Beiträge von Snutje

    Liebe Käthe ,auch ich wünsche Dir einen schönen Aufenthalt. vergiß nicht dabei die Zeit in vollen Zügen zu genießen


    Ich selber komme ganz langsam wieder in Richtung Alltag im Moment bin ich auf Kortisonentzug das letzte Kortison gab es am Montag und seit gestern passen mir meine Lieblingsschuhe wieder, leider sind meine Zehen total taub gibt es Tricks wie ich das wieder auf die Reihe bekomme.


    lg Snutje

    Hallo Ihr Lieben, ich habe Euch nicht vergessen aber die letzten Runden Carboplatin haben mich gewaltig aus der Bahn geworfen. Mein Blutbild ist so zusammen gerutscht das ich mit Kortison im großen Still versorgt werden musste Spritzen standen auch auf dem Programm.
    Nun am Montag dem 18.6 erhalte ich meine letzte Chemo eine kleine welche auch die 18 ist und dann bin ich fertig und durch.
    Bis dato Ruhe ich mich weiter aus den Schafen kann ich den ganzen Tag.



    Lg Snutje

    Hallo Käthe , schön von Dir zu lesen, die fünfte Carboplatin hat gewaltig für mich körperlich gezeigt was in Ihr steckt und so habe ich nächste Woche vor der sechsten und letzten Carbo gewaltig schieß was dann dazu führt das ich oft launisch bin aber ich war so platt das ich am Tag 16 mg Kortison zwecks Blutbild nehmen musst bis jetzt alles wieder passt.



    Liebe Grüße in die Runde Lg Snutje

    Da bin ich weider und wede morgen keine Chemo bekommen meine Blutwerte sind wieder im Urlaub und die Tromnis liegen bei 75 sie wollten wohl diesmal weiter reisen. Bekomme seit heute wieder Korison und am Freitag wieder zum Blutbild,also werde ich wohl erst am Donnerstag nächste Woche wieder Chemo bekommen. Das ist dann eine kleine Chemo und eine Woche später gibt es dann die nächste große Runde.


    Sohni liegt immer noch flach und hat eine Angina mit Streptokokken C morgen bekommen wir dann den endgültigen Befund plus die dazu passenden Medikamente.
    Er wird aber auch noch nächste Woche zu Hause bleiben müssen.




    Resi, Du hast ja auch Blutverdünner bekommen in der Chemozeit ,hast Du dies bis zum Schluß so "Hochdosiert" erhalten?


    Biene ich hoffe der heutige Tag ist für Dich schon wieder besser.
    Käthe die ersten zwei Tage mit Deiner neuen Chemo hast Du ja nun schon brav geschluckt und ich hoffe es ist alles gut.



    LG Snutje

    Hallo Biene, hallo Käthe nächste Runde bei mir am Donnerstag bis dato versuche ich einfach das Wetter auszunutzen und im Garten einiges zu schaffen. Sonst zähle ich einfach nur noch die Chemorunden 7 .
    Biene gut das es diesmal nicht ganz so schlimm geworden ist Ruhe Dich aus.
    Käthe Dir wünsche ich das die Nw bleiben wo sie sind und Dich nicht erreichen


    Sohni liegt richtig flach und er tut mir so leid - hat ja schließlich Geburtstag morgen


    lg Snutje

    Für Guten Morgen ist es noch zu "Zeitig" aber Kind stand gerade vorm Bett mit einem fetten roten Hals und Halsschmerzen plus Start von Fieber. Okay 500 mg Paracetamol erst einmal. Habe ihn gleich Mundspülung verpasst und das wo er morgen Geburtstag hat.


    Käthe wie lange nimmst Du nun dieses Medikament ?


    Biene hoffe die Chemorunde war was die Übelkeit betrifft nicht so schlimm für Dich



    lg Snutje

    Hallo Biene zu eine Make-up Kurs habe ich mich für Mai auch angemeldet und freue mich schon mächtig darauf.
    Das mit den Blutwerten kenne ich auch es trifft mich bei jeder Chemorunde. Darf seit Freitag wieder Kortison nehmen dafür damit ich brav am Donnerstag Runde 12 bekommen darf.
    Okay bei mir sind es noch sieben Runden insgesamt aber die Zeit verfliegt trotzdem relativ schnell und jetzt wo wieder der Gartten ruft vergehen die Wochen noch schneller - ich hoffe es.


    Wann bekommst Du Deine Chemo in dieser Woche ?


    lg Snutje

    Heute war bei mir nun wieder Chemotag und eigentlich bin ich ja mit meinen Carbos durch steht auch im Nachssorgeheft aber und genau aber wenn das nicht wäre, wurde mir mitgeteilt das es bei 18 Abraxane auch 6 Carboplatin gibt.Nach drei Stunden Unkraut zupfen nehme ich die zwei weiteren Runden an. Ich werde ja nie erfahren ob ich eine PCR erreicht hätte, da ja vor der Chemo meine Brust entfernt wurde.



    Im Dezember ich glaube es habe ich meine Behandlungsplan hier in dieser Runde gepostet und ich habe einen Link bekommen zu dieser Art von Chemo leider finde ich ihn nicht ,bitte schickt mir wer weiß was ich meine eine PN wäre sehr glücklich darüber Danke.



    LG Snutje

    Habe ja ca 80 Prozent meinerHaare verloren den Rest nicht und da ich immer unter Carboplatin eine bis zwei sogar fast drei Wochen Pause bekommen habe sind immer wieder einmal welche gewachsen.
    Nun ist die letzte Runde Carbo in mir und es folgen noch acht Abraxane und sicher gibt es wieder eine Woche Pause da meine Thrombis in den Urlaub fahren.ich denke ich bin in der ersten Juni Woche fertig. Gestartet bin ich mit der Chemo am 19.12.2017 und alles sollte nur 18 Wochen dauern naja das war dann wohl nichts.
    Nun heute verbringe ich den Tag im Bett und hoffe das es morgen wieder besser ist.


    LG Snutje

    Seit gestern ist nun die vierte und letzte Carboplatin in mir. Ich gehe die nächsten Tage einfach ruhig an nun sind es noch acht kleine Runden Abraxane.
    Wer hat Erfahrung damit wann die Haare wieder anfangen mit wachsen? Der Sommer steht ja bald vor der Tür und dann hätte ich gerne doch was auf dem Kopf


    Lg Snutje

    Hallo Käthe, ich denke auch es ist der richtige Weg und Du wirst all das schon meistern ich selber hätte mich auch dafür entschieden nach diesem Befund aber leider habe ich eine andere Ausgangslage wie Resi auch.
    Mein Bauch sagt zwar noch:" Erst die Op und jetzt die Chemo ist richtig gewesen aber mh war es das wirklich?"
    Werde aber heute zur letzten großen Chemo noch einmal mit den Ärzten reden - mal sehen.



    Wann startest Du?



    Lg Snutje

    Hallo Finjakatze, auch von mir erst einmal ein liebes Willkommen. Für Deine ganzen anstehenden Untersuchungen, wünsche ich Dir alles Gute. Eine Menge Katzen haben wir auch -vier Stück.



    LG Snutje

    Wichtig ist Biene das es Dir ganz schnell wieder besser geht. Das rote Zeug war bei meiner ersten Chemo vor sieben Jahren auch dabei. Da habe ich Tac bekommen. Ich denke einer der Mädels hier weiß was das ist.eine ruhige Nacht und morgen einen besseren Bauch.



    Lg Snutje

    Hallo Biene ja die Nw können einen ganz schnell überraschen. Mit Übelkeit habe ich weniger zu tun eher nenne ich es mit Eiersalat in den Beinen so hab dem zweiten Tag. Was bekommst Du für eine Chemo? Gehe alles ruhig an und versuche Dich zu entspannen wenn es geht.




    Eigentlich sollte ich am Donnerstag meine letzte große Chemo mit Carboplatin und Abraxane bekommen aber wie immer sind meine Thromis im Urlaub bekomme seit Freitag -da gabs noch eine kleine Chemo mit Abraxane -.8 mg Kortison und morgen geht zum Blutbild und dann bis Donnerstag 4 mg.Nun muss ich am Mittwoch zum Zahnarzt ich verliere ständig meine Zahnfüllungen und habe jetzt ein Loch zwischen zwei Backenzähnen und da ich ja Blutverdünner nehmen muss ,ist die Behandlung immer etwas aufwendiger. Wer hat von Euch Erfahrung damit?



    lg Snutje :D:D:D^^:D:D:D:D noch mit zwei Backenzähne hoffe sie bleiben :D

    Hallo Gitta ich habe das gleiche Problem wie Du vor ca. vier Wochen gehabt und hier gab es sofort die Entscheidung das der Port sofort raus muss. Die Gefahr für mich ist viel zu groß auch ich muss weiter Blutverdünner nehmen für die nächsten Monaten aber ohne Port.
    Es gibt wohl dazu auch eine Richtlinie.


    Käthe ich hoffe man hat nun eine Lösung gefunden und Dein Gespräch könnte stattfinden.


    Korky hoffe Deine dritte Chemo läuft und es geht Dir soweit gut


    Am 1.3 habe ich die dritte Carboplatin bekommen jetzt gibt es erst einmal Pause nach jetzigen Stand Thrombis sind wieder im Urlaub



    Lg Snutje

    Liebe Kerstin ich freue mich riesig über diesen Befund und nun möge es mit jeder Chemo besser werden - alle Daumen sind gedrückt-



    @Biene wie sich die Chemo bei Dir gestaltet wird sich zeigen, also gehe es ruhig an und auch wenn es Dir zu schnell geht ist es doch wichtig zu starten. Wenn Du Fragen hast stelle sie ruhig weiter hier Antworten Dir alle und eine Streicheleinheit ist auch immer dabei.


    @ Käthe mein Magen ist heute doch etwas besser drauf und nun werden wohl mein Trombis wieder in den Urlaub fahren am Dienstag Blutbild und dann sehen ob es wieder Pause gibt oder nicht


    Lg Snutje

    Ich habe es endlich geschafft ,die dritte Carboplatin ist in mir dazu Abraxane. Gestern Abend hatte ich dann so " 1,8 auf dem Kessel" dachte ich habe ordentlich gezecht und verbringe nun die Zeit auf der Couch, diesmal ist mein Magen / Darm - eher Magen nicht so gut drauf aber sicher kennt Ihr das alle hier selber. Bekomme dafür Emend noch zwei Tage dazu bei bedarf Kortison und noch ein anderes Magenmittel auch bei bedarf.
    Ich bleibe auf meiner Couch und versuche einfach mal das Beste daraus zu machen. Eine große Chemo erwartet mich noch und dann nur noch Kleine.


    @ Korky für Deine heutige Chemo alles "Gute und Liebe" und bitte nicht grübeln einen große Umarmung.



    Einen schönen Freitag ohne große Nw mal einfach einen ganz normalen Tag wünsche ich Euch



    Lg Snutje

    Laut Onkologie soll ich am Freitag Chemo bekommen , leider sehe dank Ckexane wie ein Streuselkuchen aus ich muss nun morgen erst einmal zum Hautarzt mal sehen was dabei raus kommt.



    Käthe wenn alles noch dran ist klingt das doch schon einmal gut alle Daumen sind gedrückt nun für ein gutes Ergebnis



    Korky alles Liebe


    lg Snutje

    Käthe auch meine Daumen sind für Dich am Dienstag ganz feste gedrückt




    Mein Port ist seit Freitag raus am Samstag bin ich nun nach Hause Spritze natürlich brav und am Dienstag erfahre ich wie es mit der Chemo weiter geht.



    Korky auch für Dich alles Liebe weiter



    Lg Snutje

    Hallo Geli , habe von meiner Tochter zu Weihnachten einen ganz tollen Bobbel in Rot und Gold bekommen darauf möchte ich mir ein Tuch Stricken oder häkeln aber noch habe ich irgendwie noch nicht das Tuch der Tücher dazu gefunden.



    Habe zu Weihnachten auch ein Kalender mit Sockenideen bekommen damit kann ich mir die Zeit vertreiben
    lg Snutje

    Im Moment habe ich das Gefühl da ja die Chemo weiter ausgesetzt wird ich trete auf der Stelle.Das es mit dem Chemomedikament zusammen hängen kann würde wohl nicht sein können und obwohl es ja auch in der Liste der NW steht.
    Leider stürzen aber immer nur meine Thrombos ab und der Tumor ist ja noch vor der Chemo entfernt wurden.



    Lg Snutje

    Stricke gerade aus der Bobbelwolle Merino habe mir davon zwei 50gr Knäule besorgt das zweite paar Socken.
    Ja die Sockenwolle hat oft sehr schöne Farbverläufe gibt da von einer guten Firma tolle Farben. (Weiß nicht ob ich die Firma erwähnen darf)


    LG Snutje

    da ja nun am Freitag bei mir der Port entfernt wurde , wurden auch viele Untersuchungen im Vorfeld gemacht. Bis auf die Thrombose im unterem Bereich der Halsvene im Übergang zu nächsten Vene wird nun der Port entfernt und ich muss fleißig spritzen. Leider machen sie mich gerade verrückt.


    1. Kann diese Thrombose vom Port kommen?
    2. Kann es auch an der Chemo liegen das ich eine Thrombose entwickelt habe alle anderen Venen sind wohl frei?
    Bekomme Carbo und Abraxane und meine Thrombos fallen immer zusammen.


    LG Snutje

    Hallo Mädels, hihi damit ich keinen vergesse habe noch 12 Chemos vor mir davon sind zwei Carbos und der Rest Abraxane ich freue mich das ich schon die Hälfte Carbo in mir habe. Seit heute Nachmittag geht hier wieder alles ist schon komisch gut morgen kommt der neue Router und ich stecke einfach um.
    Im Moment ist der Stand so das es keinen Port geben wird aber wir werden sehenwas zum Schluß dann wirklich kommt.
    Resi@ spritzen klappt bis jetzt hoffe das es so bleibt ganz gut aber Tabletten währen mir lieber.



    In diesem Forum soll es eine Handarbeitsseite geben oder habe ich mich verlesen den gefunden habe ich sie noch nicht hoffe es kann mir einer helfen



    Liebe Korky ich lasse heute mal einen Gruß hier für Dich



    Liebe Grüße Snutje

    Okay bis eben hatte ich einen großen Text mh weg ist er okay hab ihn wieder hoffe wenn ich jetzt senden drücke bleiben beide Texte da






    Resi Ölziehen werde ich versuchen und müde ist zur Zeit mein zweiter Vorname dafür bin ich jetzt öfters Nachts dann munter



    Lg Snutje

    Guten Morgen, ja ich geistere mal wieder durchs Haus leider habe ich keine so guten Nachrichten musste oder bin Donntag mit Schmerzen im Hals ins Kh tja und da war es wie es war ich habe in der Halsvene eine Thrombose muss nun Mono embolex 8000 zwei Mal am Tag spritzen und am Mittwoch wird oder soll der Port ausgebaut werden. Fühle mich gerade schrecklich Chemo gibt es später wieder jetzt ist alles auf Eis gelegt.


    Equinovo darf ich zur Zeit nicht nehmen wegen der Blutverdünnung nehme ich aber sonst schon


    Dazu kommt der Ärger seit Sonntag mit der Telekom mal haben wir Netz und Telefon und mal nicht leider haben sie jetzt nur als Lösung einen neuen Router wissen aber auch nicht ob das die Lösung ist. Im Moment habe ich Netz.



    Gut gut genug gemeckert mal sehen wie es heute im Kh weiter geht bin da ab neun Uhr
    lg Snutje


    Vodafon bringt hier auch kaum Leistung tja wohne wohl doch wo Igel und Fuß sich gute Nacht sagen

    Mein Mondgesicht verschwindet ganz langsam und der Zustand sich im neunten Monat zu befinden auch. Am Dienstag gibt es wieder eine große Runde und natürlich auch davor über den Port eine große Ladnung von dem Mist. Meine Mundschleimhaut macht mir bei jeder Chemorunde Probleme ich schaffe es immer gerade so sie wieder zu zu bekommen.


    Dein Geschmack kommt sicher nun jeden Tag immer mehr zurück Käthe und plötzlich schmeckt es wieder genieße es und bald ist ja nun auch Dein großer Tag.
    Gibt es was um die Trombis wieder hoch zu bekommen oder was damit sie nicht so abstürzen?



    Euch allen einen schönen Sonntag Snutje

    Hallo Käthe, mich schafft immer bei der Chemo das Kortison welches ich nehmen muss da meine Trombis immer die beleidigte Leberwurst spielen muss und das haut mich völlig aus der Bahn mir fehlt der Schlaf ich lagere Wasser sofort ein mein Magen ist supi beleidigt okay aber auch Du hast sicher genug erlebt erhole Dich weiter von Deiner Chemo und tanke Kraft für die Op


    Lg Snutje

    @niebios zack ,bäm und er Boden öffnet sich . Sicher kennst die nun kommenden Abläufe aber trotzdem das Gedankenkarusell läuft und nichts ist mehr so wie man sich seine kleine Welt wieder aufgebaut hatte. Ich wünsche Dir einen Menschen welcher Dich jetzt ganz fest hält und das nun alle weiteren folgenden Befunde in Ordnung sind.
    Ich schicke Dir eine große Umarmung Du wirst Deinen Weg finden


    Lg Snutje