Beiträge von heidilara

    guten morgen,
    RudiHH - kann es sein, dass du Wanderverein No.2 meinst?
    dagehtnochwas hat weder was gepostet noch heißt er ludwig so viel ich weiß ;)
    wobei ich ihn doch tatsächlich anfangs auch mal mit dem user ludwig verwechselt hatte :S


    Pet1968 liebe petra, ich fühle sehr mit dir, muss immer wieder an die blöde geschichte denken, die leider so einen traurigen ausgang genommen hat, ich hab leider auch schon ähnliches mit meinen tieren (hunden u pferden) erlebt u weiß wie es sich anfühlt u schmerzt ;( du tust mir grad sehr leid.


    schöne fotos macht ihr alle - ich wünsch euch einen ebenso schönen sonntag!
    lg heidilara

    ah, Tinka66 , danke für die auflösung - ich wünsch dir noch eine angenehme reha, falls man so sagen kann :) dein schicksal läßt mich auch alles andere als kalt, das leben ist oft echt nicht fair X(


    liebe messaggio , wien ist tatsächlich furchtbar weit weg von mir ;) jedenfalls bin ich nie dort - aber lieb, dass du dich gemeldet hast :*


    lg heidilara

    hallo sivi, jetzt weiß ich wieder nicht so genau wo mausi wohnt aber sie wird es wohl wissen :P
    gefällt es dir in perleberg? falls nicht, kannst du ja in meine gegend ziehen u dann können wir uns treffen :)
    ich hab ja leider so gar niemanden aus dem forum bei mir in der nähe :(


    es bleibt jedenfalls spannend bei mausi u miss:?:
    lg heidilara

    hallo mausi,
    das sind ja mal good news bei deiner tochter, alles gute weiterhin!


    ich kenne eine userin, ihr name beginnt mit s u sie ist erst im mai in deine gegend gezogen - also ich rate ja nur so ein bisschen ^^ wünsche euch jedenfalls viel spass u bin gespannt :)


    lg heidilara

    hallo allerseits, irgendwie kommt da jetzt einiges durcheinander, wie mir scheint ;)


    Tanne 's problem ist, dass sie das drop down menü nicht bedienen kann, soweit ich es verstanden habe, es klappt zwar auf, sie kann aber keine auswahl treffen durch anclicken.


    ich kann leider nicht helfen, ev The Witch ?


    dieser thread betraf ursprünglich die darstellung von smilies u das wurde bereits von The Witch erledigt. es wäre also besser, bei anderen fragen ein neues thema zu eröffnen, aber ich denke The Witch wird die frage nun auch hier lesen.


    lg heidilara

    Liebe Pet1968 , was für ein schreckliches Erlebnis! =O


    Ich hatte sowas auch schon mal vor einigen Jahren, hab mich damals im Reflex selbst zum Schutz über meinen kleinen Hund in den Acker geschmissen u der dt. Schäferhund hat mich dann zum Glück nicht gebissen. Der hatte auch seine Besitzerin vorher umgerissen, weil sie ihn nicht halten konnte, völlig falsche Mensch-Hund-Verpaarungen sind das! X(


    Hoffentlich wird das wieder gut bei deiner Heidi, ich wünsch es euch sehr! :ka<3
    lg heidilara

    hallo Drachenkopf ,


    ich finde mich in deinen worten wieder, bin ich doch mittlerweile schon seeehr psychotherapie-erfahren :rolleyes: meinem gefühl u meiner erfahrung nach hast du richtig gehandelt, die von dir geschilderte situation hatte ich auch schon mehrmals u es bringt meiner meinung nach nichts, auszuharren u auf besserung zu hoffen. nach dem tod meines vaters 1991 (u einigen anderen schwierigkeiten im leben) war ich 1 jahr bei solch einer psychiaterin u sogar mit abstand von nun bereits 27 jahren kann ich sagen, dass es nichts gebracht hat. hab aber auch schon einige positive erfahrungen gemacht u mittlerweile kann ich schnell beurteilen, ob die chemie passt od nicht u mein gegenüber was drauf hat. übrig blieben für mich meist nur einige wenige schlüsselsätze u -erlebnisse, die aber enorm wichtig sind u die ich mir immer wieder in erinnerung rufen kann.
    1 jahr lang hab ich kunsttherapie gemacht, war für mich spannender, aber auch extrem schmerzvoller prozess u ich spürte dann deutlich, dass es - zumindest im gleichen setting - genug für mich war. ich mache bewußt immer wieder therapiepausen u habe auch oft keine lust mehr, immer wieder alles von vorne zu erzählen, es ist mir einfach kein so großes bedürfnis mehr, vieles ist sozusagen abgearbeitet od hat sich mit der zeit einfach erledigt.
    vor 9 jahren hab ich nach einer sehr schmerzvollen erfahrung lange im kreis erzählt u gelitten, das war aber offensichtlich notwendig u ich habe mich bei meiner damaligen psychotherapeutin gut aufgehoben gefühlt.

    was ich sagen will, man spürt es eigentlich u sollte dem eigenen gefühl trauen, psychiater find ich noch schwieriger u hab schon so einige durch, zum glück brauch ich derzeit keine(n).


    liebe grüße u alles gute!
    heidilara

    aha, sehr schön, zylinderputzer, hauswurz u calla - rat ich mal in die runde :)
    bei uns is nicht kalt u es blüht so allerhand, was normalerweise nicht mehr zu blühen hat, kastanienbäume, rhododendren, weigelien... :S aber das kann sich schnell ändern, fürcht ich, der süden österreichs ist jedenfalls stark hochwassergeplagt :(


    lg heidilara

    ja, liebe glaube39 , so ähnlich war es tatsächlich, ich wog ca. 50kg bei 168cm u der mann erinnerte mich einfach sofort an den gegenspieler von popeye the sailor 8o


    morgen zusammen bzw good evening Pet1968 , heiß zwar nicht wolfgang, aber trinke auch kaffee, allerdings noch im bett.
    der smiley ist nun auch repariert :thumbsup: möge unser tag ein guter werden :)


    lg heidilara

    danke Pet1968 , das ist ja eine tolle geschichte! :D
    ich bin in jüngeren jahren in so einer sache gerade mal 100 km gefahren u es ging schon beim ersten anblick völlig schief! da es sich vorher am tel so gut anließ, hatten wir auf fotos verzichtet, die hätte man sich damals ja noch mit der post zuschicken müssen :P vor mir stand ein riese mit schwarzem vollbart =O (würde mich heute wohl nicht mehr so erschrecken), meine mimik verriet wohl meinen schock, denn der herr sagte, er würde nicht eine minute länger mit mir verbringen, drehte um, stieg in sein auto u brauste davon. so stand ich also am stadtrand von salzburg u wußte nicht recht, was ich da jetzt machen soll, hab meinen taufpaten (leider später an multiplem myelom verstorben) angerufen, der hat mich gerettet u es wurde doch noch ein schöner tag :)


    den rudis alles gute für heute <3
    u auch allen anderen einen feinen tag!
    lg heidilara

    hier noch ein test: der erste smiley thumbsup :thumbsup: sieht in der vorschau dann immer gleich wie der thumbup :thumbup: aus, mal sehn was nach dem abschicken ist

    sag mal Pet1968 , wann u wie hat es dich eigentlich nach australien verschlagen?
    falls du uns ein wenig erzählen möchtest, ev hast du es auch schon mal geschrieben, aber ich habs grad nicht auf dem schirm :)


    lg heidilara

    Silland  
    ja, darüber hab ich auch schon nachgedacht, wär auch besser so


    benachrichtigungen, wenn man von jemandem erwähnt od zitiert wird, werden bislang auch nicht angezeigt.


    ich schreib nur, was mir auffällt, will nicht meckern ;)

    hallo mausi,
    also ich denke das ist gemeint: https://de.wikipedia.org/wiki/…eroidales_Antirheumatikum


    ich hab vor ein paar wochen auch mit interesse den von riding geli geposteten link verfolgt u die sendung mit dem ernährungsdoc angesehn, ev könnt ihr daraus auch nutzen ziehn, du bist doch auch ernährungsexpertin ;)
    https://www.ndr.de/ratgeber/ge…ndeln,morbuscrohn110.html


    hatte deine tochter auch schon so umfangreiche OPs wie die patientin im film u fisteln? mir wurde ganz anders, als ich das gesehn hab =O


    hoffentlich gehts deiner tochter bald bessser!
    lg heidilara


    oh, da war silke jetzt eh schneller als ich, macht ja aber nix :D

    habe soeben nach korrektur eines beitrags eine neue funktion entdeckt:
    "Es gibt ältere Versionen dieses Beitrags" - da kann man dann die versionen vergleichen - hat vor- u nachteile, find ich
    könnt ihr hier gleich testen ;)
    lg heidilara

    hallo dagehtnochwas ,
    hast du deinen avatar geändert od ist das dem forumsupdate geschuldet?
    dein alter hat jedenfalls die wolke gemacht 8o
    ich freu mich mit dir, dass es mit dem haus so gut voran geht u den rest nehme ich mal einfach zur kenntnis u hoffe mit dir auf weiteren stillstand u ruhige zeiten.


    lg heidilara

    huhu, bin auch da - gar ned mal so schlecht, find ich, bei mir ist jedenfalls alles größer u neue smilies gibts auch :love: 8o
    hauptsache alles u alle noch da :thumbsup:


    lg heidilara

    hallo @Anhe,
    könnte man diesen thread nicht an anderer stelle platzieren? ich hatte unlängst auf der suche nach so einer möglichkeit das ganze forum durchsucht, aber nur diesen thread unter "brustkrebs selbst erkrankte" gefunden u somit beschlossen, mein anliegen nicht hier, sondern direkt im faden einer userin zu posten. oder einen zusätzlichen thread an allgemeiner stelle eröffnen?
    lg heidilara

    es war auch gar nicht bös gemeint, aber es fehlt objektiv betrachtet einfach der zusammenhang, für mitglieder/mitleser die noch nicht so lang mitlesen sogar noch mehr.
    es geht auch nicht um ein platzproblem, aber ich denke, dass ein forum übersichtlich gehalten werden sollte.
    auch wenn ich normal nicht in deinem thread schreibe, freue ich mich, wenn du immer wieder mal was schreibst u wünsche deiner schwester natürlich nur das beste!


    lg heidilara

    lieber rudi,


    ich verfolge ja von anfang an euren weg, schreibe zwar nur mehr selten, möchte dich aber wissen lassen, dass auch hier in österreich an euch gedacht wird. ich hoffe sehr, dass deiner heike bald geholfen werden kann u auch die 2. op gut verläuft.


    einfach liebe grüße u gute gedanken an euch <3
    heidilara

    an die moderation:
    ich finde es natürlich gut, dass @gillamaus uns auf dem laufenden hält, aber dies ist nun der 4. eröffnete thread u damit geht doch der zusammenhang verloren, meiner meinung nach sollten die updates im ursprünglich eröffneten thread
    Diagnose BSDK pT3, pN1, Grading G2 bei meiner Schwester
    geschrieben bzw nun dahin verschoben werden.
    mal ein kurzes update
    update


    mein beitrag kann natürlich gelöscht werden.
    danke u lg heidilara

    hallo nochmal, habe über mein vor-post nachgedacht u überlegt, es zu löschen, denn ich möchte nicht ungerecht zu jemandem sein u ich kann nach nochmaligem durchlesen einiger passagen auch die anderen meinungen ganz gut verstehen.
    ich habe auch gesehen, dass @PrimKnochenMets mal einen eigenen strang gestartet hat:
    Primäre Knochenmetastasen
    das wäre meiner meinung nach der geeignete ort für carmen, alles was nicht direkt mit ibrance zu tun hat, aufzuschreiben. u es bleibt dann ja jeder/jedem überlassen, dort zu lesen u zu schreiben.


    lg heidilara

    Mir verschlägt es hier gerade die Sprache. Wenn Ihr meistens hoffnungsvoll sein könnt und die Ängste wegschieben und Unterstützung habt, dann ist das natürlich schön. Niemand geht jedoch in den Schuhen einer anderen. Niemand weiß, wie es sich anfühlt, was noch im Leben war oder mit eine Rolle spielt. He, sei doch mal gut drauf und optimistisch! Das kann doch nicht auf Knopfdruck klappen. Es gibt hier kein Richtig oder Falsch, wenn es darum geht, wie viel lässt man Angst zu und wie viel verdrängt man. Ich finde es sehr schade, wenn hier nicht Platz sein sollte für alle, die den Austausch suchen.


    dem möchte ich nun voll u ganz beipflichten, ich finde auch nicht, dass @PrimKnochenMets sich hier nur pessimistisch äußert, gerade ihren letzten posts vor dem von @Tipi waren das gegenteil davon. ich lese hier normalerweise ja nur mit, aber wenn jemand so verletzt wird, dann tut mir das auch weh. ev. ist dieser thread nicht immer der geeignetste für den ausdruck von momentanen gefühlslagen, aber es ist halt so, dass man aus gewohnheit hauptsächlich in einem faden schreibt u sich da "zuhause" fühlt.


    lg heidilara

    @Wolle2 du hast in deinem ehemaligen thread - soweit ich mich erinnere - tips zu anderen katheter-systemen bekommen, diese damals aber nicht kommentiert od dich sonst irgendwie erklärt. nur mal so zur erinnerung, ev. gibts ja doch noch andere möglichkeiten?


    lg heidilara

    hihi, hab "domschacht" auch gleich gegoogelt u bin direkt schlauer geworden ^^ hatte ich zuvor noch nie gehört od gelesen von sowas.
    aber das loch kann man dann doch wieder zuschütten u gut is, od etwa nicht?


    entspanntes radeln u schönen sonntag wünscht
    heidilara
    bei uns regnets...

    oje, liebe @RESI, das tut mir leid! gallenkoliken sollen ja sehr schmerzhaft sein, aber deine beschreibung vom krankenhaus klingt für mich beinah nach urlaub in rust am neusiedlersee ^^
    ich wünsch dir rasche besserung!


    lg heidilara