• totale laparoskopische Hysterektomie

    vollständige Entfernung der Gebärmutter , sprich der sogenannte Gebärmutterkörper (Corpus uteri) inklusiv dem Gebärmutterhals (Cervix uteri) wird per Bauchspiegelung entfernt