Beiträge von allgaeu65

    Liebe Resi, das stimmt, Adventskalender basteln ist viiel schöner.


    Ich bin dank BoxaGrippal wieder im Büro. Aber der gestrige Tag war doch ganz gut mal im Bett zu bleiben.


    Apropos Adventskalender, ich habe für meinen Mann einen Kalender bestellt. Mit kleinen Gin-Flaschen 8o24 Stück

    aus 18 Ländern. Dann kann er probieren und wenn es schmeckt sich die Flasche dann kaufen.


    Hier ist es sonnig aaaaaber ganz schön kühl geworden. Soll so bleiben, bzw noch kühler werden. Na dann kommt der dicke

    Schlübber jetzt mal raus.


    Servus

    Liebe Sabrina, Entwarnung ist immer gut !

    MoKo, ohne das würde ich ersticken im Moment.


    Der Film war ein Traum. Man ist in dieser heilen Disneywelt gefangen. Und die Musik. Es war wundervoll. Heute Morgen

    Jedenfalls war es nicht. Dadurch das meine Augen gestern nur tränten, sah ich total verquollen und geschwollen aus. Da es

    Mir auch so nicht gut ging, habe ich mich entschlossen zu Hause zu bleiben. Ich habe dann bis 9.00 geschlafen und jetzt heißen

    Pfefferminztee


    Ich hoffe der Ruhetag reicht und ich kann morgen wieder ins Büro.


    Schniefende Grüße, Claudi

    Liebe grüße vom Rotznäschen. ich hasse das wenn ich so verquollen aussehe. heute morgen im Spiegel meinte ich nur : man siehste scheixxe aus

    Aber dank Aspirin complex kann man sich ja dopen.


    Mein Mann hat heute seine Hühner zum essen. Da bin i ch heute mit meiner Onkoschwester im Kino. Wir sehen uns den Disneyfilm Der Nussknacker

    an. Danach gehen wir beide essen und dann darf ich auch wieder nach Hause :S


    Bis denne

    Moin zusammen, war das ein schönes Wochenende. Freitag mit meinem Mann unterwegs gewesen. War super, aber heftig. Samstag

    war dann Couching und Bratwurst machen angesagt. Für das erste Mal hat mein Mann wirklich schöne Würste gemacht.

    Und saulecker waren sie auch noch.


    Heute morgen hat mich die Erkältung gepackt. Das Rotznäschen ärgert mich heute ein wenig. Aber mein Kollege war so lieb und hat

    mir gerade einen Teebeutel grüner Tee mit Ingwer/Honig gegeben. Hmmmmmmmmm, das tut guuuuuuut !

    Morgen hat mein Mann seine Mädels zum essen da. Da werde ich ihn heute unterstützen und was vorbereiten, sowie den Tisch decken.


    So long Mädels, guten Start in die Woche

    Moin, ja der war wirklich lecker und dazu ein Glaserl Rosewein. Hach, so was tut gut im Herbst/Winter.

    Heute soll es noch mal so richtig schön werden. Also werden mein Mann und ich heute nach dem Metroeinkauf

    in die Stadt gehen. Irgendwo lecker essen und dann noch irgendwo einkehren und quatschen. Die nächsten beiden Tage

    soll es ja regnen. Da werden wir zu Hause mal ein wenig aufräumen.


    Euch allen ein schönes Wochenende, LG Claudi

    MoKo, cool. Da hast Du eine schöne Begabung !

    Sabrina, prima !!! Keine Kontrastmittelanreicherung ist sehr gut. Man nimmt mir meistens an der operierten Seite Blut ab. Bisher noch nie

    Probleme. Jedoch muss ich erwähnen das man mir damals nur 3 LK entfernt hatte und ich noch nie ein Lymphödem hatte. Vielleicht hast Du ja

    auch Glück.


    Ich bin seit Dienstag im Büro. Soweit klappt das gut, nur nachmittags wird der Fuß dann doch dick :rolleyes: Gestern hatte ich dann die Kollegen

    beim Karate wieder gequält. Ich möchte auch so gerne wieder trainieren. Aber das wird wohl erst nächstes Jahr wieder was.


    Gleich Feierabend. Mein Mann kommt aus Köln. Wir werden heute Ofenkäse von Aldi machen.


    LG Claudi

    Sternchen, daß mit dem Sport stimmt tatsächlich. Ich werde auch wieder sofort anfangen wenn mein Fuß ok ist.

    Und die Nachsorge bei Dir ist doch wohl ok gewesen ?! Dann Glückwunsch.


    Ich hatte gestern meine Nachsorge. Blutwerte ok, Tumormarker im Normbereich und Sono von Oberbauch und Abdomen.

    Leber, Niere, Blase und BSD alles sauber. TÜV-Stempel bekommen für das nächste halbe Jahr. So soll es weiter gehen.


    Heute Nachmittag gebe ich wieder Firmenkarate, zwar mit dem Spezialschuh, aber egal. Ich muss ja nichts machen, außer die

    Kommandos geben. Danach ist Sauna angesagt.

    Mein Schatz ist am Samstag wieder gut und heil um 20.15 angekommen. Der war richtig fertig.

    Gestern hatte er dann noch mit den Schützen den Namenspatron Hubertus gefeiert.

    Wir Mädels waren beim Schwarzlicht, 3D Minigolf und hatten einen Heidenspaß.


    Heute ist der letzte Tag wo ich ausschlafen konnte. Morgen ist wieder Büro angesagt. Meinen Wecker habe ich schon auf 6.00

    Eingestellt. Den Spezialschuh muss ich leider noch 2 Wochen tragen. Mal sehen wie das morgen ist wenn ich den ganzen Tag sitze.


    Bis denne

    Gestern hatte ich mal Ausgang. Ich bin mit meiner damaligen Onkoschwester raus gegangen. Einen kleinen Aperitif in der Eiskellerbar

    Und danach zum Spanier in der Altstadt essen. Wir haben herrlich gegessen und gequatscht. Ich war dann gegen 21.00 wieder zu Hause.


    Mein Liebster hatte Bilder vom Keller geschickt. Wow was ist der fleißig ! Es sieht super aus unser kleines Nest. Ich freue mich jetzt schon auf Silvester.


    Ich bin noch unschlüssig ob ich heute mit einem Freundespaar raus gehen soll oder nicht.......

    Morgen Abend kommt mein Schatz wieder, da freue ich mich drauf.


    Euch einen schönen Start in das Wochenende

    Sabrina, ich drücke Dir die Daumen das es nix schlimmes ist

    MoKo, cool


    MEIN Mann ist dann diese Nacht um 00.30 gut in Oberstdorf angekommen und jetzt hoffentlich fleißig. Wenn er da am Samstag

    Weg fährt ist der Keller komplett fertig und wir können da übernachten. Ich habe ihm in die Tasche eine Karte reingeschmuggelt, in der

    Ich ihm ein paar liebevolle Worte geschrieben habe. Er hat sich supersüß gefreut.


    So, feiern is nich bei mir. Aber morgen bin ich mit meiner Onkoschwester zum Essen, beim Spanier verabredet. Da freue ich mich schon riesig drauf.

    Feiert schön Halloween, aber nicht so dolle. Morgen ist Allerheiligen und da werde ich mal zum Friedhof dackeln

    Hallo Sylvia, herzlich willkommen zurück.

    Gitta, das war auch ein Experiment. Die nächsten Gänse landen auch wieder im Backofen. Da macht mein Mann den Vogel

    Mit Niedrigtemperatur. Mein Schatz kommt heute aus Hamburg und wird dann den Wagen beladen und dann direkt nach Oberstdorf

    Fahren. Wenigstens kann ich ihn mal knuddeln.


    Gleich kommt meine Friseurin und macht mir die Haare. Da kann ich wenigstens mit einem quatschen. Dann bleibt schön im Trockenen. Hier ist heute

    Rheinischer Ussel.

    Danke meine Lieben. Die Gans ist prima geworden. Es waren 4 Stunden bei 180 Grad. Wir haben einen Backburner, und die Gans

    War auf einem Drehspieß. Also bloß indirekte Hitze und nicht die Brenner anmachen.


    Ich habe noch mal Verlängerung bekommen und fange erst nächste Woche Dienstag an zu arbeiten. Oh man. Mein Mann fährt morgen nach Oberstdorf bis Samstag wegen dem Kellerausbau, so bleibe ich alleine zu Hause. Heul. Soweit ist der Fuß bzw. Zeh gut geworden.


    Drachenkopf, wie schön. Dann genieße das mit Deinem Liebsten.

    Hallo Ihr Lieben,


    habe gerade meinen Avatar geändert. Das war dieses Jahr auf der Alpenmotorradtour. Das Bild zeigt uns beide und im Hintergrund der

    großglocknergletscher.


    Ja, man wird richtig demütig das es einem so gut geht. Auch Bettina aus Franken die ich in der AHB kennengelernt hatte und mit der

    Ich engen Kontakt hatte ist verstorben und hinterlässt 2 Kinder. Aber wie Ihr schon sagtet, Kopf hoch, gegen die Angst stemmen und sein Leben,

    Wie kurz oder lang es sein sollte, feiern


    Wir bekommen gleich Besuch und wir 4 machen dann gemeinsam Sauna, Quatschen und Bilder schauen. Morgen kommt ein anderes Paar und mein Mann versucht eine Gans im Gasgrill zu machen. Plan B wäre dann Pizzataxi.


    Sonntag werden wir den Wagen beladen, da er Montag und Dienstag in Hamburg ist und Dienstag Abend nach Oberstdorf fährt zur finalen Fertigstellung des Kellers.


    So wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und vergesst die Uhrumstellung nicht.

    Drachenkopf, diese Stimmungsschwankungen können auch von den Wechseljahren kommen

    MoKo, ich habe auch ein wenig für Halloween geschmückt. Ich war vor Jahren zu der Zeit in den USA,

    oh man ging da der Punk ab.


    Resi, so was zieht mich auch immer wieder runter. In 2013 haben wir uns als Glatzentanztruppe im KK kennengelernt

    Und treffen uns jedes Jahr. Eine hat sich aus der Gruppe vor 3 Jahren rausgezogen. Ich habe erfahren, daß sie dieses Jahr

    Verstorben ist. War voller Metas in Knochen und Leber. Ein Jahr jünger als ich. Das macht Angst und traurig.


    Euch allen weiterhin Glück und Gesundheit. Mir geht es soweit gut, außer das die Hummeln im Hintern mehr werden

    Käthe, super und Glückwunsch zu diesem Ergebnis. So soll es noch viiiiiiieeeeele Jahre weiter gehen.


    ich sitze immer noch zu Hause und Pflege mein Füßchen. Bis Ende der Woche bin ich noch AU. Mein Mann ist dann
    gestern mit Verspätung aus Berlin gekommen. Kurz vor knapp gelandet und nach 23.00 die Tür aufgemacht.


    Ist schon irgendwie schwierig wenn eine so wie ich sich zwingen muß nicht so viel rumzulaufen. Seufz. Montag muss ich noch
    mal nach Velbert zur Kontrolle und neu tapen Ich wäre froh wenn ich normale Schuhe tragen dürfte.


    Heute ist so richtiges Herbstwetter, dann kuschelt Euch mal ein.

    Moin meine Lieben. Der Tag plätschert so vor sich hin. Um 8.00 aufgestanden, Kaffee getrunken, Panoramabilder nebenbei geschaut und Bild online gelesen. Geduscht und dann von 9.00-10.30 in die Firma eingeloggt und ein wenig gearbeitet. Mittag gemacht und jetzt sitze ich auf dem Sofa und suche mir einen Film bei Sky Q aus
    Gestern hatte ich einen gruseligen Film Annabelle 2 gesehen. Muss man nicht alleine sehen


    Mein Mann ist gleich bei seinem „Promidinner“ Hühnerclub mit Gockel. Dann ist es Abends auch langweilig.


    Wer hat denn gestern The Taste gesehen bzw. schaut so was gerne ? Ich finde das Format klasse. Bei Rosin war ich schon 2x essen, aber den
    Trettl finde ich ich sehr sympathisch


    Euch einen entspannten Donnerstag

    Käthe, wenn sich bei mir eine Spinne abseilen würde, dann würde ich durch die Wand springen vor Angst und Ekel.


    OP ist gut verlaufen und um 16.00 war ich wieder zu Hause. Mein Mann hat sich sehr um mich gekümmert. Nun bin ich bis
    26.10. krank geschrieben. Da mein Kollege leider alleine ist, da der andere im Herbsturlaub ist, werde ich mich mal 1-2 Stunden
    einloggen und unterstützen. Die Zeit kann icH mir dann gut schreiben. Ich kann nur nicht stundenlang sitzen da der Fuß anschwillt.


    schade das man bei dem schönen Wetter auch nicht spazieren kann. Aber egal, Schmerzen halten sich in Grenzen.
    bis morgen mal

    So, seit Samstag sind wir wieder zu Hause. Am Abend sind wir dann noch beim finalen Abschluß der Toten Hosen gewesen. Megageil wie Bohlen zu sagen pflegt.
    Heute hatte ich in Velbert Voruntersuchungen und morgen werde ich als 2. am Fuß operiert. Metall raus und der misslungene operierte Hammerzeh korrigiert.


    Käthe, super das mit dem Kleid
    Resi, meine Liebe, gute Besserung
    Sabrina, Urlaube sind immer traumhaft. Schön das Du Dich erholt hast


    So, jetzt noch den Rest vom Urlaub waschen und bügeln. Den Rest der Woche falle ich aus.

    Hallo MoKo, ich hatte nur bei der 2. Zometa Probleme. Vielleicht hast Du ja auch Glück.


    Gestern waren wir bei traumhaften Sonnenschein im Kleinwalsertal. Mit der Bahn auf das Walmendingerhorn und dann zu Fuß
    runter auf die Sonna-Alp. Brotzeit gemacht und dann mit der Zafernabahn runter. Wir 4 waren mit einem ehemaligen Kellner aus Oberstdorf
    verabredet zum Essen.
    Heute arbeitet mein Mann wieder an unserem Kellerausbau. Der Installateur ist auch da und schließt die Dusche und Toilette an.
    morgen werden wir dann zur Schlappolalpe wandern. Mein armer Mann kann ja nicht nur arbeiten.


    Am Donnerstag sind wir dann in Kempten bei Andreas Gaballier. Da bin ich auch gespannt.


    Bis denen, Claudi

    Liebes Bienchen, willkommen wieder zu Hause und im Forum.


    uiuiuiu ist das kalt morgens früh. Da werde ich mir für Oberstdorf mal den warmen Schlübber rauslegen :D Der Wagen ist mit Fliesen, Kleber, Putz
    sowie den Regalen und den Taschen jetzt tiefer gelegt. Morgen um 4.00 aufstehen, um 5.00 los, unterwegs Kaffee trinken und gegen 11.00 beim
    Frühschoppen. Ist ja Feiertag. Danach Wagen ausladen und mein Mann muss noch im Keller das Loch in der Wand verputzen was die Installateure
    hinterlassen haben. Die nächsten Tage arbeitet er im Keller um zu fliesen. Dienstag kommt die Endmontage. Ich werde dann die ersten Tage alleine
    spazieren gehen || Aber wir müssen fertig werden, da Silvester langsam kommt.


    So, bin dann weg, schau aber diese Woche mal rein. Servus

    Mohnblume, dann wünsche ich Dir traumhafte Tage in Lissabon und renne den anderen nicht weg :D


    Ich kann mich vor Muskelkater kaum bewegen. Der Karatelehrgang wer sehr gut und anstrengend. Wir hatten die Atmungskata
    Sanchin gemacht, und diesmal mit richtiger Körperspannung. Da habe ich heute noch was davon.
    Gestern hatten wir ausgeschlafen, dann zu Hause Büro und dann sind wir meinen Schwiegervater im Heim besuchen gewesen.


    Taschen habe ich fertig, mein Mann muss noch packen. Heute oder morgen werden die Maschinen, Fliesen, Kleber usw, sowie
    Taschen eingepackt. Er muss heute noch zur Versammlung und ich werde die Reste von gestern essen. Rehkeule mit Rosenkohl, mjammmmm


    Schönen Wochenstart, Eure Claudi die übermorgen in den Alpen ist <3

    Moin Käthe, wir brauchen die Punkte aber als Aufsteiger dringender ^^ . Na, dann schauen wir mal, am Samstag geht es nach Nürnberg.


    Heute wird dann Ruhetag weil mein´Mann gestern mit Kollegen weg war. Morgen habe ich von 14.00-17.00 Karatelehrgang und ab 19.00 ist dann Party
    im BAD. Mein Meister hat 50 jähriges Jubiläum. Mein Mann geht dann mit seiner besten Freundín raus. Die beiden gehen nach Neuss zum rheinischen
    Oktoberfest und dann in die Altstadt.
    Sonntag werden wir dann beide ausschlafen ^^ Wenn das Wetter gut ist, dann spazieren gehen. Später werde ich dann die Taschen für Oberstdorf
    packen. Am Mittwoch geht es sehr früh los.


    Euch ein schönes Wochenende <3

    na das war mal nichts. Schön gespielt und am Ende dann doch verloren. Jedoch war es ein schöner Abend mit meinem Mann.
    Wir sind dann kurz vor Ende gegangen und so stressfrei in eine Bahn gekommen. Um 20.45 waren wir dann zu Hause.


    Gleich macht mein Mann eine Führung durch die Poststelle, Scanner und Postsortiermaschine für meine Kollegen der Abteilung. Die
    Männer haben sich das gewünscht.


    heute Nachmittag ist dann mein Mann mit seinen 2 Kollegen unterwegs. Ich werde dann mal den Wellnesstempel testen ^^

    Heute mussten mein Kollege und ich ein wenig rödeln. Mussten was korrigieren damit der Verrechnungslauf starten
    konnte der abgebrochen war.
    Jetzt läuft wieder alles. Gleich gebe ich Karate 1 Stunde früher, da wir gleich ins Stadion fahren. Fortuna gegen Leverkusen. Ich hoffe
    die spielen so gut wie gegen Stuttgart nur mit dem Unterschied das wir diesmal gewinnen.


    So long Mädels

    Heute morgen wollte ich schon den Schlitten raus holen, so kalt war es. Jedenfalls finde ich es angenehmer als die 21 Grad letzte Woche früh morgens.
    Endlich Herbst. Hoffe das Wetter hält sich, da wir nächste Woche ins Allgäu fahren.


    Hier ist herrlichster Sonnenschein. So muss Herbst sein. Blauer Himmel, die Blätter verfärben sich und kühl. Ich werde in der Mittagspause mal
    spazieren gehen.
    Genießt den Herbst mit seinen wundervollen Farben.

    MoKo, schön das Deine Vernissage toll war. Und prima das Dein Schatz Dich so unterstützt hat.
    Käthe, die Weißwurst war lecker. Habe Dir auch ein Stück übrig gelassen ^^


    Das war sehr sehr schön, jedoch fing es dann am frühen Nachmittag zu regnen an, so daß es nachher
    doch ziemlich kalt war. Gestern war dann ausschlafen und Extremcouching angesagt.


    Heute morgen als ich aus dem Haus ging hat mich doch der Kältehammer getroffen. Jetzt ist der Herbst tatsächlich
    angekommen. Aber das ist mir lieber als die 30 Grad letzte Woche.


    Schönen Start in die Woche allerseits

    Hi MoKo,


    den Film davon fand ich schon klasse. Da wünsche ich Dir viel Erfolg und ganz viel Spaß bei Deiner Vernissage.


    Gestern das Latzenbier war megatoll und megavoll. Das Wetter war auch traumhaft. Gegen 20.00 waren wir aber auch wieder zu
    Hause. Es reichte dann aber auch. Schließlich ging mein Wecker aber auch um 6.00 wieder.
    Heute bleiben wir schön zu Hause. Morgen sind wir bei einem Oktoberfest eingeladen. Unsere Freunde und die Nachbarn machen ein Oktoberfest.
    Dazu ist die Stichstrasse gesperrt, alle haben Tracht an. Es ist sehr schön und ich hoffe es bleibt trocken.


    Sonntag werden wir bei diesen Wetteraussichten auch Couching betreiben.


    Schönes Wochenende Euch allen.

    Moin, Firmenkarate ist ausgefallen. Durch Urlaubszeit und Krankheit waren nur noch 2 übrig geblieben. Da habe ich das dann
    ausfallen lassen. Mein Mann war dann bei Ikea die Regale kaufen. Als er mir dann ein Foto schickte wusste ich : Das wird wieder ein
    sehr volles Auto :/


    Heute ist bei uns Latzenbier. Das ist ein Bier mit einer höheren Stammwürze und daher sehr süffig. Das wird in der hausbrauerei nur 3x
    im Jahr speziell gebraut. Dazu gibt es dann Livemusik. Zu diesem Event gehen nur die "Einheimischen" :D
    Wir sind früh da, aber auch wieder früh weg. Nachher ist mir das zu voll und auch die Leute.


    Euch allen einen schönen und letzten warmen Tag.

    Danke liebes Bienchen, und gute Besserung !!!


    Gestern die Komödie war sehr schön und kurzweilig. Danach sind wir noch um die Ecke ein kleines Bierchen trinken. Ich bin
    daher heute mal eine halbe Stunde später aufgestanden.


    Heute nachmittag gebe ich dann wieder Firmenkarate. Mein Mann wird Ikea unsicher machen und Möbel für unseren Keller in Oberstdorf
    kaufen.


    So, jetzt wieder an die Arbeit. Habe gerade genug gequatscht mit einer Kollegin die gerade aus dem Urlaub aus Mallorca gekommen ist.

    Hallo Pätzi,


    das ist ein Haarschaum von der Firma Regain. Ist so als würdest Du Dir Fönschaum auf die Kopfhaut reiben. Da ist der Wirkstoff Minodixil
    drin. War eigentlich ein Mittel gegen Bluthochdruck, als NW ist Haarwuchs damals festgestellt worden. Die werben damit, daß es bei 8 von 10
    Frauen wirkt. Es dauert bis es wirkt, und ja es sind bei mir wieder die Haare gewachsen. Die Geheimratsecke ist wieder dicht und auch hinten sieht
    es nicht mehr nach "nasser Ratte" aus :D


    Googel mal nach Regain und dann schau nach dem Schaum und nicht der Tinktur. Ich nehme weiterhin AHT also Letrozol. Damit ist der Haarkiller Östrogenmangel immer noch da.

    Liebe Martina, Du hast mich gerufen und schwupps bin ich hier. Erst einmal die aller <3 lichsten Glückwünsche zu Deinem Geburtstag.
    Noch viele viele Jahre wünsche ich Dir.


    Hach, welch wunderschöne Bilder. Fernweh packt mich wieder. Ich hatte ja meine AHB und Reha in Scheidegg gemacht.


    Aber ab 3.10. bin ich wieder in Oberstdorf. Und jetzt genieße den Tag mit den Menschen die Du liebst.


    Es grüßt die Alpenclaudi

    Liebe Drachenkopf, eine Surprise-Party wie schön
    Liebe Finja, danke für den Tip. Die meinen man ist nach 5 Jahren schwupps wieder komplett gesund. Nein, man ist nicht gesund. Ich will ja nicht böse
    sein, aber die haben das nicht durchgemacht was wir durchgemacht haben sonst würden sie anders entscheiden.


    Mein Mann und ich sind heute in der Komödie. Er hat über Groupon die Karten statt für 31 für 17 bekommen. Das Stück muss sehr lustig sein.
    Ich finde, man muss solche Kleinkunstbühnen am Leben halten und statt vor dem Fernsehen zu sitzen sich so etwas mit Künstlern ansehen.


    Heute morgen war es angenehm mit 16 Grad und jetzt sitze ich im Büro und warte auf die 32 Grad ;(

    Moin meine Lieben,


    ich hatte schon immer feines, aber sehr dichtes Haar. Nach der Chemo als die Locken dann weg waren, immer noch feines aber dünnes Haar.
    Dann kam der Tam-Hammer mit Haarausfall, daß ich einige Zeit den Scheitel anders kämmen musste. Hinterkopf ein Plätzchen wie ein Mann <X


    Dann hatte ich die Werbung von Regaine Frauenschaum gesehen und gekauft. Ist nicht ganz preiswert, aber wenn man das im Internet kauft die
    4-Monatspackung dann geht es. Dadurch kamen dann tatsächlich die Haare wieder. So kann ich eine gute Kurzhaarfrisur wieder tragen. Nur lange Haare
    kann ich mir abschminken. Aber das will ich eh nicht mehr. Ich nehme gegen die Knochenschmerzen Equizym MCA 2x täglich und das hilft. Hatte man mir
    in der Reha empfohlen. Dauert einige Zeit bis es anschlägt, aber dann ist es gut.

    Liebe Finja, da hast Du recht mit den LK.


    Ich habe natürlich noch Folgeerkrankungen bzw. nachwirkungen von Chemo und Bestrahlung sowie von der AHT. Jedoch weiß ich nicht, wie das Amt
    das sieht bzw. wie die ihre Messlatte haben. Mal schaun, wenn die Ablehnung kommt versuche ich mit Hilfe unserer Schwerbehindertenvertretung einen
    Widerspruch einzulegen.
    Das Wochenende mit Walter und Gertrud war sehr schön. Abends am Rhein bei Gosch gesessen und dann in die Altstadt. Samstags das Chinafest am Rathausplatz besucht. Danach sind die beiden nach Hause. Ich hatte mir Samstag Abend es gemütlich gemacht, da mein Mann sich mit seinem Ziehsohn getroffen hatte. Dafür sind wir dann gestern nachmittag spazieren gegangen und haben beim Spanier draußen gesessen.


    Heute kommt meine Friseurin zu mir nach Hause. Haarschnitt und neue Strähnchen. Da gönne ich mir den Nachmittag dann als Home Office.


    Euch allen einen tollen Wochenstart.

    Liebes Bienchen, genau das denken meine Kollegen auch :P Kaum isse wieder da, isse wieder weg. Ich habe ja dieses Jahr wegen dem
    SBA 35 Urlaubstage und dann noch 5 Gleittage. Da kannste was mit machen. Das jetzt ist auch der letzte Urlaub dieses Jahr. Dann muss
    :whistling: ich doch tatsächlich bis zum Ende des Jahres arbeiten.


    Ich weiß gar nicht wie ich das aushalte wenn ich nächstes Jahr wieder nur 30 Tage habe. Ich habe zwar meinen SBA wieder beantragt und das
    Amt schreibt die Ärzte an, aber ich gehe leider davon aus das alles aberkannt wird.


    Heute kommen Übernachtungsgäste aus Heinsberg. Gertrud und Walter. Die beiden Männer kennen sich seit der Bundeswehrzeit. Heute ist hier kühles
    aber schönes Wetter. Also ruft der Gosch heute 8)


    Euch allen ein wunderschönes Wochenende

    Also lt. Waage von WW hatte ich nur 1 kg zugenommen. Prima, dann würde ich gerne noch mal Urlaub machen :D
    Wobei in 3 Wochen am 3.10. ist es soweit, dann fahren wir für 10 Tage nach Oberstdorf.


    Mein Mann hat sich dann für heute und morgen noch mal krank schreiben lassen. Zu Hause kann es sich zwischendurch
    mal hinlegen und den Nerv/Rücken entlasten.


    Meine Schwiegermutter hat heute Geburtstag. Da werden wir mit ihr und meiner Schwägerin, Schwager und den Kindern essen gehen.


    Schönen Tag allerseits

    Liebe Käthe, ich stelle mir das auch sehr gruselig vor. GsD bin ich in Vollnarkose. Die gelasert werden bleiben wach. Das würde ich nicht machen.


    Mein Mann hat den Nerv eingeklemmt gehabt und richtig dick entzündet. Er hat dann 2 Spritzen an der Wirbelsäule bekommen und eine in den Po.
    Dazu IBU 800 und Schmerztropfen. Gestern war er am Schlafen als ich nach Hause kam. Die Tabletten haben ihn ausgeknockt.


    Heute fängt der neue Kurs von WW hier in der Firma an. auf ein Neues. 2 kg habe ich durch den Urlaub drauf :( Also wieder ran an die Punkte.

    Oweia, bin ich froh das ich keine Probleme mit Lymphödeme habe. Mir wurden 3 LK damals entfernt. Ich hatte keine Probleme.
    Ich trage manchmal schwer und hatte auch mal Blutentnahme am operierten Arm. Glück bisher, ich klopfe mal auf Holz.


    Äuglein müssen operiert werden, jedoch kann man alles in einer OP machen. Dann werde ich diese Baustelle in 2019 :whistling: eröffnen.

    das war ein sehr schönes Wochenende. Mein Mann hatte auch eine sehr schöne Herrentour in Rüdesheim. Gestern sind dann die müden
    Krieger nach Hause gekommen. Wir haben alle noch kurz zusammen gesessen und dann ist jeder nach Hause schlichen.


    Heute arbeite ich in Köln im Haus der DKV da ich um 10.00 einen Termin in der Augenklinik der Uni bei Prof. Cursiefen habe. Mein Augenarzt braucht eine
    zweite Meinung. Durch das hochdosierte Cortison in der Chemo wurde bei mir der graue Star extrem angeheizt. Gleichzeitig habe ich eine angeborene Augenerkrankung die eine Netzhautzellentransplantation notwendig macht. Er muss jetzt entscheiden ob jetzt oder später beide Erkrankungen in einer OP


    Bis bald

    Liebe MoKo, das liest sich ja lecker :P


    Ja, man glaubt es kaum was sich an Dingen im Laufe der Zeit ansammelt. Mir graust es auch davor, wenn meine Schwiegers mal nicht mehr sind
    und wir die Wohnung auflösen müssen.


    Mein Mann fährt gleich auf Herrentour nach Rüdesheim. Da habe ich schöne 2 Tage Ruhe :D Das werde ich dann für die Steuererklärung 2017 nutzen ||
    Ich bereite das für den Steuerberater vor damit der nicht so teuer wird.
    Morgen Abend gehe ich dann mit einer Freundin dann beim Spanier essen. Sonntag mit einer Bekannten zum Gosch und ZACK ist Göttergatte wieder da.


    Euch allen ein tolles Wochenende.