Apherese

  • Gewinnung von Blutbestandteilen
    auch: Blutreinigungsverfahren
    bekannt vor allem aus der Spende von Blutplasma

    mehrstündiges Verfahren, bei dem einem Patienten aus einer Armvene Blut entnommen und in ein geschlossenes System geleitet wird. In diesem werden die Blutbestandteile getrennt und ggf. abgesammelt.
    Anschließend werden nicht benötigte bzw. gereinigte Blutbestandteile in eine Vene des gegenüberliegenden Arms zurückgeführt.

    weiter siehe: de.wikipedia.org/wiki/Apherese

    1.839 mal gelesen