Cafe Klönschnack

  • Hallo Marion,
    habe mal gegoogelt, und JA, die Tasse gibt´s hier!! :thumbsup: Wird SOFORT geordert. Vielen Dank!


    Ich habe übermorgen CT, Schädel und Thorax. Bin ganz schön am bibbern, da sich das letzte Mal
    schon wieder Metastasen neu gebildet haben. Mein Supergau wäre eine Hirnmeta!. Ich habe Ausfälle beim Formulieren, ich weiß nicht mehr, was ich sagen soll, die Wörter fallen mir einfach nicht mehr ein, ausserdem Sehstörungen, Kopfschmerzen etc. pp. Der Onkologe meinte, da müssen wir mal nachsehen...ohweia.
    Jetzt bin ich auch noch erkältet und leichter Husten, CRP wäre ziemlich hoch.
    Will ja nicht hier rumjammern, hat ja jeder sein Päckchen, aber ich habe halt ziemlich Muffe.
    Liebe Grüße, bitte drückt mir die Daumen ;(
    Petra

  • Hallo Petra, alle erdenklichen Daumen sind gedrückt!!! Ich kenne diese Angst, dieses mulmige Gefühl und innere Unruhe, denn NACH der Nachsorge ist auch immer gleichzeitig schon wieder VOR der Nachsorge..... ich komme innerlich überhaupt nicht mehr zur Ruhe und weiß wie Du Dich fühlst.... kann das Kopfkino einfach nicht abschalten. Ich denke am Donnerstag ganz doll an Dich!

    Liebe Grüße von Kaba


    *Zeiten ändern Dich*
    (Bushido)

  • Liebe Petra,


    für Donnerstag ist alles gedrückt was nur geht, auch die Pfoten bzw Krallen meiner Haustiere müssen herhalten, damit es für Dich ein schöner positiver Donnerstag wird.
    Ich habe Donnerstag wieder Chemo, aber in Gedanken werde ich bei Dir sein

  • Hi Peggy,


    lass auf jeden Fall nachschauen, sicher ist sicher!!!!!


    Bei meiner Frau sind bis heute noch Lücken, das ihr manche Wörter nicht oder nicht gleich einfallen. Sie vergisst auch mehr als früher.
    Da war aber nichts im Kopf - man hat gesagt, das dies immer noch Nachwirkungen von der Chemo sein können. So müssen wirs wohl nehmen! - Es ist übrigens nicht immer und ständig, es ist mal besser mal weniger gut, ist auch von der eigenen Tagesform abhängig.


    Aber lass bitte prüfen. Kopfschmerzen und Sehstörungen können auch andere Ursachen haben (Migräne z.B.)


    Liebe Grüße - ich wünsch Dir alles Gutre!!!!!


    Dieter


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • Liebe peggi auch ich drück dir die Daumen das keine Metastasen gefunden werden!!!


    LG mausi

    Mama

    Diagnose BSDK am 05.02.2014


    * 28.07.1949

    † 22.06.2014



    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.


    - Jean Paul -

  • Hallo Rudi!


    Habe Euch ganz fest die Daumen gedrückt und das wird siche noch bis Montag anhalten!!!!! Toi Toi Toi!!!!


    Danke für den guten Tipp, dass man nach etwas stressigem etwas schönes unternehmen soll. Werde mich bemühen diesen Ratschlag auch in die Tat umzusetzen.


    Besonders liebe Grüße an Deine Liebe


    Farah

  • Lieber Dieter, das hast Du wohl recht, dass das von der Chemo kommen kann. Ich bin ja immer in Therapie, alle 4 Wochen bekomme ich meine Alimta. Je mehr es werden, desto "blöder" werde ich. Den Wortschatz von früher, als ich noch arbeiten ging, habe ich schon lange nicht mehr. Bin auch furchtbar vegesslich usw. Wenn ich mit meinen Exkolleginnen telefoniere, bin ich nachher schweißgebadet, so anstrengend ist das für mich. Naja, ich halt mal :thumbup: , hoffe ja auch, das sich nix neues findet.


    Danke Mausi fürs Daumendrücken, was macht denn Euer Vierbeiner? Wart ihr mit ihm beim Tierarzt? Hoffe, es geht ihm besser. Das wäre für Dich ja besonders schlimm, wenn ihm auch noch was wäre. Alles Gute!!
    lg Petra

  • @Peggi,


    ich möchte dazu doch noch erwähnen das die Ärzte sagten das dies über ein Jahr dauern kann bis sich das bessert. Manchmal habe ich den Eindruck, das die Phasen der Vergesslichkeit und Wörter suchens langsam immer etwas länger werden, wobei ich offen lassen muss, ob hier der Wunsch der Vater des Gedankens ist, oder ob es wirklich so ist. Anfangs habe ich ihr dabei geholfen, indem ich das gesucchte Wort für sie ausgesprochen habe. Heute helfe ich ihr damit, indem ich dies nicht mehr tue, sondern geduldig warte, bis sie es selbst gefunden hat. Das unterstützt das Gedächtnis vielleicht auch noch ein wenig, wenn es gefordert wird. Machst Du Kreuzworträtsel oder ähnliche Gedächtnisspiele - Memory - oder so - ich denke das fördert auch. Meine Frau spielt z.B. immer wieder einmal Memory - oder ich frage sie auch viel über die Philippinen in früheren Zeiten. (Auch wenn sie es mir schon einmal erzählt hat :D Alles kleine Bausteinchen, die einer Besserung zuträglich sind!


    Alles Gute und ich drück die kräftig die Daumen!!! :thumbsup:


    lg Dieter


    PS: Übrigens, manchmal suche ich auch nach Worten oder 2 mal in die Küche bis ich wusste was ich wollte und ähnliches und mir fehlt meines Wissens nichts!!!!


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • Hallo an alle!


    @Peggi: Ich drücke ganz fest die Daumen!!!! Das mit dem Vergessen ... also ich muss mir alles aufschreiben und warte auf den Tag, an dem ich dann vergessen habe WO ich mir WAS aufgeschrieben habe ... ich denke am Donnerstag an Dich, ganz fest! Und schön, dass du die Tasse ordern konntest ... wir stoßen dann mit unseren Tassen auf Dein positives Ergebnis an!


    farah : danke, ich habe die Telefonkonferenz gut überstanden ... was soll ich sagen? Italiener, die englisch sprechen - bis zum Schluss war ich mir nicht sicher, sprechen die wirklich Englisch oder was soll das sein?????? Aber es ist vorbei ... Gott sei Dank! Du hast recht, ich muss schon sehr aufpassen - sonst bin ich bald die nächste, die aus den Schuhen kippt.


    Mausi : hast du endlich wieder Smileys? Die können ja nicht einfach abhauen! So was macht man doch nicht, halte ihnen eine ordentliche Standpauke, wenn sie wieder da sind!


    @Rudi: Daumen sind bis Montag gedrückt - fein, dass ihr heute einen schönen Tag hattet!


    @alle: liebe Grüße, habt einen schönen Abend und eine gute Nacht!


    Marion

  • Marion


    Das kann ich mir sehr gut vorstellen. Ich hatte früher immer wieder mit Italienern beruflich zu tun. Die haben alle so gut wie kaum Englisch gesprochen.


    Kann mir vorstellen in welcher Stress Situation Du warst.
    Der heutige Rat von "unserem" RUDIHH ist, wenn man gestresst war, sich anschließend etwas Schönes zu gönnen. Ich werde mir das für die Zukunft vornehmen.
    Bist Du auch eine Österreicherin?
    Pass gut auf Dich auf und LG


    @glaube39


    Hallo Glaube! Ich vermisse Dich seit einigen Tagen. Ist alles in Ordnung bei Dir/Euch?


    Allen einen schönen Abend und LG
    Farah

  • Liebe Farah!


    Ja, ich bin Österreicherin, eine waschechte Wienerin :)


    Diesen Rat von "unserem" lieben Rudi werde ich auch versuchen zu beherzigen, aber meistens bin ich so hundemüde, dass ich nur mehr nach Hause möchte ...


    Liebe Grüße & schönen Abend!


    Marion

  • Hallo ihr Lieben!


    Dem treuen Gefährten geht es ein wenig besser, aber humpelt immer noch!
    Die Ursache kennen wir nur kann man nichts dagegen machen! Er hat ein gutartiges Gewächs an der Schulter was immer größer wird! Leider kann man es nicht operativ entfernen würde um so schneller neu wachsen und der jüngste ist er mit seinen 11 Jahren auch nicht mehr!


    Lg mausi

    Mama

    Diagnose BSDK am 05.02.2014


    * 28.07.1949

    † 22.06.2014



    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.


    - Jean Paul -

  • Liebe Marion!


    Ich bin eine halbe Wienerin, d.h. vom Herzen her eine Ganze und lebe in Salzburg. Den Salzburgern fehlt leider der Wiener Charme.


    Ich bin auch so viel im Stress (für meine jetzige Situation, früher habe ich das alles, was mir jetzt schwer fällt, so ganz neben dem Beruf gemacht) und daher komme ich mit dem genießen gar nicht nach. Werde mich aber - ganz im eigenen Interesse - sehr darum bemühen.


    Grüße mir mein geliebtes Wien!!!!!


    Farah

  • Hallo peggi!


    Das gute er hat keine schmerzen noch nicht. Wenn es aber so kommt holen wir natürlich etwas dagegen, denn wie gesagt wir sind es ihm schuldig das er nicht leidet. Wie lange das jetzt noch gut geht kann uns der Tierarzt auch nicht sagen, aber mein Mann und ich sind uns einig sollten Tabletten irgendwann nicht mehr helfen, werden wir unseren süßen erlösen so schwer uns das auch fallen würde!


    Noch hoffen wir!!!


    Danke meine süße alles liebe zu dir und du weißt ich drück ganz ganz doll die Daumen!!!!
    Mausi

    Mama

    Diagnose BSDK am 05.02.2014


    * 28.07.1949

    † 22.06.2014



    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.


    - Jean Paul -

  • Moin Moin...
    Kaffee ?


    Nun ist das CT durch.
    Es war ein schöner Tag.
    Gleich muss ich hier los wirbeln Bude aufräumen wir bekommen Besuch.
    :rolleyes:
    Also auf geht es und einen guten, wirklich guten Tag zu euch.
    Lieben Gruß




    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Guten Morgen an alle! <3


    farah : die Wünsche richte ich gerne aus!


    Mausi : alles Gute für deinen Vierbeiner!


    @Rudi: danke für den Kaffee, bin heute sehr sehr :sleeping: - trinke ausnahmsweise gerne eine große Tasse!


    Schönen Tag für alle,


    liebe Grüße


    Marion

  • Guten Morgen Rudi und an alle!


    Danke für das schöne Foto von HH. Bei uns im Süden (Österreich) haben wir auch in diesen Tagen immer lange eine sogenannte Nebel Suppe.


    Ich freue mich so, dass Deine Liebe so viel Kraft und Energie hat. Wenn ich bedenke, was sie mit Dir gestern alles unternommen hat, da würde ich schlapp machen. Musste heute schon um 6.00 Uhr aufstehen, damit ich meinen Körper soweit, dass ich einen Termin um 8.30 Uhr wahr nehmen kann.
    Dir, Deiner Lieben und Allen hier einen angenehmen und beschwerdefreien Tag mit nur schönen Erlebnissen.


    Farah

  • Guten Morgen Marion!


    Das freut mich, dass es Dir heute so gut geht und das soll so bleiben!!!!


    Ach, bei Rudi habe ich vergessen mich für den Kaffee zu bedanken, ich muss aber wegen meiner BSD bei Tee bleiben, so gerne ich die Bohnen trinken würde.


    LG Farah

  • Liebe Farah!


    :thumbup: den heutigen Tag "rocken" wir ganz cool ... also, zumindest versuchen wir es, okay?


    LG
    Marion

  • Guten Mor......gäääähn,


    @Rudi - ein sehr schönes Foto vom Elbstrand. Ich liebe Hamburg und freue mich immer, wenn ich die Gelegenheit finde, "meine" Nordlichter zu besuchen. Danke für das Morgenkäffchen.


    @an alle Klönschnacker - einen guten Start in den Mittwoch wünsche ich, mit hoffentlich wenigen Sorgen, Schmerzen und Seelenleid.


    Viele Grüße
    Anhe

  • Auch von mir einen guten Morgen, brauche dringend Kaffee. . Wieder mal zu lange ferngesehen... war schon fast 1 Uhr ~ Doppelgähn.... wo ist Biene abgeblieben. .? Sie schreibt sonst irgendwie öfter und ich sorge mich grad ein bisschen.


    Habt einen ruhigen Tag alle miteinander.

    Liebe Grüße von Kaba


    *Zeiten ändern Dich*
    (Bushido)

  • Guten Morgen all miteinander,


    heute wird ein schöner TAg, ob es ihm passt oder nicht :D


    Bitte bitte, ein klitzekleines Eimerchen Kaffee?? - Ja?????


    Danke schöööööööönnnnn!


    Liebe <3 Grüße und mindestens ein positives Ereignis heute
    Dieter


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • Guten Morgen!


    Zweite Runde Kaffee????
    Hab Pause und so gar keine Lust mehr!
    Der gestrige Abend hat mir doch wider ganz schön zugesetzt!


    Mausi

    Mama

    Diagnose BSDK am 05.02.2014


    * 28.07.1949

    † 22.06.2014



    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.


    - Jean Paul -

  • Schönen guten Morgen Anhe,


    hab gerade ein bisschen gestöbert und in dem befreundeten Cafe Windmühle gelesen bzgl. "onlinestatus"
    Bis jetzt konnte ich nicht erkennen, ob jemand online oder offline ist! - Bei mir ist alles auf online "jeder" gestellt,
    müsste also auch dann jeder sehen können! Warum seh' ich nix (trotz Brille) :D
    Wie sieht das dann überhaupt aus, vielleicht hab ich das Symbol nur nicht erkannt, grünes Lämpchen oder ähnliches??


    LG Dieter


    PS - Gute Besserung!!! :D


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • Moin Dieter,


    hier gibt es kein grünes Lämpchen. Wenn Du auf online jeder gestellt bist, kann jeder sehen, daß Du online bist, in der Onlinestatistik unten auf der Forumshauptseite. Dann gibt es natürlich auch die User, die auf unsichtbar gestellt sind, die kann man dann natürlich nicht sehen, weil es von ihnen so gewollt ist.


    Zur Zeit: 12 Mitglieder online
    davon 6 auf unsichtbar gestellt
    davon 6 auf sichtbar gestellt


    Viele Grüße Anhe


    P.S. Danke für die Besserungswünsche für meinen Schädel

  • Die Leiste unten hatte ich schon gesehen, dachte nicht das dies damit im Zusammenhang steht. Habs aber kapiert (man glaubt es kaum :D )


    Danke für schnelle Antwort!


    lg Dieter


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • Guten Morgen ihr Frühaufsteher ....
    Bin ich mal ein paar Stunden nicht hier , komme ich mit dem lesen gar nicht hinterher....
    was ich aber wahr genommen habe...... Petra..... Alles was zu drücken geht wird gedrückt....
    Ich hoffe für euch alle die zur Untersuchung waren auf gute Ergebnisse....
    Und weiterhin gute Zeiten im Job.
    ich bin ersteinmal bis Montag Au geschrieben ...meine Erkältung ist zum arbeiten zu heftig.....


    liebe Grüße

    liebe Grüße v Heike


    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehrLeben geben
    ( geht immer )

  • meine Erkältung ist zum arbeiten zu heftig


    Oha, Da hat es Dich aber früh in diesem Herbst erwischt Heike. Von mir gute Besserung und wenn es ganz schlimm kommt, Tropfenfänger unter die Nase binden, viel Tee trinken und ausreichend schlafen, sofern es Dir möglich ist.


    Virenfreie Grüße
    Anhe

  • "......und ausreichend schlafen"


    Gilt das auch bei Erkältung im Büro???


    hehehe


    LG Dieter
    und gute Besserung allen Schnupfnasen!!!!


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • sofern es Dir möglich ist.


    Dieter, siehe meine Ergänzung ;) - ein altbewährter und immer noch funktionierender Trick ist das Aufsetzen einer Sonnenbrille. Bei einer Erkältung sind ja oft die Augen empfindlich, so daß dies eine wunderbare Erklärung ist. So ausgerüstet, kann man durchaus auch im Büro schlafen, sofern man das im sitzen hinkriegt und nicht schnarcht :D

  • Peggy auch von mir alles gute.


    Da hat mal ein Arzt nach einem Kopf CT bei mir zu meiner Lieben gesagt.
    Nach kurzer Pause....
    Da ist nichts zu sehen.
    Meine Liebe:
    Dafür hätten wir nicht herfahren müssen.


    Genau das wünsche ich dir.

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Hallo Ihr....
    danke für die Genesungsgrüße ..... Ich bin nun für 3-4 Stunden alleine , mein Mann ist zur Chemo...
    hört sich vielleicht blöd an.... Aber ein Stückchen genieße ich die Zeit.... Weil es die einzige Zeit ist wo der Fernseher bei uns aus ist..... Diese Ruhe tut sooooo gut....auch keine dauert wechselten Bilder vor Augen ....Normaler weise Putze ich in der Zeit, wenn, ich nicht gerade zur Arbeit bin .... Geht am besten wenn ich alleine bin.....Aber heute....ist nur Sofa bei mir angesagt..... Gestern in seiner Chemo Zeit habe ich das nötigste gemacht und heute.... Heißt es Krank sein dürfen....
    mit dem IPad und einem Tee... Nichts tun.....


    liebe Grüße v Heike


    .........................................................................................................
    Dem Leben mehr Tage geben ( wäre schön) , dem Tag mehrLeben geben
    ( geht immer )

  • Hallo Ihr Lieben,
    wenn Ihr erlaubt würde ich gerne bei Euch mitratschen. ;)
    Ich bin zwar keine allzu fleißige Schreiberin, aber ich lese schon ganz gerne hier mit.
    Und einen guten Kaffee kann ich immer gebrauchen. 8)


    Außerdem, hier im Klönschnack hat es viele Hamburger und ich liebe Hamburg. Ich war dieses Jahr schon 2x da und es sind immerhin über 700km aus dem Süden bis in den Norden, aber jeder einzelne lohnt sich :D


    Zum Einstand gebe ich eine Runde Käsekuchen aus und natürlich eimerweise Kaffee!!!!


    @ Peggy Die Gedächtnisausfälle und das Wortfindungsproblem haben bei mir 14 Monate angedauert :thumbdown: und auch heute habe ich noch Schwierigkeiten damit. Mir haben Wimmelbilder und eine Software aus der AHB geholfen.
    Auf dem "Gameb.y" habe ich auch "Dr. Kawaschim..." gespielt und am Anfang war mein aktuelles Alter bei 83.
    Heute bin ich ungefähr bei meinem wirklichen Alter von 49 :thumbsup: . Also das kann sich geben.
    Auf jeden fall sind meine Daumen und die meiner Katze auf Anschlag gedrückt.


    @Rudi auch für Dich sind die Daumen gedrückt, da nehm ich dann die meiner Kids dazu


    Liebe Grüße und einen schönen Tag


    phoenix

    "Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerung zu Stufen würden, dann würde ich hinaufsteigen und dich zurückholen"
    (Unbekannt)
    __________________________________________________________________________________________________________________________________


    Mein Mann/meine Liebe :


    Geboren 22/4/52
    Kleinzelliges Bronchialkarzinom ED 9/12
    Für immer ins Licht: 05.07.14 17 Uhr15 ;(

  • Hallo Heike,


    wer für seinen Angehörigen in schlechten Zeiten Zeit hat und ihn umsorgt, darf kein schlechtes Gewissen haben, wenn er sich auch einmal eine Ruhepause gönnt.
    Du hast diese verdient.
    Ich habe damals bei meiner Frau, die auch immer für mich da war, sogar auf solche "Pausen" bestanden.
    Mir ging ihre Fürsorge manchmal sogar zu weit.


    Genieße Deine "Freie Zeit".


    Alles Liebe für Euch
    Wolfgang

  • Liebe Heike!


    War schon etwas in Sorge, weil ich länger nichts von Dir gelesen habe.


    Wünsche Dir gute Besserung und lass einmal alles (ich weiß das geht nicht, aber so viel wie möglich) an Arbeit einfach liegen.
    Du bist AU!!!!


    Beste Genesungswünsche und LG
    Farah

  • Schnell Hallo in die Runde rufe, habe 2 hektische Tage hinter mir, nachher noch Elternbeiratssitzung an der Schule meines Sohnes, somit schnell einen Kaffee schlürfe.
    Sonst gehts mir so lala, habe gerade gar keine Zeit zum Nachdenken, nur heute Abend wird es wieder kritische, meine Tochter kann nicht alleine in ihrem Zimmer schlafen, sie kommt seit 4 Tagen jeden Abend zu mir ins Bett gekrochen, ist ja auch kein Wunder, 2 Todesfälle mit Krebs innerhalb einer Schule innerhalb von 6 Wochen das verkraftet ja noch nicht mal ein Erwachsener wie soll das eine knapp 13 jährige verstehen.
    Nun ja ich hoffe bin morgen etwas früher zum Kaffee mal wieder in eurer Runde, sende euch ganz viel Wärme meines Ofenfeuers ins nasskalte Deutschland


    Nala

    Meine Mum
    ED 11.11.2011 Gallengangskrebs

    10.08.1944 - 12.02.2012


    Begrenzt ist das LEBEN doch unerschöpflich die Liebe
    (Ihara Saikaku)

  • Hallo Ihr Lieben hier alle,
    nochmals vielen Dank für die guten Wünsche und für´s Daumendrücken, dann kann morgen ja nix mehr schief gehen. Und Rudi, denke auch, dass ich nix im Kopf habe und die auch nix mehr finden :D
    Heute habe ich mal (m)einen Schrank ausgemistet und habe ja sage und schreibe 2 blaue große Müllsäcke
    voll gekriegt, die weg können. 2 Stunden habe ich gebraucht und jetzt bin ich k.o. Heute geht es früher als sonst in die Heia.
    Glaube, die Nina Ruge hat früher in ihrer Sendung immer gesagt: Alles wird gut.
    In diesem Sinne, lieben Gruß
    Petra
    PS: Liebe Phoenix, das Gedächtnisspiel vom Gameb.y habe ich auch, habe allerdings schon lange nicht
    mehr gespielt. Eine Frage, was sind denn Wimmelbilder? Grüßli

  • Guten Morgen!


    Heute kann ich mal Kaffee anbieten. Muss gleich wider los zur Arbeit. Hab schlecht geschlafen, bekomme wohl einen schnupfen!


    Einen schönen Tag euch allen!


    LG mausi

    Mama

    Diagnose BSDK am 05.02.2014


    * 28.07.1949

    † 22.06.2014



    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.


    - Jean Paul -

  • Moin Moin...
    Ich nehme einen! Danke!
    Ich habe auch nicht gut geschlafen, genau wie bei Mausi Schnupfen im Anmarsch. :cursing:


    Petra ich Drücke dir Stramm die Daumen und bete für dich.


    Lieben Gruß

    Gott gebe uns Gelassenheit, hinzunehmen was nicht zu ändern ist, Mut zu ändern was man ändern kann und Weisheit zwischen beiden zu unterscheiden.


    Wir werden Kämpfen!
    Denn wer nicht mal versucht zu Kämpfen, hat schon verloren. Herr gebe uns Kraft und lasse uns verstehen.
    Psychosomatisch? Nein BSDK!

  • Guten Morgen an alle!


    Halte meine Daumen gedrückt für alle, die es brauchen können und habe auch noch Taschentücher, Hustensaft, Nasenspray für unsere Schnupfennasen und Tee/Kaffee gibt es auch ... bedient euch!!!


    Ich wünsche euch einen sorgenfreien positiven Tag,
    ganz liebe Grüße,


    Marion

  • Schönen guten Morgen alle miteinander :


    da schliesse ich mich doch gleich allen guten Wünschen, positiven Eerlebnissen mitsamt meinem kleinen Kaffeetässchen an.


    Hier istt soweit alls in Butter, bis auf ein leichtes Kniezittern für
    kommenden Dienstag. Auch wenn ich das schon zur genüge kenne, ist es
    trotzdem unangenehme!


    L G


    Dieter


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • Bitte einmal eine Frage - evtl. für Mods.


    Mein jetzt oberiger Beitrag ist schon einmal verschwunden und zwar unter "S"
    was ist das? hab ich erst gar nicht gefunden deshalb noch einmal eingestellt!!!!!
    Wobei ich, das unter "S" verschwundene in Erweiterte Antwort geschrieben hatte, und den zweiten der dann richtigerweise hier gelandet ist unter normal Antworten - dann natürlich ohne Smileys!


    Hab ich etwas nicht beachtet und ist falsch gelandet??


    lg Dieter


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • B-)bin wohl nicht die einzige bei der was verschwindet???


    Guten Morgen an alle spät aufsteher!


    Ich drück auch für alle die es brauchen können die Daumen!!


    LG mausi

    Mama

    Diagnose BSDK am 05.02.2014


    * 28.07.1949

    † 22.06.2014



    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.


    - Jean Paul -

  • Moin Dieter,


    öhm...ich verstehe ehrlich gesagt nicht, welches Problem Du genau hast. Vielleicht liegts an der Uhrzeit und meine Synapsen arbeiten noch nicht richtig ?( Hier befindet sich ein Beitrag von Dir unter S: S - wobei ich fast der Meinung bin, Du wolltest ihn hier in diesem Thread schreiben. Oder war beabsichtigt, ein neues Thema zu eröffnen mit dem Titel "S"? Falls nicht, dann hast Du Dich einfach verklickt und in einen falschen Forenteil eingestellt. Wenn das so ist, kann ich es gerne hier reinverschieben.


    Anhe

  • Moin Anhe,


    danke, hab ihn neu gemacht und er steht schon oben, des mit dem S - würdest Du dann bitte löschen? Ist nichts Neues nur wohl doch von mir durch Unaufmerksamkeit falsch geklicktes!


    Hätte wohl doch noch heute im Bett bleiben sollen :-)


    Danke und LG
    Dieter


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!


  • Ich glaube ich weiss wie das passiert ist: Mein PC hier im Dienst lässt an Geschwindigkeit manchmal sehr zu wünschen übrig, das heisst es dauert manchmal 1-2 Sekunden bis er reagiert wenn ich tippe.
    Passiert nicht oft, aber es passiert - zuhause kein Problem!!!
    Jetzt liegt "neue Themen" und "Antworten dich nebeneinander, wenn ich falsch klicke, also versehentlich auf neue Themen, zeigt aber noch "Antworten" an, denke ich ich bin richtig und dann isset wech!!!


    Werd wohl doch noch einen Expresso brauchen heute :-D


    LG und danke nochmals!
    Dieter


    Nichts ist unmöglich - und erst recht nicht hoffnungslos!