Hämoglobinwert

  • Blutwert
    Der rote Blutfarbstoff Hämoglobin spielt eine entscheidende Rolle für den Sauerstofftransport im Blut. Die roten Blutkörperchen, Erythrozyten, versorgen alle Körperzellen mit lebenswichtigem Sauerstoff und entfernen auf dem Rückweg zur Lunge Kohlendioxid als Stoffwechselendprodukt. Sauerstoff und Kohlendioxid werden mit Hilfe des roten Blutfarbstoffes, des Hämoglobins (Hb) transportiert, welches sich in den roten Blutkörperchen befindet. Im Hämoglobin ist Eisen enthalten, das den Sauerstoff binden kann.

    Eine Blutarmut (Anämie) zeichnet sich durch niedrige Hämoglobinwerte aus. Bei erhöhten Hämoglobinwerten wird angezeigt, daß der flüssige Anteil des Blutes stark abnimmt oder wenn es zu einer Zerstörung von roten Blutkörperchen kommt.

    2.533 mal gelesen