenigstens hat sie gleich Bescheid gegeben und mein Cousin konnte zuletzt bei ihm sein.

    Aber sowas merkt man doch als Autofahrer... Ich hab mal vor vielen Jahren ein Kaninchen im Wald überfahren, das war schlimm. Haben die Leute Angst, dass man sie anschreit, regresspflichtig macht oder sowas? Man fährt ja nicht mit Absicht ein Tier tot, zumindest die meisten Menschen tun so was nicht (ganz ausschließen will ich das nicht...).

    Jetzt geh ich in den Garten - kam am Wochenende nicht dazu...

    Allen eine glückliche Woche

    Bella

  • Bella69 , na siehste ...der Fruehling kommt!!!

    Ich stell mal nen Kaffee hin fuer alle.

    Ist so ruhig hier ohne Wolle!!!

    Habt nen schoenen Tag , hier kommt die Hitze zurueck, 38 grad...puhhh

    NSCLC , Metastasen an allen oberen Lympfknoten Diagnose Okt 2015

    2x verschiedene Chemos, haben nicht gewirkt

    Aug 2016 started Opdivio/Nivulumab

    Juli 2017 Gehirnmeta 3,5 cm/OP alles raus

    Jan 2019 - NED No Evidence of Disease/Krebsfrei !!!

    still on Nivu

  • Hallo miteinander... der Frühling lockt nach draußen.... nach schwerer Erkältung zum ersten mal wieder in der Sonne gewesen, mit Freunden Eis essen.... Vitamin D tanken... allen einen schönen Rest Sonntag.

    Liebe Grüße von Kaba


    *Zeiten ändern Dich*
    (Bushido)

  • Moin Moin...

    Da ist man mal im Urlaub und dann das, keine Kaff hier?


    Ich bin wieder da! Lies sich nicht vermeiden, darum jetzt wieder Kaffee am Morgen.

    comp_breakfast-2445547_1280.jpg

    Meiner Lieben ging es ganz gut und mir mal auch also, nichts wie weg.

    Campingplatz aufgeräumt und vieles erledigt was schon lange auf Erledigung gewartet hat.

    Langsam lernt man, gute Zeiten sofort zu nutzen.


    Allen einen schönen Sonnabend.

    Liebe Grüße Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Für den heutigen Sonntag stelle ich mal alles für ein leckeres Frühstück für euch alle parat, damit ihr gut in den Tag starten könnt.


    Für unseren Wolle steht ein Kaffee auf seiner Wolke parat, schwarz & stark, so wie er ihn am liebsten mochte.


    Habt einen schönen Tag!

    <3Alles was du erlebst ist nicht umsonst, denn alles führt dich dahin woher du kommst...<3

  • Moin Moin...

    Danke Angie.

    Ich nehme gerne einen Kaffee.

    Gestartet wir schon aber gut?

    Na ja ich habe noch Frühzündungen würde ich sagen.


    Lieben Gruß

    Rüdiger

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Griaß Eich oder soll ich sagen "Hellau und Alaaf?


    Wenn Menschen aus dem Ausland das deutsche Fernsehen empfangen, dann müssen die denken, das die Deutschen alle spinnen. Seit Tagen und noch länger werden einem in dem grauenhaften (kölschen) Slang, Süßigkeiten werfenden Narren,

    Umzüge zugemutet .Ich habe kurz mal reingeschaut, aber das muss ich wirklich nicht haben. Soweit ich weiß, sind keine Kölner oder Düsseldorfer oder Mainzer unter unseren Foristen, sonst bitte ich, es mir nachzusehen, dass ich als bayrisches "Madl" es einfach nur grauenhaft finde.

    Nix für unguad


    Mieze-Mädi

  • Griaß Eich oder soll ich sagen "Hellau und Alaaf?

    Neeeeeee MOIN heißt dat!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Wenn Menschen aus dem Ausland das deutsche Fernsehen empfangen,

    Ja, ich bin so ein "Mensch". Aber es stört mich nicht, finde immer Sendungen, die mich wirklich interessieren. Meine Toleranz ist sehr ausgeprägt, denn es zwingt mich niemand dazu.

    Meine liebe deutsche Schwiegertochter ( Düsseldorf) jedoch leidet in Wien sehr, denn sie vermisst den Karneval. Auch das kann ich gut verstehen!

    Euch →alles Liebe und Gute!

    Heide

    Heiner,
    7 Wochen hindurch war ich täglich 12 Stunden bei dir im Krankenhaus, erst auf deine Bitte und gegen den massiven Widerstand aller Ärzte habe ich dich daheim in vertrauter Umgebung 9 Wochen liebevoll begleitet.
    Es war mein letzter Liebesbeweis für dich.

  • Griaß Eich oder soll ich sagen "Hellau und Alaaf?


    "Griaß Eich" ????????


    In Bayern sagt man "SERVUS" :P


    Ansonsten könnte das "bayrische Madl" einfach den Fernseher ausmachen. Geht auch ganz einfach!

    Leben und leben lassen:!:


    Gruß aus München

    Heidi

  • Soweit ich weiß, sind keine Kölner oder Düsseldorfer oder Mainzer unter unseren Foristen


    Mieze-Mädi


    Laß fremde Art doch gelten,

    selbst dann, wenn sie dich quält!

    Gar oft ist, was wir schelten,

    grad was uns selber fehlt.


    (Wilhelm Kuhnert)


    Beste Grüße von einer gebürtigen Düsseldorferin und waschechten Rheinländerin, durch und durch 8o

    Der Rheinländer an sich ist überaus tolerant und weltoffen. Wir sind keine schlechten Menschen, bloß weil wir ein Mal im Jahr Spaß an der Freud haben und mit Kamelle um uns werfen ^^


    Sissel

    Sapere aude
    Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
    (Immanuel Kant)

  • Meine liebe deutsche Schwiegertochter ( Düsseldorf) jedoch leidet in Wien sehr, denn sie vermisst den Karneval.


    messaggio


    Das kann ich auch gut verstehen, lebe ja in Dänemark. Und ich bin auch kein Total-Jeck, aber so´n bißchen ist ab und zu ganz nett. Man ist halt damit irgendwie aufgewachsen im Rheinland.


    Viele Gruße Sissel

    Sapere aude
    Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
    (Immanuel Kant)

  • ich denke, die Übertragung der aktuellen Züge und Sitzungen stört nicht so sehr wie die dauernden Wiederholungen und Best-ofs der Jahre zuvor. Aber das ist ein grundsätzliches Problem im Fernsehen.

    Macht mal den Test: es gibt keinen Tag ohne eine Tatort-Wiederholung :D:D=O

    In diesem Sinne: träumt was schönes ohne Wiederholungen:*

    Bella