CUP-Syndrom

  • cancer of unknown primary
    Krebs bei unbekanntem Primärtumor
    Das Vorhandensein tumoröser Prozesse wird aufgrund der Entdeckung von Metastasen festgestellt, ohne dass der Primärtumor gefunden wird.
    Zu den Ursachen der Nichtauffindbarkeit des Primärtumor (Primarius) gibt es verschiedene Theorien.
    Aufgrund feingeweblicher (histologischer) Untersuchungen kann der Primärtumor häufig zugeordnet und die Therapie darauf abgestimmt werden.

    1.191 mal gelesen