DKG

  • Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
    Die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. ist die älteste und größte onkologische Fachgesellschaft in Deutschland. Sie hat zum Ziel, Krebserkrankungen vorzubeugen, ihre Behandlung zu verbessern und die Lebensqualität von krebskranken Menschen zu erhöhen. Die DKG wurde 1900 als Comité für Krebssammelforschung gegründet, mehrfach umbenannt und 1933 aufgelöst. 1951 gründete sie sich neu als Deutscher Zentralausschuß für Krebsbekämpfung und Krebsforschung. 1970 erhielt die DKG ihren gegenwärtigen Namen.

    Bitte lesen Sie hier weiter: de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Krebsgesellschaft

    1.160 mal gelesen